Östliche Oskar-Hoffmann-Straße wird zeitweise Sackgasse

Anzeige
(Foto: Molatta)

Die östliche Oskar-Hoffmann-Straße, auf der Seite des Steinrings, ist jetzt voraussichtlich bis Anfang November von der Universitätsstraße abgebunden. Der Verkehr wird über die Straßen An der Schalwiese und Steinring beziehungsweise Ferdinand- und Wittener Straße umgeleitet. Auf der Universitätsstraße stehen auf Höhe des Baufeldes zwei Fahrstreifen stadtauswärts und ein Fahrstreifen stadteinwärts zur Verfügung.

Das Tiefbauamt baut einen Regenwasser- und einen Mischwasserkanal von der westlichen Oskar-Hoffmann-Straße über die Kreuzung Universitätsstraße. Die Arbeiten begannen auf der Universitätsstraße in der rechten stadtauswärts führenden Spur.

Das Baufeld wanderte dann abschnittsweise über die Kreuzung in Richtung östlicher Oskar-Hoffmann-Straße. Die neuen Kanäle können dort im November angeschlossen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.