Bezirksvertreter Bottrop-Mitte Dieter Polz DIE LINKE beleidigte Ehemaligen Ratsherr Sahin Aydin

Anzeige
1. Mai Feier 2014 in Zeche Carl Essen/NRW
Am 22.06.2014 wurde in Bottrop das „Comedy im Bad“ Konzert vom Förderverein Stenkhoffbad organisiert. Als Mitglied des Fördervereines und auch Mitbegründer, wollte ich das Konzert für Bottrop TV aufnehmen.

Als ich am Bad eintraf war an der Kasse Herrn Dieter Polz, der Eintritt verlangte. Ich informierte ihn das ich von der Presse käme um Werbung für den Verein zu machen.

Von der Kabine aus wurde ich von ihm beschimpft und beleidigt, er hörte mir nicht zu. Als ich meine Ausrüstung aufbaute taucht der Herr Dieter Polz auf und wurde mit großem Geschrei Handgreiflich. Dabei wurde ich von der Vorsitzenden des Fördervereines Stenkhoffbad Gabriele Schmer geschützt.Sie entschuldigte sich bei mir wegen dieses Vorfalls mit Herr Dieter Polz.

Ich sah nicht ein das Frau Schmer sich für Herr Dieter Polz entschuldigt. Zumal es nicht erste Mal ist das der Herr Dieter Polz mich verbal angreift und agressiv wird.Seit Jahren wurde ich Opfer des Mobbing von Herr Dieter Polz.

Ich hatte erwartet das Herr Dieter Polz sich bei mir entschuldigt aber dieser dachte nicht daran. Nun wurde der Vorfall vor dem Gericht verhandelt und am 09. Juli 2015 musste Herr Dieter Polz sich für seine Taten entschuldigen.

Ich möchte das alle Menschen die diesen Vorfall miterlebt haben nun wissen das es doch noch Gerechtigkeit gibt, zumindest vor Gericht.


mit freundlichen Grüßen

Sahin Aydin
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.