Stenkhoffbad verantwortlich für Rekord-Verschuldung ALLER Kommunen in NRW???

Anzeige

Die Pro-Kopf-Verschuldung aller NRW-Kommunen ist in den letzten 10 Jahren von 2.098 € auf 3.256 € angestiegen.
http://www.it.nrw.de/presse/pressemitteilungen/201...

Das liegt nicht am Stenkhoffbad und auch nicht an allen Freibädern in NRW.


Verantwortlich für diese Fehlentwicklung sind vielmehr die Bundesregierungen von SPD/Grünen, CDU/SPD und CDU/FDP:
Deren Steuersenkungen zu Gunsten von Reichen und Konzernen haben zu erheblichen Einnahme-Verlusten der Kommunen geführt.
Zugleich wurden den Kommunen im Sozialbereich ständig neue Aufgaben übertragen, ohne deren Finanzierung sicher zu stellen.

Diese Unterfinanzierung hat Folgen für die Lebensqualität aller Menschen und geht vor allem zu Lasten von Einkommens-Schwächeren, die weder Schwimmbad und Sauna im Keller noch einen eigenen Bibliotheks-Saal neben dem Wohnzimmer haben.

LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks fordert deshalb:
"Wir dürfen unsere Städte nicht kaputt sparen!
Wir müssen vielmehr für mehr soziale Gerechtigkeit kämpfen!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.