Bürgermeister und Personalrat ehrten Mitarbeiter der Stadt Dorsten

Anzeige
Die geehrten Mitarbeiter der Stadt Dorsten v.l.n.r.: Marita Ordowski (40 Jahre/ Jugendamt), Bürgermeister Tobias Stockhoff, Martin Brändel (25 Jahre/ EBD), Rainer Ihling (40 Jahre/ EBD), Rita Dinkler (25 Jahre/ Jugendamt), Thomas Pohlmann (25 Jahre/ Tiefbauamt),  Andreas Rutta (25 Jahre/ EBD),  Albert Brinkmann (25 Jahre/ Bauordnungsamt),  Michael Maiß (25 Jahre/ Sportkoordinator),  Annegret Glaser (Verabschiedung/ Ordnungsamt) und PR-Vorsitzende Waltraud Hadick. (Foto: Stadt Dorsten)
Dorsten: Rathaus Dorsten |

Dorsten. Für die geleisteten Dienste von zehn Mitarbeitern der Stadt Dorsten bedankten sich Anfang Dezember Bürgermeister Tobias Stockhoff und Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick im Rahmen einer kleinen Feierstunde.

Sieben Mitarbeiter konnten dabei auf 25 Jahre geleistete Dienste zurückblicken, zwei Mitarbeiter sind sogar seit 40 Jahren im Öffentlichen Dienst tätig, eine Mitarbeiterin wurde in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister und Personalratsvorsitzende dankten für den Arbeitseinsatz und das Vertrauen, die Dezernenten und der Hauptamtsleiter schlossen sich gerne an. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.