Alles zum Thema Stadt Dorsten

Beiträge zum Thema Stadt Dorsten

Politik

Östrich tagt
Einladung zur Stadtteilkonferenz

Östrich. Die Stadtteilkonferenz Östrich tagt am Mittwoch, 16. Januar, um 20 Uhr im Gasthaus Haus Schult, Gahlener Straße 333. Dazu sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Das Vorbereitungsteam möchte an diesem Abend unter anderem über folgende Themen sprechen: Überreichung der Urkunde zur Zertifizierung der Stadtteilkonferenz,  Name und Logo für die Stadtteilkonferenz Östrich,  Organisation eines Östricher Stadtteilfestes,  Nutzung des Mehrzweckraumes an der...

  • Dorsten
  • 11.01.19
  • 5× gelesen
Fotografie
Fotowettbewerb sucht Dorstens schönste Ecken.

Wo ist es am Schönsten?
Auf der Suche nach Dorstens Lieblingsplatz

Dorsten. Im Jahr 2019 startet die Stadtagentur Dorsten den Stadtmarketingprozess „eine Marke für Dorsten“ – und zum Auftakt gibt es einen Fotowettbewerb. Der erste Platz ist dabei mit 250 Euro dotiert. Dorsten ist Vielfalt: Die attraktive kleine Hansestadt an der Lippe, die Brücke zwischen Münsterland und Ruhrgebiet. Elf Stadtteile, Industrie, Handel, Gewerbe und Landwirtschaft, Industriekultur, Radtourismus und Wanderwege, eine charmante Altstadt auf mittelalterlichem Grundriss, viele...

  • Dorsten
  • 11.01.19
  • 43× gelesen
Politik
Das Bild zeigt die JAEB-Vorstandsmitglieder Robert Rentmeister und Jennifer Göers (mit Sohn Hanno) im Gespräch mit Susanne Diericks (m.), im Amt für Jugend, Familie und Schule Abteilungsleiterin für Schulen und Kindertagesstätten.

Elternbeiräte aller Kitas treffen sich am 14. Januar im LEO
Neuer Beirat für Dorstener Kindergarteneltern

Dorsten. Erstmals seit 2015 gibt es in Dorsten wieder einen Jugendamtselternbeirat (JAEB). Robert Rentmeister und Jennifer Göers wurden zum Vorstand gewählt. Die Stadt Dorsten begrüßt die Elternbeteiligung und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit. Der Jugendamtselternbeirat ist ein Gremium, das in Nordrhein-Westfalen von Eltern von Kindergartenkindern gewählt werden kann. Seit 2011 finden landesweit in allen Kommunen in NRW die entsprechenden Wahlen auf Einrichtungs- und Kommunalebene...

  • Dorsten
  • 10.01.19
  • 43× gelesen
Politik
Die Stadt Dorsten sucht noch Betriebe, die Schülern einen "Schnuppertag" ermöglichen können.

Berufswahl ganz ohne Klischees
Plätze für den bundesweiten Zukunftstag für Jungen und Mädchen gesucht

Dorsten. Am Donnerstag, 28. März, findet der diesjährige Girls‘ Day - und parallel der Boys‘ Day - statt. Der bundesweite Zukunftstag für Mädchen und Jungen will dazu ermutigen, Berufe jenseits von Geschlechterklischees für sich zu entdecken und mehr über die eigenen Möglichkeiten und Talente zu erfahren. Während Mädchen an diesem Tag Einblick in die Bereiche Technik, Naturwissenschaften, Handwerk und IT erhalten sollen, sollen Jungen mehr über Berufe in den Bereichen Erziehung, Soziales und...

  • Dorsten
  • 07.01.19
  • 5× gelesen
Politik
Bürgermeister Tobias Stockhoff bedankte sich bei den Mitarbeitern der Stadtverwaltung für ihre lange Dienstzeit. 
Von links nach rechts: Hedwig Windbrake, Barbara Altkemper, Rüdiger Klostermann, Rita Schwark, Bernd Maas, Ulrich Keiner, Bürgermeister Tobias Stockhoff und Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick.

Ehrungen für lange Dienstjahre
Jubiläen und Verabschiedungen in der Stadtverwaltung

Dorsten. In einer Feierstunde im Rathaus wurden einige Mitarbeiter der Stadtverwaltung Dorsten für lange Tätigkeit im öffentlichen Dienst ausgezeichnet beziehungsweise in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Tobias Stockhoff und Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick sprachen die Auszeichnungen aus und wünschten den angehenden Ruheständlern alles Gute. 40-Jähriges Dienstjubiläum: Rüdiger Klostermann (Entsorgungsbetrieb) 25-Jähriges Dienstjubiläum: Barbara Altkemper (Ordnungs- und...

  • Dorsten
  • 17.12.18
  • 148× gelesen
Wirtschaft
Stadtbaurat Holger Lohse (2.v.l.) und Bürgermeister Tobias Stockhoff (4.v.l.) erkunden gemeinsam mit Anliegern, Geschäftsleuten und beteiligten Firmen den fertig gestellten ersten Bauabschnitt der Erneuerung der Fußgängerzone.
3 Bilder

74.000 Klinkerpflastersteine verbaut
Ein Stadtbummel zur Einweihung der "neuen" Lippestraße

Dorsten. Mit dem Stadterneuerungsprogramm „Wir machen MITte“ bekommt die Fußgängerzone in Dorsten bis 2020 ein neues Gesicht. Wie dieses aussehen wird, ist nach Fertigstellung des ersten Bauabschnittes Lippestraße schon gut zu erkennen. Gemeinsam mit Anwohnern, Geschäftsleuten sowie Vertretern der Baufirma Benning aus Münster, des Landschaftsarchitekturbüros Lohaus + Carl aus Hannover sowie des Büros Schmitz Schiminski Partner Lichtplanung aus Hildesheim erkundeten Bürgermeister Tobias...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 213× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Schäden größer als befürchtet
Scheiben an zwölf Wartehäuschen im gesamten Stadtgebiet zerstört

Dorsten. Die Unbekannten, die in der Nacht auf Mittwoch zahlreiche Glasschäden angerichtet hatten (der Lokalkompass Dorsten berichtete), haben offenbar noch viel größere Schäden angerichtet, als zunächst bekannt geworden ist. Die Kreispolizei hatte am Mittwoch zunächst berichtet, dass an sechs Bushaltestellen die Scheiben an Wartehäuschen beschädigt worden waren. Vermutlich wurde auf die Scheiben geschossen oder geschleudert. Der Stadt liegen inzwischen Meldungen über zwölf demolierte...

  • Dorsten
  • 22.11.18
  • 224× gelesen
  •  2
Politik

Kulturausschuss entscheidet heute
CDU möchte ehrenamtliches Kulturangebot stärken

Dorsten. Zahlreiche gemeinnützig arbeitenden Vereine und Gruppen ergänzen mit vielfältigen und qualitativ hochwertigen Veranstaltungen seit vielen Jahren das städtische Kulturangebot in Dorsten. Die CDU-Ratsfraktion möchte dieses Angebot nun stärker unterstützen. In einem Antrag, über den der Kulturausschuss in seiner Sitzung am heutigen Mittwoch (14. November) entscheidet, fordert die CDU städtische Zuschüsse für ehrenamtliche Kulturvereine. Zur Begründung hebt der CDU-Fraktionsvorsitzende...

  • Dorsten
  • 14.11.18
  • 8× gelesen
Überregionales

Ausgezeichnete Jubilare: Verdiente Mitarbeiter der Stadt Dorsten

Hervest. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde zeichneten Bürgermeister Tobias Stockhoff (hinten links) und die Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick (ganz rechts) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihr dienstliches Engagement aus. Geehrt wurden dabei Sabine Puziak (vorne links - 25 Jahre/Atlantis), Klaus-Dieter Walter (Mitte - 40 Jahre/EBD) und Volker Drees (Mitte hinten - 40 Jahre/Vermessungsamt). Für Ihre treuen Dienste dankten Bürgermeister und Personalrat auch Barbara Fest (vorne...

  • Dorsten
  • 04.07.18
  • 181× gelesen
Sport
Vom zuständigen Grünflächenamt waren Andreas Fuest, der Sportkoordinator Michael Maiß und Gregor Dominiak vom SV Lembeck als Platzwart anwesend. Alle drei freuten sich über die guten Nachrichten.

Gute Zusammenarbeit zwischen Stadt und Sportvereinen kommt Fußballern zu Gute

Dorsten/Lembeck. Eine Kooperation zwischen dem Grünflächenamt der Stadt Dorsten, dem Sportkoordinator Michael Maiß und den Fußballvereinen trägt erste Früchte. Bei einem Pressetermin am Donnerstag wurden die Auswirkungen auf der Sportanlage am Krusenhof in Lembeck vorgestellt. Bei diesem Termin wurde deutlich hervorgehoben, dass die Zusammenarbeit zwischen der Stadt und den Vereinen hinsichtlich der Pflege der Naturrasenplätze bestens klappt. Die gute Pflege des Grüns hat positive...

  • Dorsten
  • 02.07.18
  • 75× gelesen
Überregionales

Stadt Dorsten trauert um Ludger van Heyden

Dorsten. Mit den Angehörigen trauern Bürgerschaft, Rat und Verwaltung der Stadt Dorsten um Ludger van Heyden, der am vergangenen Dienstag, 5. Juni, im Alter von 77 Jahren verstarb. Ludger van Heyden war Mitglied der Grünen und engagierte sich über zehn Jahre lang in der Kommunalpolitik, von 1999 bis 2004 zunächst als Sachkundiger Bürger, von 2004 bis 2011 dann als Mitglied des Rates der Stadt Dorsten. Die Belange der Bürgerschaft vertrat er unter anderem im Kultur- sowie im...

  • Dorsten
  • 13.06.18
  • 24× gelesen
Kultur
Jugendgremiumswahlen

Lass DICH wählen! - 5. Wahlen des Dorstener Jugendgremiums "Jugend in Aktion"

Stadt Dorsten. In diesem Jahr finden zum 5. Mal die Wahlen zum Jugendgremium "Jugend in Aktion" statt. Kandidatinnen-/Kandidatenvorschläge bis zum 11.07.2018 möglich! Das Jugendgremium versteht sich selbst als außerparteiliche Interessenvertretung der Dorstener Jugend. Es beschäftigt sich mit jugendrelevanten Themen, kooperiert mit den Jugendgremien auf Kreisebene und tauscht sich mit Jugendgremien auf internationaler Ebene aus. Die Gremiumsmitglieder haben die Möglichkeit, an...

  • Dorsten
  • 09.05.18
  • 40× gelesen
Politik
Stadtwappen Dorsten

Umfrage zum Bürgerservice der Stadt Dorsten

Dorsten. Mitarbeiter der Stadt erfragen, ob Bürger Interesse an Online-Diensten haben. Die Stadt Dorsten führt in den kommenden Tagen eine Umfrage zum Thema Online-Dienste in Bezug auf die Dienstleistungen des Bürgerbüros durch.Dabei soll in Erfahrung gebracht werden, welche Amtsgänge die Bürger in Zukunft auch von zu Hause aus erledigen möchten. Hierzu wird die Stadt Dorsten an folgenden Tagen in der Innenstadt eine Umfrage durchführen: Donnerstag, 3. Mai (9-13 Uhr) Samstag, 5. Mai...

  • Dorsten
  • 02.05.18
  • 18× gelesen
Überregionales
Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick, Hauptamtsleiter Norbert Hörsken, Hedwig Schnatmann von der Dorstener Tafel und Bürgermeister Tobias Stockhoff freuen sich, dass die Restcentspende der Stadtverwaltung Dorsten auch in diesem Jahr einen stattlichen Betrag für zwei gute Zwecke ergeben hat.

„Restcentspende“ der Stadtverwaltung bringt 134 572 Cent

Dorsten. In diesem Jahr geht das Geld der Spende an die Dorstener Tafel und die Organisation Flying Hope. Auch aus kleinen Beträgen werden stattliche Summen: Seit über 30 Jahren verzichten viele Mitarbeiter der Stadtverwaltung am Monatsende auf die Beträge hinter dem Komma auf dem Gehaltszettel – für einen guten Zweck. Im letzten Jahr summierte sich dieses viele Kleingeld auf 1345,72 Euro, die diesmal zu gleichen Teilen von je 672,86 Euro an die Dorstener Tafel und die Organisation Flying...

  • Dorsten
  • 12.04.18
  • 87× gelesen
Überregionales
Pensionärstreffen im Ratssaal

Rund 80 frühere Mitarbeiter treffen sich im großen Ratssaal

Stadtverwaltung. Rentner- und Pensionärstreffen der Stadtverwaltung Rund 80 ehemalige Beschäftige der Stadtverwaltung Dorsten waren in dieser Woche der Einladung zum traditionellen „Rentner- und Pensionärstreffen“ gefolgt. Eingeladen hatte der Personalrat, die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen übernahmen die Auszubildenden. Bürgermeister Tobias Stockhoff freute sich über die große Beteiligung. „Das zeigt, wie sehr Sie der Stadt als Ihrem früheren Arbeitgeber bis heute verbunden sind“, sagte...

  • Dorsten
  • 12.04.18
  • 34× gelesen
Ratgeber

Personalversammlung der Stadtverwaltung / Eingeschränkte Öffnungszeiten

Dorsten. Die Dienststellen der Stadtverwaltung Dorsten und alle städtischen Einrichtungen öffnen am Dienstag, 13. März, wegen einer Personalversammlung erst um 14 Uhr. Dies gilt auch für den Wertstoffhof des Entsorgungsbetriebes An der Wienbecke. Trotz der Personalversammlung ist die Stadtbibliothek zu den bekannten Zeiten geöffnet. Die für den 13.März im Treffpunkt Altstadt und im Soziokulturellen Zentdrum Das LEO Hervest angekündigten Kurse/Termine finden statt. Dies gilt auch für den...

  • Dorsten
  • 01.03.18
  • 19× gelesen
Kultur
Antonette Hagelstange

Stadt Dorsten trauert um Antonette Hagelstange

Barkenberg. Mit den Angehörigen trauern Bürgerschaft, Rat und Verwaltung der Stadt Dorsten um Antonette Hagelstange, die am Sonntag, 21. Januar, im Alter von 92 Jahren verstarb. Die Christdemokratin war in Dorsten über 40 Jahre vielfältig ehrenamtlich und politisch aktiv, gehörte dem Rat der Stadt Dorsten von 1979 bis 1999 an, legte dabei einen deutlichen Schwerpunkt ihrer Arbeit auf die Sozial- und Frauenpolitik. Sie engagierte sich darüber hinaus in vielen weiteren politischen und...

  • Dorsten
  • 31.01.18
  • 102× gelesen
Politik
Schule, OGS, die AWO als Träger und die Stadt Dorsten kamen an einen runden Tisch, um Lösungen für den Platzmangel in der OGS zu schaffen.

Verbesserungen erwünscht: Bürgermeister besucht die OGS der Antoniusschule

Holsterhausen. Am Freitag, 12. Januar war es endlich so weit: Der Bürgermeister Tobias Stockhoff besuchte den offenen Ganztag der Antoniusschule in Holsterhausen. Grund für die Besichtigung war der Status Quo in der OGS. Sowohl die Mitarbeiter als auch die Familien mit ihren Kindern empfinden diesen als suboptimal. Es fehlt vor allem an Platz. Denn die OGS in Holsterhausen ist an ihrer Kapazitätsgrenze. Dabei deckt sie gar nicht den Bedarf an Plätzen ab. Mitgebracht hatte Tobias Stockhoff...

  • Dorsten
  • 15.01.18
  • 452× gelesen
LK-Gemeinschaft
Hut ab für Dorsten und deren Bürgerschaft!von links: Norbert Faßbender (Bezirk Hervest und Holsterhausen), Bürgermeister Tobias Stockhoff,  Matthias Rittmann (Bezirk Holsterhausen und Deuten), Wilfried Jacobs (Bezirk Wulfen und Wulfen-Barkenberg), Thomas Kuhn (Bezirk Hardt und Feldmark), Michael Rößler (Bezirk Östrich).

Dorstener Schornsteinfeger bringen Glück ins Rathaus

Dorsten. Schornsteinfeger aus Dorsten haben am Donnerstag, 04. Januar Glück ins Rathaus der Stadt  gebracht: Mit einem großen Glücksherz und einem Besen, der nicht nur die traurigen Reste des abgelaufenen Jahres wegfegen soll, sondern auch Platz schafft für Freude und Zufriedenheit des noch jungen neuen Jahres 2018! Bürgermeister Tobias Stockhoff freute sich über die vielen guten Wünsche, die er gerne im Namen der Bürgerschaft, des Rates und der Verwaltung entgegennahm. „Der Besuch unserer...

  • Dorsten
  • 10.01.18
  • 114× gelesen
Überregionales
Die geehrten Mitarbeiter der Stadt Dorsten v.l.n.r.: Marita Ordowski (40 Jahre/ Jugendamt), Bürgermeister Tobias Stockhoff, Martin Brändel (25 Jahre/ EBD), Rainer Ihling (40 Jahre/ EBD), Rita Dinkler (25 Jahre/ Jugendamt), Thomas Pohlmann (25 Jahre/ Tiefbauamt),  Andreas Rutta (25 Jahre/ EBD),  Albert Brinkmann (25 Jahre/ Bauordnungsamt),  Michael Maiß (25 Jahre/ Sportkoordinator),  Annegret Glaser (Verabschiedung/ Ordnungsamt) und PR-Vorsitzende Waltraud Hadick.

Bürgermeister und Personalrat ehrten Mitarbeiter der Stadt Dorsten

Dorsten. Für die geleisteten Dienste von zehn Mitarbeitern der Stadt Dorsten bedankten sich Anfang Dezember Bürgermeister Tobias Stockhoff und Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick im Rahmen einer kleinen Feierstunde. Sieben Mitarbeiter konnten dabei auf 25 Jahre geleistete Dienste zurückblicken, zwei Mitarbeiter sind sogar seit 40 Jahren im Öffentlichen Dienst tätig, eine Mitarbeiterin wurde in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister und Personalratsvorsitzende dankten für den...

  • Dorsten
  • 08.12.17
  • 78× gelesen
Politik
Windkraftanlage

Konzentrationszonen für Windkraftanlagen

Die Stadt Dorsten wird den sachlichen Teilflächennutzungsplan „Windenergie“ vom 29. November bis 29. Dezember wiederholt öffentlich im Rathaus auslegen (2. Obergeschoss, Haupttreppenhaus). Bürger können in dieser Frist während der Bürozeiten der Stadtverwaltung Stellungnahmen zur Planung schriftlich, mündlich zur Niederschrift oder per E-Mail an planung-und-umwelt@dorsten.de abgeben. An der Planung zur Ausweisung neuer Konzentrationszonen für Windkraftanlagen in Dorsten selbst hat sich...

  • Dorsten
  • 15.11.17
  • 73× gelesen
Überregionales
Auch in diesem Jahr besuchten junge Japanerinnen und Japaner der Fudooka Highschool aus Kazo im Großraum Tokyo die Stadt Dorsten.

Japanische Schüler zu Besuch in Dorsten

Dorsten. Im Rahmen ihres Besuches in Dorsten haben zehn japanische Schülerinnen und Schüler und ihre beiden Lehrerinnen auch dem Bürgermeister der Stadt Dorsten ihre Aufwartung gemacht. Tobias Stockhoff begrüßte die japanischen Gäste sowie die deutschen Gastgeberschüler im Ratssaal der Stadt Dorsten und wünschte ihnen viel Spaß beim Erkunden der „Kleinen Hansestadt an der Lippe“. Seit Jahren besuchen junge Japanerinnen und Japaner der Fudooka Highschool aus Kazo im Großraum Tokyo die...

  • Dorsten
  • 13.10.17
  • 18× gelesen
Überregionales

Mittel aus dem Bürgerbudget Ehrenamt weiterhin verfügbar

Dorsten. Das Bürgerbudget Ehrenamt steht seit Beginn 2017 in Dorsten zur Verfügung. Hier können engagierte Bürger für bürgerschaftliche Projekte Gelder beantragen. Auf diese Weise will Dorsten das ehrenamtliche Engagement in der Bürgerschaft unserer Stadt fördern. Die Gelder werden entsprechend der Einwohnerzahlen auf alle Dorstener Stadtteil verteilt. Einige Stadtteile haben davon Gebrauch gemacht, so dass eine Reihe sinnvoller Projekte gefördert werden konnte. Bürgermeister Tobias...

  • Dorsten
  • 20.09.17
  • 25× gelesen