Unfall durch Trunkenheit in Lembeck

Anzeige

Lembeck. Am Sonntag, 31. Juli gegen 6.35 Uhr geschah Am Sägewerk in Lembeck ein Unfall.

Ein 20 jähriger Dorstener kam in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Zaun und kam auf einer Weide zum Stehen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten beim Fahrer Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Eine Blutprobe wurde angeordnet. Die Ermittlungen dauern an. Es entstand Sachschaden von ca. 1500 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.