Elisabeth-Krankenhaus: Neuer Chefarzt in Dorsten

Anzeige
Dr. Mike H. Baums wird zum 1. August neuer Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie in Dorsten. Foto: privat
Dorsten: St. Elisabeth-Krankenhaus |

Privatdozent Dr. Mike H. Baums wird zum 1. August neuer Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie im St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten.

Der 42-jährige Mediziner tritt die Nachfolge von Dr. Dirk Schulze Bertelsbeck an, der den Klinikverbund KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord verlassen hat, um sich anderen Aufgaben zu widmen.

Dr. Mike H. Baums ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie für Orthopädische Rheumatologie. Seine Schwerpunkte liegen in der gelenkerhaltenden Chirurgie sowie im Ersatz der großen Gelenke (Endoprothetik) einschließlich Gelenkrevisionen. Der designierte Chefarzt wechselt von der Aukammklinik Wiesbaden, wo er als Leitender Oberarzt arbeitet, in das Dorstener Krankenhaus.

„Dr. Baums ergänzt mit seinen Qualifikationen ideal das Behandlungsspektrum in unserem Klinikverbund“, freut sich Geschäftsführer Andreas Hauke. „Jetzt können wir hier in Dorsten eine komplette Gelenkversorgung anbieten, während das benachbarte Marien-Hospital in Marl seinen Schwerpunkt in einer spezialisierten Wirbelsäulenchirurgie hat. Denn Verschleißerkrankungen des Rückens und der Gelenke gehören heute zu den häufigsten Erkrankungen.“

(Mit Material des Elisabeth-KKH)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.