Offene Probe der Fanfarencorps Hervest-Dorsten gut angekommen

Anzeige
Auch die Jüngsten waren interessiert. (Foto: Privat)
Dorsten: Dietrich Bonhoeffer Schule |

Hervest. Das Fanfarencorps Hervest-Dorsten hatte am Freitag, 18. November zu einer offenen Probe eingeladen.

  Ab 18.30 Uhr konnten Kinder und Erwachsene nach Herzenslust die Instrumente, die das Corps spielt, ausprobieren. Neben den ersten Blasübungen an der Fanfare machte es vielen Besuchern sehr großen Spaß die Trommeln und Pauken auszuprobieren. Hierbei wurden die Besucher durch unsere internen Ausbilder des Corps Oliver Jahnich und Dennis de Haas fachkundig beraten. Der musikalische Leiter der Hervester Fanfaren Oliver Jahnich ist auch gleichzeitig Dozent des Landesmusikverbandes NRW 1960 e.V. Nach diesem guten Anfang wurde beschlossen solche offenen Proben ca. alle halbe Jahr anzubieten. Selbstverständlich kann sich aber auch jeder bei der immer freitags stattfindenden Probe von 18.30 – 21.30 Uhr in die Dietrich-Bonhoeffer-Schule unverbindlich informieren.
Informationen und Fotos auch auf www.fanfarencorps-dorsten.de .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.