Probe

Beiträge zum Thema Probe

LK-Gemeinschaft
Pfarrer Jens Dallmann (l.) ist bereits jetzt ein gefragter Gesprächspartner und hat eine Menge zu vermitteln, wie unser Foto mit Hamborner Bezirksbürgermeister Marcus Jungbauer (r.) und dessen Stellvertreter Claus Krönke in der Marxloher Kreuzeskirche zeigt. Jetzt freut sich die Gemeinde Hamborn auf seine baldige Tätigkeit in der Friedenskiche.   Fotos Reiner Terhorst
2 Bilder

Probepredigt von Pfarrer Jens Dallmann in der Kirchengemeinde Hamborn
„Schon nach kurzer Zeit bestens angekommen und vernetzt“

Nach dem Wechsel von Matthias Weber-Ritzkowsky nach Mettmann soll dessen Pfarrstelle in der evangelischen Kirchengemeinde Hamborn wieder besetzt werden. Kandidat für diese Stelle ist Pfarrer Jens Dallmann. Er hält im Gottesdienst am Sonntag, 16. Februar 2020 in der Friedenskirche, Duisburger Straße 174, um 15 Uhr eine sogenannte „Probepredigt“. Die 1. Pfarrstelle der Evangelischen Kirchengemeinde Hamborn war zum 1. November 2019 durch den Pfarrstellenwechsel von Matthias Weber-Ritzkowsky...

  • Duisburg
  • 08.02.20
Vereine + Ehrenamt
Die Vorsitzende des Oratorienchors Arnsberg, Maria Buchner, bedankt sich jetzt im Namen aller Chormitglieder bei Gerd Weimar für die 20-jährige, intensive Zusammenarbeit.

Oratorienchor Arnsberg dankt Gerd Weimar für 20 Jahre
"Leckeres Tröpfchen" und ein Ständchen für ausdauernde Chorarbeit in Arnsberg

Das neue Jahr hat für den Oratorienchor Arnsberg mit einem großen Dank an seinen Chorleiter begonnen: Seit nunmehr 20 Jahren leitet Gerd Weimar den Chor und hat ihn zu verschiedenen musikalischen Projekten geführt. Genau im Januar vor 20 Jahren hatte Gerd Weimar, der als Kirchenmusikdirektor auch Kantor der evangelischen Kirchengemeinde Arnsberg ist, den Oratorienchor des Städtischen Musikvereins Arnsberg von seinem Vorgänger Franz Selter übernommen. Gleich in der ersten Chorprobe des neuen...

  • Arnsberg
  • 28.01.20
Ratgeber
Am Dienstag, 10. September, tagt der Dinslakener Kultur- und Partnerschaftsausschuss. Auf der Tagesordnung steht unter anderem eine  der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek am Wochenende.

Stadtbibliothek in Dinslaken will zusätzliche Öffnungszeiten erproben
Probeweise Erweiterung von Oktober bis März

Am Dienstag, 10. September, tagt der Dinslakener Kultur- und Partnerschaftsausschuss. Auf der Tagesordnung steht unter anderem eine  der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek am Wochenende. Dabei ist auch eine Öffnung am Sonntag vorgesehen. In einer Probephase vom 12. Oktober bis zum 29. März soll die Stadtbibliothek samstags zusätzlich von 13 bis 15 Uhr und sonntags neu von 13 bis 17 Uhr servicefrei geöffnet sein. Die Sitzung des Kultur- und Partnerschaftsausschusses beginnt um 17 Uhr im...

  • Dinslaken
  • 28.08.19
LK-Gemeinschaft
Am Donnerstag, 5. September, proben die Sirenen und heulen in ganz Kreis Unna. Foto: LK-Archiv

Grund zum Heulen
Probealarm am 5. September im Kreis Unna

Im Kreis Unna und in ganz NRW werden am Donnerstag, 5. September, um 10 Uhr wieder die Sirenen heulen. Das Land hat den inzwischen dritten Probealarm ausgerufen, um erneut auf die Bedeutung der Warnsignale hinzuweisen. Kreis Unna. Auf die rund 140 Sirenen im Kreis greifen die Bevölkerungsschützer zurück, wenn es ernst werden sollte. Mit dem Heulen wird die Bevölkerung bei großen Schadenslagen und Katastrophen gewarnt – etwa bei Bombenentschärfungen, Großbränden oder Unwettern. Dass die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.08.19
Kultur
Bei den Dortmunder Biertagen konnten sich 14000 Besucher nicht nur mit Bier befassen, sondern auch das Hopfengetränk dem Wein gegenüberstellen.

Das Traditionsgetränk zeigte sich in Dortmund in vielen Facetten
14000 feierten Festival bei Biertagen

Zehn Tage lang drehte sich in der Biermetropole Dortmund alles um Hopfen und Malz. Für das Event Dortmunder Biertage haben sich Bieraktivitsten zusammengeschlossen und viele Programminhalte zum Thema Bier an den Start gebracht. Die Faszination für Bier bedeutet Leidenschaft und Dortmund ist Bierstadt! Diese beiden Aspekte vereint waren der Motor der Dortmunder Biertage. Gemeinsam wurde eine moderne Biertradition etabliert, die den Spaß und die Freude an dem Traditionsgetränk Bier...

  • Dortmund-City
  • 09.05.19
Vereine + Ehrenamt
Der Fanfarencorps Hervest-Dorsten richtet IG Probe aus.

Probe mit 80 Musikern
Fanfarenzüge aus NRW proben gemeinsam in Dorsten

Am vergangenen Sonntag war das Fanfarencorps Hervest-Dorsten Gastgeber der gemeinsamen Probe der Interessengemeinschaft der reinen Fanfarenzüge (IG) aus NRW. Die Aula der Neuen Schule war von rhythmischen Klängen erfüllt. Rund 80 Trommler und Bläser fanden sich zusammen um gemeinsam zu proben. Normalerweise dient diese Probe immer der Vorbereitung auf das IG Treffen im laufenden Jahr, doch leider legt das IG Treffen in diesem Jahr eine Pause ein.  Im nächsten Jahr freut sich der Fanfarenzug...

  • Dorsten
  • 18.03.19
Kultur
Hier die Bass-Flöten-Gruppe von Querdurch
3 Bilder

Donnerstags - Querdurch die Flötenwelt

We've got a flute-group at the TU-Dortmund (Emil-Figge Str. 50) in the Studio Bühne.We are, all tolled, about 9 flutes, alto-flutes a bass-flute and sometimes a contrabass-flutist also comes by. This is not only for music-majors, but for flutists who just love to play and learn more about playing the instrument. Querdurch meets thursdays during the semester at 18:00 and is open to any flutist who wants to join us. The first rehearsal was on the 11th of October and it'd be great to see you there...

  • Dortmund-Süd
  • 24.09.18
Kultur

Chorprobe zum "Schnuppern" nach der Sommerpause

Fröndenberg. Nach der Sommerpause setzt der Madrigalchor am morgigen Dienstag, 28. August, um 19.30 Uhr in der Gemeinschaftsgrundschule Fröndenberg, Friedhofstraße, seine Proben unter der Leitung von Chorleiter Manfred Schwendner fort. Geprobt wird für das Konzert "Geistliche und weltliche Lieder", das am Sonntag, 4. November, um 17 Uhr in der evangelischen Dorfkirche in Dellwig stattfindet. Gäste sind zum unverbindlichen "Schnuppern" und Mitsingen herzlich willkommen. Da die Probenarbeit für...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 27.08.18
Vereine + Ehrenamt

Männerchor Lendringsen probt wieder

Lendringsen. Die Pause ist vorbei ... Zur ersten Chorprobe nach der Sommerpause treffen sich die Sänger des Männerchores Lendringsen am Montag, 30. Juli, wie gewohnt um 19:30 Uhr im Gasthof Dederich an der Lendringser Hauptstraße. Der Vorstand bittet um vollzähliges Erscheinen.

  • Menden (Sauerland)
  • 26.07.18
Vereine + Ehrenamt
Die MusiKids 2018 nach ihrer ersten gemeinsamen Probe.
2 Bilder

Erste Probe der MusiKids 2018

Alpen.Der Startschuss für die MusiKids 2018 fiel bereits nach dem Tag der offenen Türe im Oktober letzten Jahres. Nur vier Monate später hatten sie jetzt am 20. Februar ihre erste gemeinsame Probe. Nachdem die 27 neuen Musiker und Musikerinnen ihre Instrumente erstmal im Einzelunterricht kennen und spielen lernten, hatten sie jetzt die Möglichkeit das erste Mal zusammen als Ensemble zu spielen. Vorerst spielen sie kleine Duette oder Stücke aus ihren Übungsheften. Das frühe Zusammenspiel...

  • Alpen
  • 25.02.18
Ratgeber

Sirenenprobe in Arnsberg

In den Ortsteilen der Stadt Arnsberg werden am Samstag, 6. Januar, um 11.45 Uhr im Rahmen des vierteljährlichen Probealarms wieder die Sirenen heulen. Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg dankt allen Bürgerinnen und Bürgern für ihr Verständnis für diesen Probelauf. Dieser ist wichtig und notwendig, um die Funktionsfähigkeit aller Sirenen der Stadt überprüfen zu können, damit im Ernstfall keine Verzögerungen bei der Alarmierung auftreten.

  • Arnsberg
  • 04.01.18
Überregionales
Transport des Patienten in das Krankenhaus Bethanien in Solingen, wo die weitere Diagnose erfolgte. Im Anschluss wurde er zur Sonderisolierstation des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD) gebracht. 
Foto: Universitätsklinikum Düsseldorf/Kesting

Uniklinik Düsseldorf: Übung simuliert die Verlegung eines Hochinfektions-Patienten

Der Transport und die Aufnahme eines hochinfektiösen Patienten stand am Donnerstag, 5. Oktober, im Mittelpunkt einer breit angelegten gemeinsamen Übung der Gesundheitsämter der Städte Düsseldorf und Solingen, der Feuerwehr, des Krankenhauses Bethanien in Solingen und des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD). Ausgangspunkt der sogenannten "HIT-Übung" (Hochinfektionstransport) war ein infektiöser Patient, der sich nach einem Auslandsaufenthalt zunächst im Gesundheitsamt der Stadt Solingen...

  • Düsseldorf
  • 06.10.17
  •  1
  •  1
Kultur
Der Initiator Peter Bursch, Daniel Jung vom Kulturbüro der Stadt sowie Simon Gatzka und Max Krüger von der Band "Aëdon", freuen sich beim diesjährigem Euro Rock Festival mit dabei zu sein.
2 Bilder

Euro Rock verbindet Musiker aus Europa

In diesem Jahr wird Euro Rock bereits 25 Jahre alt. Bis zum 12. August finden sich wieder junge europäische Bands in Duisburg zum Festival zusammen. Euro Rock verbindet Musiker aus ganz Europa und sorgt für eine enge Zusammenarbeit. Insgesamt vier Bands aus unterschiedlichen Partnerstädten sind beim diesjährigen Euro Rock Festival mit dabei. Darunter auch die Duisburger Gastgeber-Band "Aëdon". Mit von der Partie sind Pilot the Whales aus Calais (Frankreich), Violet Mud aus Portsmouth...

  • Duisburg
  • 04.08.17
Vereine + Ehrenamt
Das Fanfarencorps Hervest-Dorsten. (Foto: Privat)

„Grün-Weiße“ Musiker in Xanten

Hervest/Xanten. Das vergangene Wochenende verbrachten die Musiker des Fanfarencorps Hervest-Dorsten 1957 e.V. in der Jugendherberge in Xanten. Dort konnten die Spielleute zwei Tage lang intensiv Proben Das Corps konnte hierfür qualifizierte Dozenten für die Bläser und Trommler engagieren. Natürlich wurden Grundlagen wie die richtige Atemtechnik und Körperhaltung thematisiert. Außerdem wurde mit verschiedenen Stimmungen der Fanfaren geprobt, wobei alle sehr konzentriert waren, da man sich...

  • Dorsten
  • 25.04.17
Überregionales

Keine Sängerprobe

Balve. Die Probe des MGV Langenholthausen am morgigen Donnerstag, 30. März, fällt aus. Daher trifft sich der Männergesangsverein zur nächsten Probe erst am Donnerstag, 6.April. Diese findet wie gewohnt um 18.45 Uhr im Haus Habbel in Langenholthausen statt.

  • Balve
  • 29.03.17
Vereine + Ehrenamt
Auch die Jüngsten waren interessiert.
2 Bilder

Offene Probe der Fanfarencorps Hervest-Dorsten gut angekommen

Hervest. Das Fanfarencorps Hervest-Dorsten hatte am Freitag, 18. November zu einer offenen Probe eingeladen.  Ab 18.30 Uhr konnten Kinder und Erwachsene nach Herzenslust die Instrumente, die das Corps spielt, ausprobieren. Neben den ersten Blasübungen an der Fanfare machte es vielen Besuchern sehr großen Spaß die Trommeln und Pauken auszuprobieren. Hierbei wurden die Besucher durch unsere internen Ausbilder des Corps Oliver Jahnich und Dennis de Haas fachkundig beraten. Der musikalische Leiter...

  • Dorsten
  • 24.11.16
Politik

Mariendom Neviges: Probesanierung startet

Die seit 2010 laufenden Planungen zur Abdichtung des Betondachs auf dem Nevigeser Mariendom stehen vor dem Abschluss. Jetzt beginnt eine Probesanierung auf einem kleinen Teil des Daches. Die besondere Herausforderung für die Projektbeteiligten – das Architekturbüro Peter Böhm, das Ingenieurbüro Horz + Ladewig sowie das Institut für Bauforschung Aachen – besteht in der Behebung eines Konstruktionsproblems an der weltberühmten Architektur-Skulptur des Pritzker-Preisträgers Professor...

  • Velbert-Neviges
  • 03.09.16
Vereine + Ehrenamt
Originelle und farbenfrohe Verkleidungen sind Trumpf beim Männerballett von Fidelitas - und das seit 40 Jahren. Foto: Schütze
3 Bilder

Feste Größe seit 40 Jahren: Fidelitas-Ballett feiert runden Geburtstag

Im Jahre 1976 feierte der Verein für Volksbühnenfestspiele (VfV) Fidelitas Dorstfeld seinen ersten großen Karnevalsabend. Es war zugleich die Geburtsstunde des Männer- und Damenballetts, die eigens für diesen Anlass gegründet wurden. Zum 40. Geburtstag laden die beiden Gruppen am 20. August ab 16 Uhr rund um den Fidelitas-Treff zu einem bunten Programm ein - und blicken zurück auf eine ereignisreiche Zeit. Dorstfeld. Theaterstücke und Operetten prägten das Vereinsleben von Fidelitas...

  • Dortmund-West
  • 15.08.16
Vereine + Ehrenamt
Der Rhythmus wird hier ganz groß geschrieben.

Probenbesuch beim Rhythmus-Parenten-Chor Neviges

Um mit dem Singen anzufangen, ist es nie zu spät. Jetzt haben Gesangstalente und solche, die es werden wollen, die Möglichkeit, beim Rhythmus-Parenten-Chor Neviges einmal „reinzuschnuppern“. Der Rhythmus-Parenten-Chor Neviges ist ein gemischter Chor, der in diesem Jahr sein 35 - jähriges Bestehen feiert. Nach der Sommerpause wird neue Literatur einstudiert und somit ist das der beste Zeitpunkt, sich dem Rhythmus-Parenten-Chor anzuschließen. „Wir bewahren und pflegen Gutes und Bewährtes;...

  • Velbert
  • 11.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.