Selbsthilfe bei Schmerzen und Parkinson

Anzeige
Stadtmitte. Eine Beratung für Menschen mit chronischen Schmerzen gibt es im Wilhelm Hansmann Haus, Märkische Straße 21, am Donnerstag, 20. Juni, von 16 bis 18 Uhr. Als Gesprächspartner stehen die Mitglieder der Selbsthilfegruppe „Menschen mit chronischen Schmerzen“ gerne zur Verfügung. Das Angebot ist kostenlos.
Eine Beratung für Parkinson-Erkrankte wird im Wilhelm Hansmann Haus am Freitag, 21. Juni von 16 bis 17 Uhr von Mitarbeitern der Parkinson-Vereinigung angeboten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.