Bücherliebhaber und Leseratten aufgepasst:

Anzeige
Bereiten den diesjährigen 6. Büchermarkt im Stadtbezirk Brackel - erstmals rund um die Ev. Johannes Kirche vor: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus zahlreichen Gruppen der Ev. Kirchengemeinde Wickede, dem Familien- und Seniorenbüro, der Stadt-und Landesbibliothek Dortmund Brackel und des Netzwerkes Senioren.
 
Sie hoffen dabei auf einen ähnlich schönen Tag und guten Besuch wie beispielsweise 2013 auf dem Brackeler Kirchplatz.
Dortmund: Ev. Johanneskirche Dortmund Wickede |

Der 6. Büchermarkt im Stadtbezirk Brackel lädt an einem neuen Veranstaltungsort wieder zum Stöbern nach Literatur jeglicher Art ein und hält für Groß und Klein noch manche Überraschung bereit.

Nicht wie bisher im Mai, sondern am Samstag, 04. Juni 2016 von 9.00 -13.00 Uhr ist es soweit:
Erstmals rund um die ev. Johanneskirche am Hellweg in Dortmund Wickede laden die dortige Kirchengemeinde, das Seniorenbüro, das Familienbüro und die Stadt- und Landesbibliothek des Brackeler Stadtbezirks zur Schnäppchenjagd auf Krimis, Comics, Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendliteratur ein.
Das Rahmenprogramm weckt darüber hinaus viele Möglichkeiten zum Verbleib:
> Spiel- und Kreativangebote für Kinder von 1-5 Jahren,
> Sponsorenlauf der Jüngsten (ab 2 Jahre)
> Kirchenführung in der mittelalterlichen Kirche
> Lesungen für Kinder in der Kirche und
> ein Drehorgelspieler

ergänzen das Programm.
"Herr Ludin spendet den Erlös dieses Tages wieder der Elterninitiative krebskranker Kinder in Dortmund", so Thomas Brandt vom Seniorenbüro.
Der Elternrat des Ev. Familienzentrums der Kirchengemeinde Wickede veranstaltet einen Sponsorenlauf der Jüngsten (ab 2 Jahre) auf der Wiese hinter der Johanneskirche. Der Erlös ist zu gleichen Teilen für die Arbeit des Ev. Familienzentrums Wickede und für das Malteser Kinder-und Jugendhospiz in Dortmund bestimmt.
Anmeldungen für den Sponsorenlauf werden telefonisch in beiden Kitas entgegengenommen. Tel.: 21 06 77 und 21 08 13.
Schriftlich über E-Mail an: gemeindebuero @wickede-evangelisch.de
Eine Hüpfburg für die Kleinsten und ein Kreativangebot ergänzen das Kinderprogramm.
Auch die örtliche Stadt- und Landesbibliothek in Brackel ist dieses Jahr wieder mit dabei, Herr Seebacher, ein ehrenamtlicher Vorlesepate für Kinder liest in der Zeit zwischen 10.30 -11.15 Uhr.
Musikalischer Höhepunkt und erstmalig beim stadtbezirksweiten Büchermarkt dabei ist das Calypsonic Steel Orchestra, dass mit seinen Popmelodien und karibischen Klängen ab 12.00 Uhr für gute Stimmung sorgen wird. Ein Hauch von Urlaub weht dann hoffentlich über den Wickeder Hellweg bei frühsommerlichen Temperaturen, so der Wunsch aller beteiligten Organisationen und Gruppen. Möglich geworden ist dies, dank einer Förderung aus Mitteln des Aktionsplans Soziale Stadt.
Das Team der Offenen Kirche lädt die Besucher zu einer Kirchenführung durch die mittelalterliche Kirche ein und an einem eigens hierfür aufgebauten Infostand können Jung und Alt sich über das kenianische Projekt „Engel für Afrika“ informieren und kleine selbstproduzierte Engel käuflich erwerben. Am gemeinsamen Infostand vom Familien-/Seniorenbüro erhält man wertvolle Tipps u.a. zu den Nachbarschaftshelfern, dem Cafe LeseLust 60 plus, dem Repair Cafe in Wambel und vielen weiteren Veranstaltungen für junge Familien und Senioren im Stadtbezirk Brackel.
Für das leibliche Wohl sorgen die ehrenamtlichen Mitarbeitenden vom Cafe Lila Pause und des Ev. Kinder-und Jugendzentrums / Makotilie mit frischen Waffeln, Getränken und Grillwurst aus ökologischen Anbau.

Anmeldungen für Büchertische werden ab Montag, 09.05.2016 im Seniorenbüro Brackel in der Zeit von 10-12 Uhr entgegen genommen. Tel: 50 29640.
Die Standgebühr zugunsten der Seniorenarbeit im Stadtbezirk Brackel beträgt -wie in den Vorjahren- 4,50 €/ 3m!
Bei schlechten, regnerischen Wetter finden der Büchermarkt und das Rahmenprogramm im Ev. Begegnungszentrum an der Johanneskirche, Wickeder Hellweg 82-84 statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.