Lässig essen mit Spaß // "Fun Dine" - David Kikillus, junger Sternekoch in Wambel, hat sein erstes Buch präsentiert

Anzeige
Sternekoch David Kikillus (2.v.r.) hat in seinem Restaurant im „Hotel Ambiente“ in Wambel sein erstes (Koch-) Buch vorgestellt – mit Unterstützung von (v.l.n.r.) Dr. Thomas Hauffe, Verlagsleiter Fackelträger, Fotodesigner Falko Wübbeke und Diplomdesignerin Cornelia Robrahn. (Foto: Günther Schmitz)
Dortmund: Restaurant "kikillus" |

Essen auf Sterneniveau – in lässiger Atmosphäre, ohne Schwellenangst und Chichi. Eben einfach „fun dine“.

Das ist das Konzept, mit dem sich David Kikillus‘ Restaurant im Wambeler „Hotel Ambiente“ von etablierten Sternetempeln abhebt: „Krawatte kannst du zuhause lassen!“ Jung, frech, lässig urban – und anspruchsvoll. Auf dem Teller duldet David Kikillus, vom Guide Michelin vor wenigen Wochen mit einem Stern prämiert (der Ost-Anzeiger berichtete darüber Ende November in seinem Adventsjournal), keine Kompromisse. Alles, was zum Gast kommt, ist „fucking perfect“.

Einblick in die Arbeit und 40 der besten Rezepte


In seinem ersten, 208-seitigen Buch „Fun Dine – Die neue Lässigkeit der Haute Cuisine“ gewährt Kikillus einen Einblick in seine Arbeit und hat 40 seiner besten Rezepte zusammengestellt. Von „Sex on the Beach“, „Rock‘n‘Rollmops“, „Fleischeskunst“ oder „Waldlauf“: Produkte der klassischen Haute Cuisine finden auf Davids Teller ihre Vollendung.

„Essen soll Spaß machen!“, betont er. Mit seinem Restaurant kikillus am Gottesacker – die Preise sind bezahlbar – und seinen Rezepten will der Dortmunder die Schwellenangst vor der Haute Cuisine abbauen. „Fun Dine“ bietet neue kreative Inspirationen für Profis und ambitionierte Hobbyköche.

Zur Person: David Kikillus (33) startete nach seiner Lehre bei Alexander Mielsch in Dortmund sofort durch. Stationen wie das „Weiße Rössl“ in Kitzbühel, aber auch Restaurants in Spanien, der Ukraine und letztlich wieder in Deutschland brachten ihn schließlich zurück nach Dortmund, wo er im Hotel Ambiente heute sein Restaurant „kikillus“ leitet.

Link: www.kikillus-restaurant.de / Buch-Info: David Kikillus: Fun Dine - Die neue Lässigkeit der Haute Cuisine; gebunden, 24 x 28 cm; ISBN 978-3-7716-4596-0; Preis im Buchhandel: 29,99 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.