sterneküche

Beiträge zum Thema sterneküche

Wirtschaft

Drei Dortmunder Restaurants wurden ausgezeichnet
Glückwunsch an Sterne-Köche

In Dortmund leuchten neue Sterne: Der renommierte Guide Michelin hat jetzt die Träger der begehrten Sterne für 2021 bekannt gegeben. Drei Dortmunder Restaurants wurden neu ausgezeichnet - eine Sensation. Es sind Phillip Schneider mit seinem Restaurant „Der Schneider“, Dirk Grammon mit dem Restaurant „Grammons“ sowie Michael Dyllong und Partner Ciro de Luca mit ihrem Küchenchef Pierre Beckerling mit dem Restaurant „Iuma“. Dortmund hat nun insgesamt vier Sterne-Restaurants, da bereits 2013 das...

  • Dortmund-City
  • 14.03.21
Reisen + Entdecken
Quallenschwarm, lecker

Quallen das neue Superfood?
Wer Quallen ißt, hilft der Natur. Dabei sind wir noch nicht im Dschungelcamp.

Quallen das neue Superfood? Wer Quallen isst, hilft der Natur. Dabei sind wir noch nicht im Dschungelcamp. So ein Artikel in der Süddeutschen Zeitung Auch das Quallen Problem an den Küsten ist Menschen gemacht. Durch Überfischung von Thun und Schwertfisch sowie der Überdüngung der Meere konnten sich die Quallen stark vermehren. In Asien stehen die Quallen schon länger auf der Speisekarte. Jetzt hat sich auch ein Sternekoch Gennaro Esposito die Quallen entdeckt und kredenzt Quallencarpaccio mit...

  • Essen-Süd
  • 07.08.20
  • 2
  • 1
Ratgeber
Sterneküche im Supermarkt? Warum nicht! Das finden auch die Inspektoren des renommierten Restaurantführers „Guide MICHELIN“ und würdigen das besondere  Gastro-Konzept von Zurheide Feine Kost aus Düsseldorf: Heute, Dienstag, kurz nach 11 Uhr  vergaben sie innerhalb einer Livestream-Sterneverleihung einen MICHELIN Stern an Küchenchef Anton Pahl und sein Team.

Düsseldorf: Zurheides "Setzkasten" mit einem MICHELIN Stern ausgezeichnet
Sterneküche im Supermarkt auf der Berliner Allee

Sterneküche im Supermarkt? Warum nicht! Das finden auch die Inspektoren desrenommierten Restaurantführers „Guide MICHELIN“ und würdigen das besondere  Gastro-Konzept von Zurheide Feine Kost aus Düsseldorf: Heute, Dienstag, kurz nach 11 Uhr  vergaben sie innerhalb einer Livestream-Sterneverleihung einen MICHELIN Stern an Küchenchef Anton Pahl und sein Team. Der neue Guide MICHELIN 2020 wird ab dem 6. März im Handel erhältlich sein. Die Spannung war kaum auszuhalten: Küchenchef AntonPahl, Sous...

  • Düsseldorf
  • 03.03.20
  • 1
Überregionales
Der Unglücksort am Montagabend. Foto: Egon Schuster
2 Bilder

Warum stürzte die Küche von Sternekoch Christian Penzhorn ein?

Der seit fünf Jahren in Lintorf tätige Sternekoch Christian Penzhorn wurde am Samstagmittag von einem schweren Bau-Unglück getroffen: Gegen 13.30 Uhr stürzte die Außenwand seiner Küche auf einer Länge von fünf Metern ein. Anschließend sackte die hintere Hälfte samt Kühlhaus, Ofen und Herd in eine angrenzende Baugrube ab. Mit der Küche ist auch die wirtschaftliche Existenz des selbständigen Unternehmers zusammengebrochen. Sein Hotel und das Restaurant am Konrad-Adenauer-Platz sind bis auf...

  • Ratingen
  • 22.08.18
  • 1
Politik
Buchcover, Buchgut Berlin

Einfach das Beste

Zurück zur Natur, zu einer ehrlichen Küche. Die "Sterneküche" ist eine Werbeveranstaltung und Beiwerk für Industrie und Politik. Der anerkannte Spitzenkoch Franz Keller gab seine Sterne zurück. Mit einfachen Worten klärt er über die Verfahren und Hintergründe der heutigen Lebensmittelproduktion auf. Franz Keller lernte als erster Deutscher bei Bocuse, kochte für Staatsoberhäupter und gehörte zur ersten Generation der Sterneköche. Ohne Schnörkel beschreibt er seinen Werdegang mit allen Höhen und...

  • Düsseldorf
  • 02.05.18
Überregionales
Sternekoch David Kikillus (2.v.r.) hat in seinem Restaurant im „Hotel Ambiente“ in Wambel sein erstes (Koch-) Buch vorgestellt – mit Unterstützung von (v.l.n.r.) Dr. Thomas Hauffe, Verlagsleiter Fackelträger, Fotodesigner Falko Wübbeke und Diplomdesignerin Cornelia Robrahn.

Lässig essen mit Spaß // "Fun Dine" - David Kikillus, junger Sternekoch in Wambel, hat sein erstes Buch präsentiert

Essen auf Sterneniveau – in lässiger Atmosphäre, ohne Schwellenangst und Chichi. Eben einfach „fun dine“. Das ist das Konzept, mit dem sich David Kikillus‘ Restaurant im Wambeler „Hotel Ambiente“ von etablierten Sternetempeln abhebt: „Krawatte kannst du zuhause lassen!“ Jung, frech, lässig urban – und anspruchsvoll. Auf dem Teller duldet David Kikillus, vom Guide Michelin vor wenigen Wochen mit einem Stern prämiert (der Ost-Anzeiger berichtete darüber Ende November in seinem Adventsjournal),...

  • Dortmund-Ost
  • 17.12.15
LK-Gemeinschaft
Berthold Bühler, Patron des Zwei-Sterne-Restaurants Résidence in Essen-Kettwig, mit seinen beiden Küchenchefs (l.) Erik Arnecke und Eric Werner (r.).
2 Bilder

Essen glänzt: Die Sterneköche Berthold Bühler und Nelson Müller im Interview

Kulinarisch hinterlässt Essen seit vielen Jahren dank der Arbeit von Berthold Bühler in Kettwig und Nelson Müller in Rüttenscheid einen glänzenden Eindruck. Im Interview mit dem STADTSPIEGEL ließen Sie sich auch in die private Speisekarte schauen. Wie lebt es sich als Sternekoch in Essen? Berthold Bühler: „Als Sternekoch mit eigenem Restaurant hat man in Essen bestimmt einen besseren Stand als in ländlichen Gegenden wie etwa im Münsterland. Jedoch ist der Zuspruch zur Sterneküche natürlich...

  • Essen-Werden
  • 25.09.14
Überregionales
Ein Mann und sein Werk: Bescheiden und natürlich ist Berthold Bühler auch nach einem Vierteljahrhundert mit zwei Sternen am Revers geblieben. Doch der Stolz auf das Erreichte, der ist ihm deutlich anzumerken.
2 Bilder

Résidence Kettwig: Berthold Bühler feiert 25 Jahre mit zwei Gourmet-Sternen

Wenn sich Berthold Bühler an das Jahr 1989 erinnert, dann kommen ihm sofort wieder die Vorboten der Deutschen Einheit genauso lebhaft ins Gedächtnis wie der Terroranschlag der Roten Armee Fraktion auf Alfred Herrhausen. Viel mehr jedoch geht es an diesem sonnigen Nachmittag um 30 Jahre Berthold Bühler in der Résidence und um 25 Jahre zwei Sterne-Küche in Kettwig. Ein Vierteljahrhundert Sternküche im Süden Essens. Damals einst ein Wagnis, denn kulinarisch war Deutschland in den 1980er-Jahren...

  • Essen-Kettwig
  • 08.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.