Kurse für Mütter und Kinder: Angebote beginnen im balou nach den Herbstferien

Anzeige
Das balou. (Foto: Ralf K. Braun)
Dortmund: balou e.V. |

Nach den Herbstferien beginnen ab Montag, 19. Oktober, im Brackeler balou, Oberdorfstraße 23, verschiedene Angebote für Mütter mit (kleinen) Kindern.

Sportiv beginnt der Dienstag im Kurs „Fit mit Baby“. Von 9.30 bis 10.30 Uhr bietet Sabine Schönmehl ab Dienstag, 20. Oktober, ein Workout für Mütter mit Kindern im ersten Lebensjahr. Zu diesem Mix aus Ausdauer-, Kraft- und Beweglichkeitstraining können die Teilnehmerinnen ihren Nachwuchs mitnehmen. Trainiert wird auf der Matte, mit Kleingeräten. Das Kind selbst kommt als „Gewicht“ zum Einsatz oder kann sich mit den anderen kleinen Teilnehmenden auf der Spielmatte vergnügen. Acht Einheiten á 60 Minuten vom 20. Oktober bis 8. Dezember kosten 43 Euro.

Ebenfalls ab 20. Oktober trainieren Schwangere von 10.30 bis 11.15 Uhr im Bewegungskurs „Fit Schwanger“ um typischen Beschwerden wie Rückenproblemen, Krampfadern oder Kurzatmigkeit vorzubeugen. Besonders beanspruchte Muskelgruppen (Rücken, Beckenboden, Bauch) werden durch spezielle Übungen sensibilisiert und stabilisiert. Acht Einheiten á 60 Minuten, 20. Oktober bis 8. Dezember, kosten 43 Euro.

Raphaele Drögemüller trainiert im Kurs „Feierabendworkout“ immer mittwochs von 19.45 bis 20.45 Uhr Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Muskelgruppen Bauch, Beine und Rücken. Das Training eignet sich gut im Anschluss an die abgeschlossene Rückbildungsgymnastik. Acht Einheiten á 60 Minuten vom 21. Oktober bis 8. Dezember kosten 43 Euro.

Immer dienstags, 15.30 bis 17 Uhr verwandelt sich der Fitnessraum des balou im Kurs „Spiel- und Bewegungstreff“ in eine große Bewegungslandschaft, in der Kinder ab einem Jahr in Begleitung eines Erwachsenen ihrem Bewegungsdrang folgen und dabei Geschicklichkeit, Körperwahrnehmung und Konzentration schulen können. Alternativ dazu bietet Daniela Monz immer mittwochs von 16.15 bis 17.45 Uhr den Kurs „Bewegungszwerge“. Dieser Kurs eignet sich für Kinder ab 2,5 Jahren und beinhaltet neben dem Bewegungsangebot auch eine Abschlussentspannung. Acht Einheiten á 90 Minuten kosten 41 Euro (Spiel- und Bewegungstreff) bzw. 47 Euro (Bewegungszwerge).

Verena Waldhoff führt Mütter mit Kindern (18 Monate bis drei Jahre) immer freitags vom 23. Oktober bis 11. Dezember im „Musikgarten“ an das Thema Musik heran und versucht die natürliche musikalische Veranlagung ihrer kleinen Gäste zu wecken und zu entfalten. Durch Singen, Musizieren, Bewegung und Musik hören können die Kleinen hier ein Gefühl für die Schönheit und die Wirkung von Musik entwickeln. Acht Einheiten á 45 Minuten kosten 31 Euro.

Im Gesamtprogramm des balou finden sich zahlreiche weitere Angebote für Eltern und Kinder unter www.balou-dortmund.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.