23. Wickeder Ferienspaß läuft an der JFS Bremmenstraße

Anzeige
Am heutigen Montagnachmittag hat Jugendausschuss-Vorsitzender Friedhelm Sohn (hinter dem Spiel "Vier gewinnt" stehend) den 23. Wickeder Ferienspaß offiziell eröffnet. (Foto: Oliver Schaper)
Dortmund: Jugendfreizeitstätte Wickede |

Dortmunds Kinder- und Jugendausschuss-Vorsitzender Friedhelm Sohn hatte als Wickeder Ratsvertreter das besondere Vergnügen, am heutigen Montagnachmittag den 23. Wickeder Ferienspaß an der Jugendfreizeitstätte (JFS) Wickede an der Bremmenstraße offiziell zu eröffnen. Unterstützt wurde er dabei unter anderem vom Brackeler Stadtbezirks-Jugendpfleger Jörg Bitter.

Noch bis Freitag, 21. Juli, täglich von 10 bis 16 Uhr können sich die Kids auf Pedalos, Stelzen und Hüpfburg, beim "Vier gewinnt" oder in der Spiele-Ecke vergnügen. Die Teilnahme ist frei; lediglich fürs angebotene Mittagessen ist ein Obulus von 50 Cent zu entrichten.

Der Ferienspaß in Wickede ist eine Kooperationsveranstaltung von JFS und AWO-Ortsverein Wickede.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.