Friedhelm Sohn

Beiträge zum Thema Friedhelm Sohn

Ratgeber
  4 Bilder

Jugendfreizeitstätte "brauks" verwandelt sich in ein "Kleines asiatisches Dorf"
Ferien-Endspurt in Brackel

Im "Kleinen asiatischen Dorf", in das sich das "brauks", die Jugendfreizeitstätte Brackel, seit gestern (19.8.) für fünf Tage verwandelt, bietet das Dortmunder Jugendamt, speziell das Team des "brauks", in der letzten ganzen Sommerferien-Woche noch mal allerhand an kreativen und handwerklichen Spielen auf, damit bei den daheimgebliebenen Kids keine Langeweile aufkommt. Alle waren sie hier am Montagmorgen beim Auftakt der Brackeler Ferienspiele 2019 zu Gesang und Tanz auf der Wiese am...

  • Dortmund-Ost
  • 20.08.19
Politik
Ratsvertreter Friedhelm Sohn wird bei der Kommunalwahl im September 2020 nicht wieder antreten und macht sich für seine mögliche Nachfolgerin Anna Spaenhoff im Ratswahlkreis Wickede stark.

Wickedes SPD-Ratsvertreter Friedhelm Sohn will bei der Kommunalwahl 2020 nicht mehr kandidieren
Anna Spaenhoff wirft ihren Hut als mögliche Nachfolgerin in den Ring

Die Kommunalwahl 2020 in Nordrhein-Westfalen wirft ihre Schatten voraus: Der Wickeder Ratsvertreter Friedhelm Sohn wird nicht erneut fürs Stadtparlament kandidieren und unterstützt Anna Spaenhoff als örtliche SPD-Kandidatin. Im September nächsten Jahres haben die Dortmunder*innen wieder die Wahl: Wer soll die Stadt führen und wer soll in den Rat und die Bezirksvertretungen einziehen? In Wickede hat bis dahin Friedhelm Sohn (SPD) rund 30 Jahre die Belange der Bürger*innen im Rat der Stadt...

  • Dortmund-Ost
  • 19.08.19
Politik
Diese Rindviecher, die noch Hörner tragen, wussten auch die SPD-Ratsvertreter*innen um Friedhelm Sohn (r.), den Vorsitzenden des Ratsausschusses für Kinder, Jugend und Familie, sowie den Fabido-Chef Daniel Kunstleben (l.) beim Ortstermin auf dem Lernbauernhof an der Kümper Heide in Derne zu faszinieren. Landwirt Elmar Schulte-Tigges (2.v.l., mit Kappe) informierte die Gäste.
  2 Bilder

SPD-Ratsfraktion besucht Lernbauernhof Schulte-Tigges in Derne
Fabido-Kinder verbringen erlebnisreiche Stunden an der Kümper Heide

Die SPD-Ratsfraktion hat den traditionsreichen Bauernhof der Familie Schulte-Tigges in Derne besucht. Der Hof arbeitet in Kooperation mit den Kindertageseinrichtungen von Fabido im Dortmunder Norden zusammen und bietet ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche. Friedhelm Sohn, Vorsitzender des Ausschusses Kinder, Jugend und Familie, zeigte sich begeistert von der Idee, nachhaltiges Denken und Handeln in einem authentischen Lernumfeld zu vermitteln: „Hier wird Natur...

  • Dortmund-Nord
  • 06.08.19
Ratgeber
Ballonkünstler "Oh Larry" unterhielt die Kids beim Ferienspaß-Auftakt im Saal der Evinger Jugendfreizeitstätte.
  4 Bilder

Kreative Ferienspielwoche in der JFS Eving eröffnet

Auch wenn das Wetter zum Auftakt gestern (15.7.) nicht wirklich nach draußen lockte: Mit Ballonmeister "Oh Larry" (Bild 1) und Tanzdarbietungen u.a. mit den "Crazy Chickens" (Bild 2) im Saal und künstlerisch-kreativen Angeboten wie der Herstellung von Ketten und Armbändern mit Perlen und Buchstaben (Bild 3) startete die Evinger Ferienspielwoche in der Jugendfreizeitstätte (JFS) Eving in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendtreff Brechten. Offiziell eröffnet worden war die fünftägige "Woche...

  • Dortmund-Nord
  • 16.07.19
Ratgeber
Silberjubiläum feiern die Wickeder Kids in der ersten Sommerferienwoche ab dem 15. Juli: Zum 25. Male steigt auf dem Gelände der Jugendfreizeitstätte (JFS) an der Bremmenstraße 8 der Wickeder Ferienspaß. Der Wickeder Ratsvertreter Friedhelm Sohn (hier im Bild aus 2017 hinten stehend, teils verdeckt), auch Vorsitzender des Kinder- und Jugendausschusses, wird sie eröffnen. Die Ferien können also kommen!
  3 Bilder

25. Wickeder Ferienspaß vom 15. bis 20. Juli
Jede Menge Spaß beim Kistenklettern und Bungee-Fun-Run

Gleich zu Ferienbeginn am Montag, 15. Juli, startet in Wickede die Ferienspielwoche an der Jugendfreizeitstätte Wickede mit der offiziellen Eröffnung um 15 Uhr durch den Wickeder Ratsvertreter Friedhelm Sohn, Vorsitzender des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie. Unter dem Jubiläums-Motto „25. Ferienspaß in Wickede“ werden dort an der Bremmenstraße 8 in der Woche vom 15. bis zum 20. Juli täglich zwischen 10 und 16 Uhr für Kinder und Teens im Alter von sechs bis 14 Jahren wieder viele...

  • Dortmund-Ost
  • 11.07.19
Ratgeber
Wie im Vorjahr wird's auch diesmal Tanzaufführungen zur Eröffnung der Evinger Ferienspielwoche an der Jugendfreizeitstätte geben.
  3 Bilder

Ferienspiele in der Jugendfreizeitstätte Eving starten am 15. Juli
„Eine Woche voller Spiele, Spaß und kreativer Aktionen“

"Eine Woche voller Spiele, Spaß und kreativer Aktionen“ lautet das Motto der Ferienspiel-Woche an der Jugendfreizeitstätte (JFS) Eving in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendtreff Brechten, die Ratsvertreter Friedhelm Sohn, Vorsitzender des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie, am Montag, 15. Juli, um 13 Uhr eröffnen wird. Verschiedene Tanzgruppen werden auftreten und Ballonmeister „Oh Larry“ wird sein Können präsentieren. Vom 15. bis zum 19. Juli, täglich zwischen 13 und 17 Uhr,...

  • Dortmund-Nord
  • 04.07.19
Politik
Am Thurmacker - hier auf der Verbindung zur Eichwaldstraße - werden vor allem die in ihrer Mobilität eingeschränkten Menschen mit Rollstuhl und Rollatoren durch holprige Wege und fehlende Bordsteinabsenkungen zusätzlich behindert.
  10 Bilder

Fehlende Bordsteinabsenkungen, Fahrbahnschäden und ein Loch mitten auf der Straße // SPD Wickede setzt sich mit Anregungen und Beschwerden von Bürgern auseinander

Die SPD Wickede hat ihre sommerliche Nachbarschaftskampagne fortgesetzt. Bei diversen Ortsterminen Am Thurmacker, an der Bremmenstraße, am "Haus Kessel" am Hellweg und an der Wickeder Straße setzten sich die Sozialdemokraten mit Anregungen und Beschwerden von Bürgern auseinander. An der Einmündung Brütingsweg/Thurmacker sind die Bordsteine etwa zehn bis zwölf Zentimeter hoch, so dass in ihrer Mobilität eingeschränkte Personen mit Rollstühlen oder Rollatoren diese nicht ohne fremde Hilfe...

  • Dortmund-Ost
  • 01.08.18
Politik
Treffpunkt zum Start auf dem Platz Ecke Wickeder Hellweg/Blitzstraße.

Kommunalpolitische Radtour der Wickeder SPD gibt Überblick über diverse Planungen

Bei strahlendem Sonnenschein und idealem Fahrradwetter konnte Stefan Vorbau, Vorsitzender der SPD Wickede, rund 30 interessierte Radfahrer/innen zum Start zur traditionellen kommunalpolitischen Radtour auf dem Platz vor dem Seniorenhaus Lucia begrüßen. Mit in den Sattel stiegen u.a. Wickedes Ratsvertreter Friedhelm Sohn, Bezirksvertreter Dirk Sanke, Vereinsvertreter der Karnevalsgesellschaft Rot-Gold und weitere interessierte Bürger. Erster Haltepunkt war die Kindertageseinrichtung...

  • Dortmund-Ost
  • 01.08.18
Überregionales
Endlich wieder Ferienspiele vor Ort in Eving. Groß war die Freude aller Beteiligten über die Rückkehr des Angebots zur JFS an die Württemberger Straße.
  5 Bilder

Das Netz in die Realität holen: Evinger Ferienspiele stehen im Zeichen von Youtube

Verrückte Challenges, Schminktipps, Sport – alles Dinge, die auf Videoportalen wie Youtube bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt sind. Bei den Ferienspielen in der Evinger Jugendfreizeitstätte werden diese Themen in der realen Welt umgesetzt. Bunt und fröhlich geht es auf dem Areal der Jugendfreizeitstätte (JFS) an der Württemberger Straße zu. An vielen verschiedenen Ständen und Spielgeräten können die jungen Besucher verschiedene „Formate“ ausprobieren. Bis Freitag (20.7.) gibt es jeden...

  • Dortmund-Nord
  • 19.07.18
Politik
Der ehemalige Vorsitzende Dirk Sanke (3.v.r.) reichte den symbolischen Staffelstab der Ortsvereinsführung an seinen Nachfolger Stefan Vorbau (6.v.l.) weiter. Mit im Bild (v.l.n.r.) Reinhard Preuß, Tobias Gola, Karl-Heinz Wetzel, Hildegard Runne, Friedhelm Sohn, Peter Spaenhoff, Tim Vorbau, Dieter Töpfer und Eugen Stawinoga.

SPD Wickede: Dirk Sanke reicht Staffelstab der Ortsvereinsführung an Stefan Vorbau weiter

Der SPD-Ortsverein Wickede hat auf seiner gut besuchten Jahreshauptversammlung am 4. Februar in der Wickeder AWO-Begegnungsstätte am Dollersweg den Vorstand neu gewählt. Neuer Vorsitzender ist Stefan Vorbau, der von Dirk Sanke, der aus beruflichen Gründen nicht mehr kandidierte, den Staffelstab überreicht bekam. Ratsvertreter Friedhelm Sohn ist stellvertretender Vorsitzender. Dieter Töpfer ist weiterhin Schriftführer, sein Stellvertreter ist Karl-Heinz Wetzel. In die Funktion des Kassierers...

  • Dortmund-Ost
  • 06.02.18
  •  1
Politik
Bescherung im Wickeder Falken-Jugendtreff "Time Out" im Meylantviertel. Mit dabei: zahlreiche junge Besucher, Leiterin Marielle Zeidler (vorne, r.), Karl-Jo Schulz-Melzer (hinten, l.), Jugend-Ausschussvorsitzender Friedhelm Sohn (2.v.l.) und Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka (5.v.l.).

Bescherung im Wickeder Jugendtreff "Time Out" // Neue Musikanlage gleich eingeweiht

Für eine (vorweihnachtliche) Bescherung sorgte auch in diesem Jahr wieder einmal Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka im Jugendtreff "Time Out" des Falken-Bildungs- und Freizeitwerks Dortmund e.V. Im Rahmen des alljährlichen Tages der offenen Tür in der Einrichtung im Wickeder Einkaufszentrum (EKZ) in der Meylantstraße hatte das Team um Leiterin Marielle Zeidler zum gemeinsamen feierlichen Austausch eingeladen. Mit dabei waren nicht nur die jugendlichen Besucherinnen und...

  • Dortmund-Ost
  • 27.12.17
LK-Gemeinschaft
Statt der sonst üblichen angemeldeten 120 bis 150 Kinder können diesmal 183 kleine Brackeler und Asselner an den Ferienspielen am "brauks" teilnehmen. Die Plätze sind indes alle vergeben.
  5 Bilder

Kinder auf Steinzeit-Reise bei den Brackeler und Asselner Ferienspielen am "brauks"

Ötzi und Familie Feuerstein lassen grüßen bei den diesjährigen Brackeler und Asselner Ferienspielen rund um die Brackeler Jugendfreizeitstätte "brauks". Ratsvertreter und Kinder- und Jugendausschuss-Vorsitzender Friedhelm Sohn eröffnete gestern (21.8.) im "kleinen Steinzeitdorf" den Ferienspaß diesmal nicht als Dschungelkönig, sondern im Barnie-Geröllheimer-Look mit umgelegtem Schafffell und Riesen-Keule.  Dank Zusatz-Sponsoring durch Bezirksvertretung Brackel und Sparkassen können sich...

  • Dortmund-Ost
  • 22.08.17
LK-Gemeinschaft
Am heutigen Montagnachmittag hat Jugendausschuss-Vorsitzender Friedhelm Sohn (hinter dem Spiel "Vier gewinnt" stehend) den 23. Wickeder Ferienspaß offiziell eröffnet.
  5 Bilder

23. Wickeder Ferienspaß läuft an der JFS Bremmenstraße

Dortmunds Kinder- und Jugendausschuss-Vorsitzender Friedhelm Sohn hatte als Wickeder Ratsvertreter das besondere Vergnügen, am heutigen Montagnachmittag den 23. Wickeder Ferienspaß an der Jugendfreizeitstätte (JFS) Wickede an der Bremmenstraße offiziell zu eröffnen. Unterstützt wurde er dabei unter anderem vom Brackeler Stadtbezirks-Jugendpfleger Jörg Bitter. Noch bis Freitag, 21. Juli, täglich von 10 bis 16 Uhr können sich die Kids auf Pedalos, Stelzen und Hüpfburg, beim "Vier gewinnt" oder...

  • Dortmund-Ost
  • 17.07.17
LK-Gemeinschaft
Sommerferienspiel-Starterparty im Big Tipi: Kinder-Ausschussvorsitzender Friedhelm Sohn wird zum "Dschungelkönig" ernannt und erhält seine königlichen Insignien. Links am Mikro: Stefanie Menneken, Leiterin der Erlebniswelt Fredenbaum.
  5 Bilder

"Dschungelkönig" läutet sechswöchige Evinger und Nordstadt-Sommerferienspiele ein

Mit der Krönung von Friedhelm Sohn als "Dschungelkönig" auf der Starterparty im Lindenhorster Big Tipi ging die Eröffnung der Evinger und Nordstadt-Ferienspiele am Sonntag (16.7.) mal ganz anders zu als gewohnt. Der Ratsvertreter und Vorsitzende des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie vollzog mit Unterstützung von Leiterin Stefanie Menneken in der Erlebniswelt Fredenbaum die offizielle für die sechswöchigen Sommerferienspiele unter dem Motto "Komm mit auf Dschungeltour!". Abenteuer...

  • Dortmund-City
  • 17.07.17
Überregionales
Bei der Auftaktveranstaltung für das Schülerhaushalt-Programm an der Gesamtschule Scharnhorst.
  4 Bilder

Scharnhorster Gesamtschüler stimmen über 5000-Euro-Schülerhaushalt ab

Die Gesamtschule Scharnhorst ist eine von vier Dortmunder Schulen, an denen das Projekt Schülerhaushalt in der zweiten Runde in Kooperation mit der Dortmunder Stiftung Jugend und Demokratie beim Jugendring und dem Jugendamt der Stadt Dortmund durchgeführt wird. In der Gesamtschul-Aula am Mackenrothweg wurden die Schülerinnen und Schüler jetzt bei der Auftaktveranstaltung über das Projekt Schülerhaushalt informiert. Schulleiter Clemens Rethschulte eröffnete die Veranstaltung. Anschließend...

  • Dortmund-Nord
  • 19.01.17
Vereine + Ehrenamt
Sechs Jubilarinnen und Jubilare konnte Festrednerin Anja Butschkau (l.) vom AWO-Unterbezirk Dortmund mit Unterstützung durch Ratsvertreter Friedhelm Sohn (2.v.l.) jetzt im Rahmen der Weihnachtsfeier des AWO-Ortsvereins Brackel/Neuasseln in der AWO-Begegnungsstätte Haferfeldstraße an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule mit Blumen, Urkunden bzw. Anstecknadeln auszeichnen.
  2 Bilder

Jubilare der AWO Brackel/Neuasseln geehrt

Sechs Jubilarinnen und Jubilare konnte Festrednerin Anja Butschkau vom AWO-Unterbezirk Dortmund mit Unterstützung durch Ratsvertreter Friedhelm Sohn jetzt im Rahmen der Weihnachtsfeier des AWO-Ortsvereins Brackel/Neuasseln in der AWO-Begegnungsstätte Haferfeldstraße an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule mit Blumen, Urkunden bzw. Anstecknadeln auszeichnen. Nach Musik, Kaffee und Kuchen wurde Hans Kohlmann für 55 Jahre Mitgliedschaft in der AWO geehrt, Alma Krüger für 45 Jahre, Lotte und...

  • Dortmund-Ost
  • 13.12.16
Politik
Bauunternehmer Walter Derwald sen., Kinder- und Jugendausschussvorsitzender Friedhelm Sohn, DRK- Geschäftsführer Frank Ortmann und Rebbeca Ackerschott vom DRK-Vorstand nahmen gemeinsam den symbolischen ersten Spatenstich für den künftigen DRK-Kindergarten, An der Stipskuhle 44, vor. Mit dabei: Silvia Scheerer vom Liegenschaftsamt der Stadt und Derwald-Architekt Thomas Pape (v.l.n.r.).

Erster Spatenstich für künftige DRK-Kindertagesstätte An der Stipskuhle vollzogen

Vertreter des Bauunternehmens und Investors Derwald, des künftigen Betreibers DRK, der Politik und Verwaltung haben am Montag (10.10.) den symbolischen ersten Spatenstich für den künftigen DRK-Kindergarten, An der Stipskuhle 44, in der nördlichen Gartenstadt gesetzt. Eingeladen zum traditionellen Handwerksbrauch hatte die Unternehmensgruppe Derwald als Bauherrin und Investorin. Die am Burgweg in Eving ansässige Derwald-Gruppe hatte sich in einer öffentlichen Investorenausschreibung der Stadt...

  • Dortmund-Ost
  • 11.10.16
Vereine + Ehrenamt
Jubilarehrung bei der AWO im Städtischen Saalbau in Scharnhorst.

AWO Scharnhorst ehrt Jubilare im Saalbau

Der AWO-Ortsverein Scharnhorst hat im Rahmen eines bunten Nachmittags im Städtischen Saabau seine langjährigen Mitglieder ausgezeichnet. Die Ehrungen der Jubilare nahmen AWO Unterbezirks-Vorstandsmitglied und Ratsvertreter Friedhelm Sohn und der Scharnhorster Ortsvereinsvorsitzende Dieter Reksztat vor. Geehrt wurden für 65-jährige Mitgliedschaft Josef Blume, für 55 Jahre Erika Rieger und Erich Bonke, für 40 Jahre Udo Duckwitz, Willi Winter und Gertie Zupfer, für 25 Jahre Gisela Bauer,...

  • Dortmund-Nord
  • 06.10.16
Politik
NRW-Kinder- und Familienministerin Christina Kampmann.

NRW-Ministerin Kampmann besucht Fabido-Kita Lünener Straße im Borsigplatz-Quartier

NRW-Kinder- und Familienministerin Christina Kampmann besucht am Montag, 25. April, das städtische Fabido-Familienzentrum an der Lünener Straße 25 im Borsigplatz-Viertel in der Nordstadt, um sich über die vorbildliche Arbeit dieser Einrichtung zu informieren. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Friedhelm Sohn, Vorsitzender des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie, diskutiert Ministerin Kampmann u.a. mit der Leiterin des Familienzentrums, Claudia Libor, darüber, welcher...

  • Dortmund-City
  • 22.04.16
Politik
Vorstand und geehrte Mitglieder der Wickede Senioren-AG 60 plus der SPD um ihren im Amt bestätigten Vorsitzenden Friedhelm Sohn (hinten, Bildmitte).

Friedhelm Sohn als Vorsitzender der Wickeder SPD-AG 60 plus im Amt bestätigt

Die Senioren-Arbeitsgemeinschaft 60 plus im SPD-Ortsverein Wickede hat unter der Leitung ihres Ehrenvorsitzenden Gerd Kompe ihre Jahreshauptversammlung abgehalten: Im Haus Lucia wählten die Mitglieder erneut Ratsmitglied Friedhelm Sohn zu ihrem Vorsitzenden und Reinhard Preuss als seinen Stellvertreter für die nächsten zwei Jahre. Als Schriftführerin wurde Ingrid Reckermann und als stellvertretender Schriftführer Hans Albert Jung gewählt. Als Beisitzer fungieren Margarete Skender, Helga...

  • Dortmund-Ost
  • 18.04.16
Politik
Viel besser gefielen dem Wickeder Sozialdemokraten und Brackeler Bezirksbürgermeister die vor 14 Jahren im alten Bebauungsplan vorgesehenen Pläne fürs Wohnen am nordwestlichen Ortstrand Wickede. Das Hamburger Planungsbüro Deichstraße hatte mit seinen "kraftvollen und überzeugenden" Vorschlägen damals den ersten Platz  im Gutachterverfahren belegt. Besonders die attraktive Allee und die Gestaltung des Siedlungsrandes gefielen auch dem damaligen Kommissionsmitglied Czierpka.
  3 Bilder

Czierpka: "Weitere öffentlich geförderte Wohnung wären für Wickede kontraproduktiv"

In den Jubel über den neu aufzustellenden Bebauungsplan Br 196/Wickede-West kann Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka nicht wirklich einstimmen. "Mehr bezahlbarer Wohnraum - das ist ein achtbares Ziel der Dortmunder Wohnbaupolitik", sagt Czierpka: "Auch die Vorgabe des Rates, in Dortmund stets 25 Prozent der neu zu erstellenden Wohnungen öffentlich zu fördern, ist eine wichtige Grundlage für preiswerte Wohnungen. Sinn macht das aber nur dann, wenn dieser Ansatz für die Summe...

  • Dortmund-Ost
  • 24.02.16
Überregionales
Alle Beteiligten stellen sich zum Erinnerungsfoto anlässlich des Richtfests auf.

Richtfest für neuen Wickeder Kindergarten "Purzelbaum" gefeiert

Unter anderem im Beisein der Dortmunder Jugenddezernentin Daniela Schneckenburger und des Jugendausschussvorsitzenden und Wickeder Ratsvertreters Friedhelm Sohn sowie der Kindergarten-Kinder, der Eltern, Erzieher und des Vorstand der Elterninitiative haben die Bauhandwerker nach alter Tradition am Mittwoch (17.6.) das Richtfest am Neubau des Wickeder Kindergartens „Purzelbaum“ an der Ebbinghausstraße 45 gefeiert. Das Dortmunder Bauunternehmen Derwald baut den neuen Kindergarten an der...

  • Dortmund-Ost
  • 18.06.15
Politik
Auch die Kita-Kinder blieben nicht außen vor beim offiziellen ersten Spatenstich für den Erweiterungsbau der städtischen Fabido-Kita an der Baedekerstraße. Mit dabei waren unter anderem Thomas Wawrzynek- Lukaschewitz (Jugendamt), Ratsvertreter Friedhelm Sohn, Architektin Dr. Vera Nienkemper-Hausmann, Fabido-Geschäftsführer Arno Lohmann, Kita-Leiterin Ursula Herzog und ihre Stellvertreterin Daniela Niekämper, Steffi Kurrath vom Elternrat und Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka.

U3-Ausbau: Wickeder Fabido-Kita Baedekerstraße wächst für 20 weitere Kinder

Der offizielle erste Spatenstich – unter den kritischen Blicken der Kita-Kinder – ist gesetzt: Bis August 2015 wird an die Wickeder Fabido-Kindertagesstätte Baedekerstraße angebaut, um hier im Zuge der Ausweitung der U3-Betreuung zum Start des nächsten Kindergartenjahres 20 Kinder im Alter von null bis drei Jahren zusätzlich aufnehmen zu können. Die bis dato dreigruppige Tageseinrichtung Baedekerstraße, am Ortsrand im Wickeder Nordosten gelegen, soll einen Anbau für weitere zwei Gruppen ...

  • Dortmund-Ost
  • 03.09.14
Kultur
  2 Bilder

Neues Angebot im Stadtbezirk Brackel - Café LeseLust 60 plus

Zu einem Lesecafe der etwas anderen Art laden die Stadtteilbibliothek Brackel, das Seniorenbüro und das Netzwerk Senioren im Stadtbezirk Brackel literaturinteressierte Bürger ab 60 plus ganz herzlich ein. Zukünftig ist beabsichtigt LeseLust 60 plus an jedem 1. (oder 2. Freitag i. Monat ) auch an unterschiedlichen Orten im Stadtbezirk Brackel anzubieten. Die Idee dahinter ist einfach:Interessierte Bürger, die eines ihrer Lieblingsbücher in gemütlicher Runde anderen interessierten...

  • Dortmund-Ost
  • 27.08.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.