Dortmund-City: Leute

3 Bilder

"Adventskalender Borsigplatz" verkürzt mit vollem Programm die Wartezeit bis Heiligabend // 13.000 LED-Lichter für die Borsigplatz-Platanen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 20 Stunden, 2 Minuten

Dortmund: Borsigplatz | Die Vorfreude auf Weihnachten kann beginnen, denn auch in diesem Jahr verbreitet der Adventskalender Borsigplatz vorweihnachtliche Stimmung im Quartier. 24 Veranstaltungen verkürzen die Wartezeit bis Heiligabend. Vom 1. bis zum 24. Dezember öffnet sich jeden Tag ein Türchen und lockt mit spannenden und kostenlosen Aktionen rund um den Borsigplatz. Ob Plätzchen backen, Weihnachtswurst herstellen, Konzerte oder Wintergrillen...

12 Bilder

Workshop mit BürgerReportern: Am Ende steht ein riesiges Danke und viel Arbeit 30

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-West | vor 2 Tagen

Essen: Unperfekthaus | Ein bisschen Aufregung schwang schon mit, als wir - die Redaktionsleitung (Thomas Knackert, Martin Dubois, Jens Steinmann und ich) uns gestern aufmachten zum Unperfekthaus. Ein Workshop mit BürgerReportern und Redakteuren zur Zukunft des Lokalkompasses. Was würde uns erwarten? Knapp fünf Stunden später qualmten unsere Köpfe, so viel Input hatten wir bekommen. Dank vieler Mit- und Querdenker, Ideenentwickler und Kreativer...

10 Bilder

‘ne Buddel voll Rum zum Advent: Lichterweihnachtsmarkt im Fredenbaumpark lockt mit Piratenlager

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-City | vor 5 Tagen

Dortmund: Fredenbaumpark | Schwerter klirren, mittelalterliche Musik erklingt und Piraten johlen: Anders als viele andere Weihnachtsmärkte setzt der Lichterweihnachtsmarkt nicht nur auf Bratwurst, Glühwein und Selbstgemachtes, sondern lässt im Fredenbaumpark ein besonderes Flair aufkommen. Am Donnerstag, 23. November, ist die Eröffnung.. Über den mit Feuerflößen illuminierten See führt eine Pontonbrücke mit 55 Metern Länge. Die 50 mal 50...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

si vis pacem para bellum, si vis vitam para mortem!

Michael Siebert
Michael Siebert | Dortmund-City | am 19.11.2017

Dortmund: Michael Siebert | Schnappschuss

1 Bild

Adventmarkt auf dem Davidis Markt

Rüdiger Beck
Rüdiger Beck | Dortmund-Ost | am 17.11.2017

Dortmund: Davidis Markt | Das Stadtbezirksmarketing Innenstadt Ost lädt am Samstag, 16. Dezember wieder zum traditionellen Adventmarkt auf dem Davidis Markt ein. Die Marktbesucher können sich bei familiärer Atmosphäre an den Marktständen und in den anliegenden Geschäften wieder auf Spezialitäten und Produkte aus der Region freuen. Darüber hinaus gibt es ein attraktives Programm, das um 10.00 Uhr mit dem Bläserchor Melanchthon startet. Ab 11.00...

1 Bild

Lourdeswallfahrt 2018: Malteser stellen Programm vor

Claudia Tekampe
Claudia Tekampe | Dortmund-City | am 14.11.2017

Wallfahrtsmotto: „Was er euch sagt, das tut.“ Anmeldung ab sofort möglich.  Erzdiözese Paderborn. Es ist noch nicht einmal Weihnachten, da denken die Malteser bereits an die Tage vor Ostern. Denn keine fünf Monate sind es noch bis Ende März, wenn sich wieder hunderte Menschen gemeinsam mit den Maltesern zur großen Wallfahrt zu dem Marienheiligtum in Lourdes aufmachen. Ende Oktober haben sich die Organisatoren und Teamer...

21 Bilder

Mein erstes mal...... ( LK- Treffen meine ich ) 27

Manuela Burbach-Lips
Manuela Burbach-Lips | Bochum | am 13.11.2017

Bochum: Castroper Hellweg | Hier kommt nun auch mein Beitrag zum gestrigen LK Treffen   :-) Gudrun hatte eingeladen, viele LK´ler hatten ihre Unterstützung und Teilnahme zugesagt und irgendwann ist immer das erste mal also machte ich mich auf den Weg nach Bochum zur LK - Treffen - Lesung, über 100 andere Menschen auch :-)Ich hatte zuvor außer Bruni niemanden von hier getroffen, geschweige denn an einem Treffen teilgenommen und war entsprechend...

1 Bild

WIR suchen SIE - ehrenamtliche Hospizbegleiter_in werden

Claudia Tekampe
Claudia Tekampe | Dortmund-City | am 08.11.2017

Dortmund: Malteser Hospizdienste St. Christophorus | Wir brauchen dringend mehr ehrenamtliche Hospizbegleiter_innen! Die Anfragen von schwerstkranken und sterbenden Erwachsenen sowie Familien mit lebensverkürzt oder lebensbedroht erkrankten Kindern und Jugendlichen steigen stetig! Sie wollen sich ehrenamtlich engagieren, sind sich aber nicht sicher ob diese Arbeit etwas für Sie ist Sie wollen uns unterstützen, wissen aber nicht wie? Wir werden über die vielfältigen...

2 Bilder

BürgerReporter werden gelesen – Nadine Kolp aus Herne macht es vor! 24

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 08.11.2017

Erfolgreiche Autorinnen und Autoren gibt es viele im Lokalkompass. Hier veröffentlichen sie ihre Gedichte, Kurzgeschichten, Rezensionen, zeigen teils meisterliche Fotografien oder mischen sich in die Lokalpolitik ein. Eine dieser Erfolgsgeschichten beginnt mit einem kaputten Gefäß. Genauer gesagt: Mit dem "Zerdepperten Pott", einer Produktion des berühmten Mondpalasts. Als Nadine Kolp, erfährt, dass wir Eventreporter suchen,...

1 Bild

100 Jahre Oktoberrevolution! Arbeiter, die arbeiten und Bürger, die bürgern!

Michael Siebert
Michael Siebert | Dortmund-City | am 07.11.2017

Dortmund: Michael Siebert | Schnappschuss

19 Bilder

Foto der Woche: St. Martin und die Laternenumzüge 8

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 04.11.2017

In diesen Tagen wird in vielen Kitas und Grundschulen eifrig gebastelt, denn die Laternen müssen fertig werden. Rund um den 11. November finden vielerorts wieder St.-Martins-Umzüge statt. Damit gedenken die Menschen dem Heiligen Martin, dem dritten Bischof von Tours. Auch dank des Martinsfestes, der Martinsgans und der Laternenumzüge ist er einer der bekanntesten Heiligen in der Katholischen Kirche, wird aber auch in der...

1 Bild

Lebensmittelgeschäfte an Heiligabend: So habt ihr entschieden! 37

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 03.11.2017

Ein eindeutiges Bild ergab die Abstimmung zur Schließung verschiedener Lebensmittelketten am Heiligen Abend. Der fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. ALDI, Rewe und Penny haben bereits kund getan, dass sie an diesem Tag nicht öffnen werden, auch wenn sie es in der Zeit von 10 bis 14 Uhr dürften. Die Community sieht das genauso: Sage und schreibe 98,86 Prozent der User, die an der Umfrage im Lokalkompass teilgenommen...

2 Bilder

BürgerReporter des Monats November: Detlef Schmidt 35

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 01.11.2017

Ob Schützenfest, Karneval oder Live-Events in seiner Umgebung: Detlef Schmidt ist immer dabei und hält alles mit seiner Kamera fest. Die Fotografie ist die große Leidenschaft des Meisters für Schutz und Sicherheit aus Duisburg. Seit den Lokalkompass-Anfängen in 2010 bereichert er die Community mit seinen Beiträgen. Höchste Zeit, ihn zum BürgerReporter des Monats November zu ernennen.  Du bist ein Tausendsassa, lässt nach...

1 Bild

18 Jahre, 15 Tage Gummizelle!

Michael Siebert
Michael Siebert | Dortmund-City | am 30.10.2017

Dortmund: Michael Siebert | Schnappschuss

1 Bild

Dortmunder schießt mit Luftgewehr auf Sohn (13) 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Dortmund-Ost | am 29.10.2017

Dortmund: Knappschaftskrankenhaus | Dieses "Cowboy-und-Indianer"-Spiel ist gründlich schief gegangen. Ein Vater aus Dortmund verletzte seinen Sohn mit einem Luftgewehr am Bein. Der 13-Jährige musste operiert werden.  Die Polizei wurde am Freitagabend gegen 21.30 Uhr ins Knappschaftskrankenhaus gerufen, weil dort ein Junge wegen einer Schussverletzung behandelt wurde.  Unter Tränen gab der Vater an, er habe morgens in seiner Wohnung gemeinsam mit seinem Sohn...

4 Bilder

Sachbeschaedigungen, Ruhestoerungen, Einbrueche - Unionviertel, 27.10.2017 1

Michael Siebert
Michael Siebert | Dortmund-City | am 27.10.2017

Dortmund: Michael Siebert | Was hier abgeht, ist schon auffaellig und extrem! Vermuellungen durch wilde Muellauslagerungen, von Pkw zugeparkte Flaechen, die nicht zum Parken ausgewiesen sind, Ruhestoerungen, Sachbeschaedigungen, Wohnungs- und Kellereinbrueche, offensichtlich verwirrte oder unter Drogeneinfluss stehende, umherirrende und mit sich selbst redende oder wuetend schreiende Menschen, unterschwellige bis offene Aggressionen, Ohnmacht der...

1 Bild

Offener Stammtisch der Ideenschmiede am 08.11.17

Rüdiger Beck
Rüdiger Beck | Dortmund-City | am 26.10.2017

Im Rahmen der ersten Ideenschmiede im vergangenen Jahr stand das Thema "Was macht das Leben in unserem Stadtteil lebens- und liebenswert?" im Mittelpunkt. Jeder Interessent kann sich mit Ideen und Vorschlägen an diesem Projekt beteiligen. Das zweite Treffen der Ideenschmiede im Sommer stand ganz unter dem Zeichen der Belebung der Nachbarschaft. Der Wunsch, sich zwanglos besser kennen zu lernen, und das mit einem für alle...

1 Bild

Bombenfund: 800 Menschen müssen in Dortmund evakuiert werden

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-Ost | am 25.10.2017

Dortmund: Hansbergstraße 44 | Nachdem heute an der Hansbergstraße 44 in der südlichen Dortmunder Innenstadt ein Blindgänger gefunden wurde, laufen Evakuierungsmaßnahmen,   Im Rahmen einer geplanten Baumaßnahme werden im Bereich der Sraße in Dortmund-Mitte zurzeit Überprüfungen im Rahmen der Kampfmittelbeseitigung durchgeführt. Nach Auswertung von Luftbildern ist dabei eine amerikanische 250 kg-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Die...

1 Bild

2.500 Euro für Dortmund-Stiftung

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 25.10.2017

Eine Spende in Höhe von 2.500 Euro übergab Uwe Büscher als Vorstand der Dortmunder Hafen AG im Beisein von Stefanie Menneken, Leiterin der Erlebniswelt Fredenbaum, an Dirk Schroeder, Vorstandsvorsitzender der Dortmund-Stiftung. Die Stiftung engagiert sich seit dem Jahr 2000 erfolgreich für Bildung, Erziehung und Kultur und hat in Dortmund bereits eine halbe Million Fördergelder investiert. Das Spektrum der Aktivitäten...

1 Bild

Der Filetshop holt den Handelspreis

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 23.10.2017

Mit Mut, Herz, Leidenschaft und vollem persönlichen Einsatz baute Martin Hesterberg an der Dortmunder  Saarlandstraße seinen Filetshop aus dem Nichts in sechs Jahren auf. Dafür wurde der innovative Unternehmer jetzt mit dem Westfälischen Handelspreis ausgezeichnet. "Unser Preisträger erreicht mit seinen Mitarbeitern alle Sinne der Kunden und verkörpert das, was das Internet nicht kann: Nähe, Atmosphäre, auf Wünsche...

1 Bild

Frage der Woche: Was wolltet ihr als Kind werden, wenn ihr mal groß seid? 49

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 23.10.2017

"Sängerin, Tänzerin, Astronautin und Forscherin", sagt meine Tochter, wenn ich sie frage, was sie eigentlich später mal werden will. "Und Pommesbüderin." Wir alle erinnern uns an die großen Träume unserer Kindheit. Und dazu gehört natürlich auch die Frage nach dem Beruf.  Dabei ist es nicht selten so, dass die Vorstellungen von Kindern und Eltern ziemlich auseinander gehen. Wer soll den Familienbetrieb mal weiterführen, wenn...

1 Bild

Markt der Möglichkeiten für die Nachbarschaft

Rüdiger Beck
Rüdiger Beck | Dortmund-City | am 21.10.2017

Wenn man sich kennt und weiß, welche Aktivitäten im Umfeld stattfinden, dann fühlt man sich besonders wohl in seiner Nachbarschaft. Mit diesem Wissen organisierte das Seniorenbüro Innenstadt-Ost zusammen mit einigen Projekten und Organisationen des Stadtbezirkes einen ersten Markt der Möglichkeiten für die Nachbarschaft unter der Glaskuppel des Wilhelmn-Hansmann-Hauses. Ziel war es Menschen im Stadtteil zusammenzuführen,...

1 Bild

Eine Nische, 20 Jahre, 10.000 Kunden: Avermann Contactlinsen in Dortmund feiert Jubiläum

Katrin Block
Katrin Block | Dortmund-City | am 18.10.2017

Dortmund: Kleppingstraße 26 | (18. Oktober 2017, Dortmund.-) 20 Jahre Kontaktlinsen für Babys, Kinder und Jugendliche, für Keratokonus-Patienten und für Nachtlinsen-Träger in Dortmund: Avermann Contactlinsen feiert Jubiläum. Seit 1997 kommen Menschen aus ganz Deutschland, den USA und Katar zu den Kontaktlinsenexperten ins Ruhrgebiet. Auch „normalen Fehlsichtigen“ hilft das Team, die richtige (Monats)Linse zu finden.Im Oktober 1997 eröffnete das Ehepaar...