Dortmund-City: Leute

1 Bild

MissionART geht in die nächste Runde

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | vor 21 Stunden, 45 Minuten

MissionART geht in die nächste Runde – Kunstversteigerung zugunsten des Fördervereins der Mitternachtsmission wird im Sommer 2018 fortgesetzt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 6.300 Euro für die Mitternachtsmission Dortmund wurden von Jürgen Heester (Verein „Ostwall 7 bleibt“) und Friedu Fuß (Auktionator der Benefizaktion und Bürgermeister der Innenstadt-West) an Jutta Geißler-Hehlke, die Vorsitzende des Fördervereins...

1 Bild

"Meister auf dem Fahrrad" in der Jugendverkehrsschule gekürt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Dortmund: Jugendverkehrsschule Fredenbaumpark | Schnappschuss

1 Bild

Ehemaligen-Treffen der Stahlbauer der Westfalenhütte bei Triton in Körne

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 3 Tagen

Dortmund: Aquarien und Terrarienverein Triton Dortmund e.V. 1902 | Wie in den vergangenen 29 Jahren treffen sich die Stahlbauer der ehemaligen Hoesch-Westfalenhütte auch in diesem Sommer, um Erinnerungen auszutauschen. Zur Wiedersehensfeier eingeladen wird für Freitag, 4. August, um 16 Uhr beim Dortmunder Aquarien- und Terrariernverein Triton, Speyerstr. 10a, in Körne. "Leider werden auch diesmal wieder einige Kollegen fehlen, sei es durch Tod , Krankheit oder notwendige Erholung", so die...

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

2. Ideenschmiede Körne/Kaiserstraßenviertel in der FeG: Jetzt wird's konkret!

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 4 Tagen

Dortmund: Freie evangelische Gemeinde Dortmund | „Man kennt sich nicht, man grüßt sich nicht und es gibt so wenig Verbindendes.“ Eine Meinung, die zu Beginn der zweiten Ideenschmiede Körne/Kaiserstraßenviertel in der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) am Körner Hellweg stand, zu der jetzt das Seniorenbüro Innenstadt-Ost und Oststadt-Bezirksbürgermeister Udo Dammer eingeladen hatten. Die Meinung beschreibt ein Dilemma: Wer sich nicht kennt, nimmt den Anderen gar nicht...

1 Bild

Einbrecher bedient sich im Bordrestaurant eines abgestellten ICE-Waggons // Von Bundespolizei festgenommen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | vor 5 Tagen

Dortmund: Betriebsbahnhof der Deutschen Bahn AG | Manchmal bedienen sich Diebe auch an ungewöhnlichen Orten. Das dachte sich am Samstagmorgen (15.7.) auch ein 56-jähriger Dortmunder, als er sich widerrechtlich Zutritt zu den Waggons eines ICEs verschaffte. Dieser war im Dortmunder Betriebsbahnhof der Deutschen Bahn AG in der Werkmeisterstraße abgestellt. Nicht nur, dass der Mann es sich in einem Waggon bequem machte. Er verpflegte sich sogar mit Lebensmitteln und Esswaren...

1 Bild

Extra Zeugnisgeld

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 14.07.2017

Schnappschuss

5 Bilder

Schöne Ferien!

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 14.07.2017

Auf das Ausschlafen, Wegfahren und viele Ausflüge mit ihrer Familie und ihren Freunden freuen sich nicht nur die Landgrafen- Grundschüler, die sich gestern mit ihren Zeugnissen in die langersehnten Ferien verabschiedeten. Die Viertklässler wurden auch dem Schulhof an ihrem letzten Schultag als Grundschüler von allen Mitschülern und Lehrern mit einem Lied verabschiedet.

2 Bilder

„Da geht einer, der mitgewirkt hat!“- Verabschiedung des langjährigen Schulleiters des Westfalen-Kollegs Dortmund, Dieter Röhrich

Clemens Brust
Clemens Brust | Dortmund-City | am 14.07.2017

Dieter Röhrich leitet seit nun 19 Jahren das Westfalen-Kolleg Dortmund, eines der größten Weiterbildungskollegs in NRW. Mit Ablauf dieses Schuljahres verlässt er diese Schule des Zweiten Bildungsweges und begibt sich in seinen wohlverdienten Ruhestand. Angefangen hat Röhrichs Schullaufbahn Mitte der 80er Jahre als Lehrer für die Fächer Mathematik und Erdkunde. Neben diversen Tätigkeiten im System Schule war er auch in der...

1 Bild

„Eben noch die Kurve gekriegt und nun auf der Überholspur“

Clemens Brust
Clemens Brust | Dortmund-City | am 13.07.2017

Zwei Klassen wiederholt, dann doch nicht geschafft. Robin Bader erreichte gerade eben so seinen Realschulabschluss und verließ vorzeitig das Gymnasium ... völlig orientierungslos. Den Qualifikationsvermerk nur aufgrund einer nicht gewarnten 5 erhalten. „Gelernt habe ich eigentlich gar nicht; das gab auch alles gar keinen Sinn; in Matheklausuren habe ich lieber Graffitis gezeichnet. Ich wollte später irgendetwas machen, wo ich...

2 Bilder

Kinder-Blick auf Dortmund: Umfrage zu Spielräumen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 13.07.2017

Vierttklässler der Landgrafen-Grundschule haben sich in den vergangenen Wochen intensiv mit ihrer Heimatstadt Dortmund beschäftigt. Sie nahmen interessante Gebäude und Orte unter die Lupe und stellten ihre Ergebnisse aufn Plakaten in der Schule vor. Außerdem beteiligten sie sich an einer Umfrage: Das Jugendamt hat 570 Viertklässler im Stadtbezirk Innenstadt-Ost zu Spielräumen in der Stadt befragt. Nach einer ersten...

1 Bild

Back in Town..... 8

Manuela Burbach-Lips
Manuela Burbach-Lips | Dortmund-City | am 12.07.2017

Oberstdorf: Markt | Hallo ihr lieben, ich bin wieder da :-) Nach einem Besuch bei Freunden in München, haben wir einen Zwischenurlaub im Allgäu eingelegt, damit die Zeit bis zum Familienurlaub nicht zu lange wird. Das Foto zeigt den Balkon der Ferienwohnung, die in den letzten 2 Wochen unser Zuhause war. Sobald ich Zeit finde, setze ich mehr Fotos ein um meine netten Kontakte hier zu erfreuen und die anderen zu ärgern :-)) Ich werde in...

18 Bilder

Tod unter Gurken ….? 7

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Dortmund-City | am 12.07.2017

Dortmund: Ein möderischer Unfug! | Bei diesem Text wird sicher jeder Kleingärtner hellwach, nun mir ging es so als ich die „Mitmachaktion in Lokalkompass fand“! Bisher hatte ich noch nie bei solchen Aktionen gewonnen, nun die Glücksfee muss es geahnt haben das dies eine Veranstaltung für mich war. Mit großer Anspannung verließ meine Landidylle um pünktlich am Ort des Geschehens zu sein. In Dortmund angekommen, ging es über ein Labyrinth nicht besetzter...

1 Bild

Neue Grill-Champions gesucht

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 11.07.2017

Dortmund sucht wieder die heißen Meister des Grills. Nach der erfolgreichen Erstauflage des Grillduells an der Westfalenhalle im Rahmen der Messe Dortmunder Herbst, sucht der Stadt-Anzeiger zusammen mit den Westfalenhallen auch in diesem Jahr wieder die "Grillchampions 2017." Sie und ihre Freunde sind gekonnte Griller? Dann bewerben Sie sich jetzt schon! 2016 wurde beim Kampf um den Titel "Grillchampions" über Holzkohle...

3 Bilder

Vom Soldat zum Tagesvater

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 09.07.2017

"Die Kindertagespflege ist neben der Tagesbetreuung in Einrichtungen die zweite Säule der Betreuung und Bildung von Kindern in Dortmund. Zur Zeit stehen 2120 Plätze zur Verfügung", das schreibt die Stadt im Internet. In der Regel werden Unter-Dreijährige, die keinen Kita-Platz bekommen haben, oder bei denen die Kita-Zeiten zur Betreuung nicht ausreichen, von einer Tagesmutter betreut. Die Terminologie zeigt auch schon: Das...

1 Bild

Frage der Woche: Sollten wir Ein- und Zwei-Cent-Münzen abschaffen? 103

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Panorama | am 05.07.2017

An der Kasse heißt es in Deutschland nicht selten: "Das macht Zwölfdreiundsiebzig, bitte." Dann wechselt ein Zwanzigeuroschein den Besitzer, das Rückgeld wiegt ein Vielfaches davon und besteht aus mehreren Münzen. Die kleinsten davon sind rund drei Gramm schwer und fast wertlos. Als fünftes Land in der EU verabschiedet sich zum Jahr 2018 auch Italien von den Ein- und Zwei-Cent-Münzen. Zu teuer in der Herstellung, zu sperrig...

1 Bild

ADFC: "Meister auf dem Fahrrad" werden in der Jugendverkehrsschule im Fredenbaum-Park ermittelt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 04.07.2017

Dortmund: Jugendverkehrsschule Fredenbaum | Zur Dortmunder Stadtmeisterschaft „Meister auf dem Fahrrad“ lädt der ADFC-Kreisverband Dortmund für Sonntag, 9. Juli, ab 9 Uhr in die Jugendverkehrsschule im Fredenbaum-Park, Münsterstraße 270, ein. Während aller Fahrradtrainings in den Grund- und Förderschulen sowie bei anderen öffentlichen Veranstaltungen wie Fahrradrallyes haben sich die besten Schülerinnen und Schüler des vierten Schuljahres für diese...

25-Jährige schwer verletzt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 03.07.2017

Viel Zeit brauchten die Autofahrer am Montagmorgen auf der A40 Richtung Dortmund. Auf zehn Kilometer staute sich der Verkehr als wegen eines Unfalls die Autobahn ab der Abfahrt Barop gesperrt wurde. Nach Polizeiangaben war ein Pkw auf einen Lkw geprallt. Schwer verletzt worden sei eine 25-jährige Frau. Aus bislang ungeklärter Ursache seien am 3. Juli um 7.35 Uhr, bei Barop auf der A 40 Richtung Unna ein Pkw und ein Lkw...

1 Bild

"Lebenskunst Kaiserviertel" mit amerikanischer Versteigerung und Lesung

Rüdiger Beck
Rüdiger Beck | Dortmund-City | am 29.06.2017

Dortmund: Schmuck-Schnecke | Am Freitag, den 14.07.17 findet ab 19.00 Uhr bei Schmuck-Schnecke in der Kaiserstraße 49 eine Lesung sowie eine amerikanische Versteigerung zugunsten der Neven Subotic Stiftung statt. In die Versteigerung gehen ein Bild vom Kaiserbrunnen (Acryl auf Leinwand, 40 x 50 cm) sowie ein Anhänger mit einem Aquamarin als Symbol für das Wasser und Brillanten 585 Gold, Handarbeit von der Goldschmiedin und Künstlerin Dagmar...

3 Bilder

FeG und Muse starten mit den Körnern gemeinsam in den Sommer // Kampfsportvorführungen und Public Singing

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 29.06.2017

Dortmund: Freie evangelische Gemeinde Dortmund | Die Freie evangelische Gemeinde Dortmund (FeG) lädt gemeinsam mit der Musikschule Muse alle Bürger in Körne und darüber hinaus zum Sommerfest am Samstag, 8. Juli, auf das Gemeinde-Areal am Körner Hellweg 6 ein. Unter dem Motto „Gemeinsam in den Sommer starten“ gibt es für Familien und Sportinteressierte von 15 bis 20 Uhr reichlich Gelegenheit, den Sommer und die Ferienzeit zu feiern. Dabei sind Kaffee und Kuchen gratis,...

50 Bilder

STEILPASS "Endspiel" im DEUTSCHEN FUSSBALL-MUSEUM DO 5

Wolfgang Kill
Wolfgang Kill | Dortmund-City | am 24.06.2017

Dortmund: Deutsches Fußball Museum | Einlass , 19:04 Uhr Von, geschätzten 150 Fußballinteressierten . Weiblich wie Männlich, Jung oder Alt ins Deutsche Fußball-Museum , eröffnet 23.10.2015 ! Die sich zum Teil schon eine knappe Stunde vor der Einlasszeit auf dem großen Vorbereich einfanden ! Das vorbereitete Programm fand sehr großes, allgemeines Interesse ! Der 13 Minuten-Film zur WM 2014 war ein sehr interessanter Einblick und...

3 Bilder

Dortmund aktuell : Ein echt steiler Pass dieser Abend mit Ben Redelings ... 15

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Dortmund-City | am 24.06.2017

Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Promis hautnah ... Ein Abend der kaum zu übertreffen ist. ♥ Ganz nette Bürger -Reporter getroffen . Mein erster Beitrag folgt im Laufe des Tages. ♥

1 Bild

Streifenwagen mit 455 PS: Polizei setzt bei Rasern auf Kontrollen und Prävention

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 23.06.2017

Spektakuläres Showcar der Polizei beim Tag der Verkehrssicherheit: Noch in den frühen 1970-er Jahren fuhr die Polizei im Käfer. Da lachten die Gauner. Diese Blaulicht-Kutsche hat 455 PS, braucht von 0 auf 100 etwas über vier Sekunden und fährt knapp 270 Stundenkilometer Spitze - da werden alle Raser blass. Doch gemach - es ist nur ein Showcar in Streifenwagen-Optik, mit dem die Dortmunder Beamten jetzt beim Tag der...

1 Bild

Mini-Konzerte der Philharmoniker: Musik auf der "Qualitätsroute" für Kurzentschlossene

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 23.06.2017

Violinen und Cello im Blumenladen, Klarinetten und Fagott in der Kornbrennerei oder ein Marimbaphon im Bekleidungshaus: Diese außergewöhnlichen Kombinationen können am Samstag, 24. Juni, auf der "Qualitätsroute Dortmund" erlebt werden. Zwischen 11.30 und 13.30 Uhr finden in ausgewählten Geschäften des inhabergeführten Fachhandels Mini-Konzerte der Dortmunder Philharmoniker statt. „Wir möchten unseren Kunden auch in diesem...

1 Bild

Treupreis für Pflegekräfte am Klinikum

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 19.06.2017

Dortmund: Klinikum | Ihr Engagement ist außergewöhnlich, ihr Verhalten gegenüber Patienten und Kollegen vorbildlich: Für ihren besonderen Einsatz wurden jetzt drei langjährige Mitarbeiterinnen des Klinikums ausgezeichnet. Martins Passmann, Krankenschwester in der zentralen Notaufnahme, Silvia Wehmeier, Bereichleiterin der Aufnahme und Ambulanzen in der Kinderklinik, und Angeles Moreno Martin, Kinderkrankenschwester auf der neonatologischen...

1 Bild

"Krombacher" spendet für Kinderhilfsprojekt

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 19.06.2017

Dicker Scheck im Gepäck: Für freudige Gesichter sorgte Sascha Tönnies, Repräsentant der Krombacher Brauerei, bei seinem Besuch des Vereins komm-kids-com e.V.. Im Rahmen der jährlich stattfindenden Spendenaktion der Krombacher Brauerei übergab er der Institution einen Scheck in Höhe von 2500 Euro. Der Verein komm-kids-com wurde im Jahr 2008 gegründet und hat sich in seinen Anfangszeiten hauptsächlich für die...