Fata Morgana, UFO und Kartoffelchip: Architektur im Kulturraum Hombroich

Anzeige
Architektur pur: Die Skulpturenhalle Thomas Schütte entstand nach einem Entwurf des Künstlers, inspiriert durch Streichholzschachtel und Kartoffelchip. Markant ist das elegant geschwungene Dach.
 
Langen Foundation: Über dem Teich schwebt Tadao Andos Glas- und Betonarchitektur mit immer anderen Schattenspielen.
Neuss: Raketenstation Hombroich | Spektakuläre Architektur
Eigentliches Ziel waren die beiden Ausstellungen des britischen Bildhauers Richard Deacon auf der ehemaligen Raketenstation der NATO in Hombroich. Das Gelände ist heute ein kultureller Raum, in dem Wissenschaftler, Musiker, Dichter und bildende Künstler tätig sind.

Seit Jahren sorgen hier spektakuläre Bauten für Furore. Und so entstanden bei wunderbarem sommerlichem Wetter in Hombroich etliche Fotos außergewöhnlicher Architektur mit Aus- und Durchblicken, Licht- und Schattenspielen.

Klarheit des Materials, Reinheit der Form
In bester japanischer Tradition entwarf der japanische Architekt Tadao Ando für die Sammlung der Langen Foundation ein einzigartiges Gebäude. Es wurde 2004 eröffnet und passt sich perfekt in die Umgebung ein. Den sichtbaren schlichten Betonquader umgibt ein Glasmantel, so dass Innenräume und Natur miteinander verschmelzen. Wie eine Fata Morgana spiegelt sich die Architektur im künstlichen Teich.

Das UFO
2013 wurde das Haus der Musik nach Plänen des New Yorker Architekten Raimund Abraham fertig gestellt. Der erste Eindruck: Ein Ufo ist gelandet. Über einem massiven abgeschrägten Zylinder schwebt eine runde Betonscheibe mit einem ausgesparten Dreieck. Über den großen Innenhof sind Apartments, Bibliothek, Übungsräume und Tonstudio zu erreichen... hier erklingt Musik.

Kartoffelchip und Streichholzschachtel
waren Ausgangspunkt für die in diesem Jahr eröffnete Skulpturenhalle von Thomas Schütte, der sich damit den Traum von einem eigenen Museum erfüllte. Die mit Pappelholz-Lamellen verkleidete Ellipse mit dem markant geschwungenen Dach entstand nach einem Entwurf des Bildhauers. In der schön proportionierten Halle finden Wechselausstellungen statt. Das Kellergeschoss dient als Lager für Schüttes eigene Arbeiten.

Die Ausstellungen
Gleich zwei sehenswerte Ausstellungen widmen sich dem britischen Bildhauer Richard Deacon (eine weitere präsentiert übrigens das Essener Folkwang-Museum, s. Infos). Unter dem Titel "On the other Side" zeigt die Langen Foundation einen Überblick über sein Schaffen der letzten 40 Jahre. Und in der in Skulpturenhalle von Thomas Schütte sind aktuelle Skulpturen unter dem Titel "Under the Weather" zu sehen. Die Arbeit des international bekannten Künstlers und Turner-Preisträgers fasziniert durch unglaubliche Vielfalt des Materials und variantenreiche abstrakte Formensprache. "Ich meißle nicht, ich modelliere nicht. Ich fabriziere etwas", so beschreibt Deacon selbst sein Vorgehen.

Ich wünsche viel Freude an den außergewöhnlichen Bauten im Kulturraum Hombroich.

Quellen und Infos zu den Ausstellungen:

http://thomas-schuette-stiftung.de/
http://www.baunetzwissen.de/objektartikel/Beton-Mu...
http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Skulptur...
http://www1.wdr.de/kultur/kunst/richard-deacon-neu...
https://www.essen.de/meldungen/pressemeldung_10068...
2 5
4 5
4
1 4
4
2 3
2
2 3
3
3 5
5
1 3
2 1
3
3
3 3
2
1
2
3 2
3
3
3
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
2.008
Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg | 30.09.2016 | 17:53  
5.031
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 30.09.2016 | 18:32  
5.899
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 30.09.2016 | 20:19  
14.066
Christoph Niersmann aus Hilden | 30.09.2016 | 22:08  
25.102
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 30.09.2016 | 22:27  
7.039
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 01.10.2016 | 11:13  
46.043
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 01.10.2016 | 14:17  
21.722
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 01.10.2016 | 15:39  
8.112
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 01.10.2016 | 21:03  
1.884
Jochen Czekalla aus Duisburg | 02.10.2016 | 09:20  
7.039
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 02.10.2016 | 10:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.