Skulptur

Beiträge zum Thema Skulptur

Kultur
Walter Paßgang (l.) und Theo Giepen mit dem grünen Ritter

Skulptur auf Burg Vondern
Grüner Ritter stand auf wackligen Füßen

Der Mai ist gekommen! Doch kaum war er gekommen, läutete das Mai-Glöckchen der Gefahr auf Burg Vondern. Der einst von Künstler Andreas Wencel gestaltete Grüne Ritter stand auf wackligen Füßen. Er war angenagt vom „Zahn der Zeit“! Und wegen der Gefahr im Verzuge wurde nach Helfern gesucht, die sogleich Hand anlegten. Heute steht nun mit Freud und Wonne der Grüne Ritter wieder für so manches Selfie der Besucher der Burg Vondern an alter Stelle im Innenhof. Walter Paßgang bedankt sich als...

  • Oberhausen
  • 04.05.22
Reisen + Entdecken
Die große Tafel auf dem Schlossgelände
18 Bilder

Freiluft-Ausstellung in Nordkirchen
Alltagsmenschen 2022

Anlässlich des 1.000-jährigen Stadtjubiläums der Stadt Nordkirchen im Münsterland, sind sowohl am Schloss Nordkirchen als auch in der Stadt Nordkirchen sowie in den Nachbarorten Capelle und am Kreisverkehr in Südkirchen, die lebensgroßen Figuren der Künstlerinnen Christel  und Laura Lechner zu bewundern. Die Ausstellung dauert vom 09.04.-16.10.2022. Im Internet ist ein Flyer mit den einzelnen Standorten und Beschreibungen veröffentlicht. Bemerkenswert finde ich die großartigen und vielseitigen...

  • Castrop-Rauxel
  • 01.05.22
  • 26
  • 6
Kultur
Ob sie einander immer noch küssen? Da hilft nur hinfahren und nachschauen! Nicht nur die Revierkunst auch Henrichshütte und das Städtchen Hattingen lohnen einen Ausflug.
2 Bilder

Kunst Event in Hattingen
Bottroper stellt bei der Revierkunst aus

Vom 29. April bis zum 8. Mai präsentieren auf der 11. Revierkunst 75 Künstler*innen mit viel Revierkunstpower ihre neuen Werke. https://media01.lokalkompass.de/article/2022/04/29/5/12248305_NATIVE.jpg?1651257107 Über 600 neue Arbeiten werden in der historischen Gebläsehalle, in den spannenden Katakomben und dem Außen-Areal in Szene gesetzt. Zeitgenössische Kunst gepaart mit Hüttenatmosphäre - Skulpturen aus Glas, Stein, Stahl und Holz - Malerei vom modernen Realismus bis zur Abstraktion,...

  • Bottrop
  • 29.04.22
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Helga Haub, OB Marc Buchholz, Erwin Soravia und Dezernent Peter Vermeulen (v.l.) haben soeben die Skulptur „Der Fährmann“ am Mülheimer Stadthafen enthüllt. Vorher hatte sie auf dem von Soravia erworbenen Firmengelände von Tengelmann gestanden.
Foto: PR-Foto Köhring

Umzug von ehemaligen Tengelmann-Areal
Der Fährmann hat wieder die Ruhr im Blick

„Das ist ein schöner Moment, da werden viele Erinnerungen wach“, sagt Helga Haub lächelnd und streichelt fast liebevoll über die Statue „Der Fährmann“. Die steht nun wieder fast genau an der Stelle, wo damals alles begann. Durch eine großzügige Spende der Familie Haub und der Firma Soravia als neuem Eigentümer des ehemaligen Tengelmann-Areals konnte die Skulptur „Der Fährmann“ von dort in den Eingangsbereich der ansprechend aufbereiteten Ruhranlage am Stadthafen versetzt werden....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.04.22
LK-Gemeinschaft

Neue alte Skulptur
Der Fährmann

Da steht er jetzt in Mülheim an der Ruhr. Etwas verloren wirkt er schon in seinem Kiesbeet, wie ein Kutscher mit Zügel aber ohne Pferd, wie ein Schmied mit Hammer, aber ohne Amboss, oder ein Schneider mit Nadel, aber ohne Stoff, ja wie ein flüchtiger Frackträger mit Stange. Ehrlich gesagt, ich hatte mir den Hermann Scholl etwas breiter vorgestellt, stämmiger. Oder wenigstens wie Fritz Sauerbrey. Aber gut, das musste die Künstlerin entscheiden. Oder Tengelmann. Einen Versuch war es ja wert. Und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.04.22
Kultur
11 Bilder

Düsseldorf entdecken
Einstimmung auf Ostern: Eine außergewöhnliche Kapelle

Gründonnerstag, Karfreitag...die Ostertage stehen unmittelbar bevor. Bunte Eier, Osterhasen und süße Leckerlis erinnern uns seit Wochen daran. Zur etwas anderen Einstimmung auf das Fest möchte ich hier eine Kapelle vorstellen, die mich bei meinem Besuch vor einigen Wochen sehr beeindruckt hat. Sie befindet sich in Düsseldorf-Rath.  Die Neuenhof-GärtenRath gehört nicht geradezu den angesagten Vierteln der Landeshauptstadt. Die BWG (Beamten-Wohnungsbau-Genossenschaft) Düsseldorf legte auf dem...

  • Düsseldorf
  • 15.04.22
  • 17
  • 5
Kultur
Der Hingucker von Klaus Wiesel hat schon viel gesehen
4 Bilder

Der Hingucker staunt im MMKM in der Stadt Mülheim
2,20 Meter hoch aus Stahl - in der aktuellen Ausstellung am Mülheimer Innenstadtpark Ruhranlage

Die Stahlskulptur "DER HINGUCKER" wartet noch auf einen Platz im öffentlichen Raum - noch steht sie versteckt im Museumshof der Mülheimer VILLA ARTIS. Im Rahmen des Jahresthemas "ES LEBE DIE FREIHEIT!" zeigt der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr - kurz KKRR die museale Gruppenausstellung "SKULPTUR 2022" im Kulturort VILLA ARTIS in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle am Innenstadtpark "Ruhranlage" bis zum 1. Mai 2022. Eine Jury wählt aus den über 80 Positionen der Ausstellung in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.04.22
Kultur
Bildhauerin Monika Brand mit einer ihrer Marmor-Skulpturen in der Ruhr Gallery Mülheim
7 Bilder

Skulpturen in der Stadt Mülheim erfreuen
Monika Brand zeigt die SKULPTUR DES TAGES 14. APRIL 2022 in der Ruhr Gallery Mülheim

Im Rahmen des Jahresthemas "ES LEBE DIE FREIHEIT!" zeigt der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr - kurz KKRR die museale Gruppenausstellung "SKULPTUR 2022" im Kulturort VILLA ARTIS in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle am Innenstadtpark "Ruhranlage" bis zum 1. Mai 2022. Eine Jury wählt aus den über 80 Positionen der Ausstellung in loser Folge die "SKULPTUR DES TAGES IN DER KULTURSTADT MÜLHEIM AN DER RUHR"Am 14. April 2022 wurde gewählt: Titel: "WELLE" des Künstlerin Monika Brand...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.04.22
Fotografie
Tadao Ando: Gebäude der Langen Foundation. Sie wurden perfekt in Erdwälle der ehemaligen Raketenstation integriert.
17 Bilder

Ausflugstipp
Rechteckig, rund und oval: Fotografische Impressionen von der Raketenstation Hombroich

Zwei neue Ausstellungen auf der Raketenstation lockten mal wieder zum Besuch des Kulturraums Hombroich. Wie schon so häufig machte ich auch bei dieser Gelegenheit Fotos von dem großartigen Ambiente und seiner faszinierenden Architektur. Die Bauten von Thomas SchütteEine alte Bekannte ist inzwischen die von Thomas Schütte entworfene, 2016 eröffnete Skulpturenhalle für Wechselausstellungen, in der jetzt die skurril-fantastischen Arbeiten von BERTRAM JESDINSKY (mehr dazu HIER) präsentiert...

  • Düsseldorf
  • 12.04.22
  • 21
  • 6
Kultur
Einige Kunstschaffende der Ausstellungen, von links: Herman Büschleb, Karin Drabik, Klaus Wiesel, Monika Brand, Georg Overkamp, Jörg Dornemann, Ivo Franz.

Ausstellungen in der Mülheimer Villa Artis
"Skulptur" und "Imago"

Noch bis Sonntag, 1. Mai, sind samstags und sonntags, von 14 bis 17 Uhr die Ausstellungen "Skulptur" und "Imago" im Kulturort Villa Artis, Ruhrstraße 3 / Ecke Delle am Innenstadtpark „Ruhranlage“ zu sehen. Bei "Skulptur – 80 Positionen von acht Künstlern und Künstlerinnen umfassen die 80 Positionen Werke der Bildhauerei zum Beispiel aus Alabaster und Marmor, Skulpturen aus Ton, abstrakten Arbeiten aus Holz, vergoldete Objekte, 3D-Drucke bis hin zu dreidimensionalen Collagen aus diversen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.04.22
  • 1
Kultur
Titel "ALASAN" von Katharina Joos ist die SKULPTUR DES TAGES in der Ruhr Gallery Mülheim
7 Bilder

SKULPTUR DES TAGES - KUNST IN MÜLHEIM 9.4.2022
Katharina Joos zeigt in Mülheim die "SKULPTUR DES TAGES"

Im Rahmen des Jahresthemas "ES LEBE DIE FREIHEIT!" zeigt der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr - kurz KKRR die museale Gruppenausstellung "SKULPTUR 2022" im Kulturort VILLA ARTIS in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle am Innenstadtpark "Ruhranlage" bis zum 1. Mai 2022. Eine Jury wählt aus den über 80 Positionen der Ausstellung in loser Folge die "SKULPTUR DES TAGES IN DER KULTURSTADT MÜLHEIM AN DER RUHR" Am 9. April 2022 wurde gewählt: Titel: "Alasan" der Künstlerin Katharina...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.04.22
Kultur
Titel "Figuren auf Hand" von Georg Overkamp ist die SKULPTUR DES TAGES 8. April 2022
4 Bilder

SKULPTUR DES TAGES - KUNST IN MÜLHEIM 8.4.2022
Georg Overkamp zeigt in Mülheim die "SKULPTUR DES TAGES"

Im Rahmen des Jahresthemas "ES LEBE DIE FREIHEIT!" zeigt der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr - kurz KKRR die museale Gruppenausstellung "SKULPTUR 2022" im Kulturort VILLA ARTIS in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle am Innenstadtpark "Ruhranlage" bis zum 1. Mai 2022. Eine Jury wählt aus den über 80 Positionen der Ausstellung in loser Folge die "SKULPTUR DES TAGES IN DER KULTURSTADT MÜLHEIM AN DER RUHR" Am 8. April 2022 wurde gewählt: Titel: "Figuren auf Hand" des Künstlers...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.04.22
  • 1
Kultur
Blick in die Ausstellung "SKULPTUR" in der Stadt Mülheim mit  vergoldeten Exponaten von Hamid Ghaffari
2 Bilder

SKULPTUR DES TAGES - Kunst in Mülheim 7.4.2022
Mülheimer Kunstverein KKRR wählt jeden Tag ein herausragendes Kunstwerk aus der aktuellen Kunst-Ausstellung in der Stadt Mülheim

Im Rahmen des Jahresthemas "ES LEBE DIE FREIHEIT!" zeigt der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr - kurz KKRR die museale Gruppenausstellung "SKULPTUR 2022" im Kulturort VILLA ARTIS in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle am Innenstadtpark "Ruhranlage" bis zum 1. Mai 2022. Eine Jury wählt aus den über 80 Positionen der Ausstellung in loser Folge die  "SKULPTUR DES TAGES IN DER KULTURSTADT MÜLHEIM AN DER RUHR" Am 7. April 2022 wurde gewählt: Titel: "Hommage an die Natur" des Mülheimer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.04.22
Kultur
Das Wahrzeichen von Neuss: St. Quirinus
23 Bilder

Ausflugstipp
Römisch, katholisch, rheinisch: Impressionen aus Neuss

Die kleine Schwester von KölnNatürlich ist Neuss nicht mit der Millionen-Metropole Köln zu vergleichen. Trotzdem gibt es manche Gemeinsamkeiten zwischen den beiden "Schwestern": Beide liegen auf der linken Rheinseite, beide haben römische Wurzeln, sind katholisch geprägt und zeichnen sich durch rheinische Gelassenheit aus. Mit mehr als 150.000 Einwohnern ist Neuss die größte kreisangehörige Stadt Deutschlands und gleichzeitig eine der ältesten, denn schon 16 v. Chr. errichteten die Römer hier...

  • Düsseldorf
  • 05.04.22
  • 17
  • 3
Kultur
Jürgen Drewer: Skulptur vor dem Wasserwerk "Hommage an das Wasser" (2020). Aus einem alten Tank hat Drewer Formen herausgefräst, so dass der Eindruck von bewegtem Wasser entsteht. Die Skulptur wird bei Dunkelheit von innen blau beleuchtet.
16 Bilder

Industriekultur am Niederrhein
Das Stahlwerk Becker in Willich und eine Prise Beuys

"Zeche Zollverein" in Essen und der Landschaftspark Duisburg Nord sind besonders prominente Beispiele dafür, wie der Übergang  von der Schwerindustrie ins postindustrielle Zeitalter gelingen kann. Auch im ehemaligen  Stahlwerk Becker in Willich, westlich von Krefeld, fand in kleinerem Rahmen eine erfolgreiche Umstrukturierung statt. Nachdem ich bereits über das Wohnen in der Schmiedehalle berichtet habe (mehr dazu HIER), möchte ich nun etwas über die Geschichte des Unternehmens erzählen.   Eine...

  • Düsseldorf
  • 30.03.22
  • 13
  • 2
Kultur
Durch das Portal des CASINO-Gebäudes Blick auf das rosa Haus der Mülheimer Kunstvereins KKRR am Innenstadtpark Ruhranlage
5 Bilder

Start der Kulturwochen in Mülheim an der Ruhr
Museum MMKM - Aktion "Kunst in der Stadt" startet in der Ruhr Gallery Mülheim

Mit einer neuen Schau startet der Mülheimer Kunstverein KKRR  ins 2. Kunstquartal 2022. Der Kunstverein zeigt noch bis zum 3. April 2022 die Gruppenausstellung "Es lebe die Freiheit!" mit über 70 Kunstschaffenden aus 17 Städten. Am 10. April 2022 wird dann die große SKULPTUREN-AUSSTELLUNG im Galeriehof und der Ruhrkunsthalle eröffnet. Folgende Kunstschaffende sind daran beteiligt: Karin Drabik im Dialog mit Herman Büschleb, Monika Brand im Dialog mit Aliv Franz, Katharina Joos , Hamid Ghaffari...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.03.22
Natur + Garten
Blütentraum am Traumhaus!
12 Bilder

Unterwegs im Frühling
Blütenträume

Die Farben des FrühlingsWer in diesen Tagen unterwegs ist, ist unterwegs im Frühling! Überall wunderbare Blüten: mein Traumhaus im Blütenmeer, der Blütenteppich am Wasserturm, Kirschblüte am Neusser Münster und und und...!   Ich habe einige Impressionen von Fahradtouren mitgebracht und wünsche viel Freude beim Anschauen.

  • Düsseldorf
  • 27.03.22
  • 17
  • 3
Natur + Garten
Stelen im Skulpturensee, vorn: Kühlkosmos von Naotaka Naganuma.
11 Bilder

Ausflugstipp
Alle Jahre wieder: Kirschblüte in Kaarst

Frühlingsanfang!Auch wenn die Zeiten alles andere als rosig sind - die Natur lässt sich nicht beirren. Jetzt haben die japanischen Kirschbäume mit den großen rosa Blüten, ob einzeln oder in ganzen Alleen, ihren großen Auftritt. Die KirschblütenalleeDie Vorreiterin überraschte mich gestern durch Zufall in Kaarst. Im Stadtpark am zentralen Rathaus gibt es eine besonders schöne Allee japanischer Kirschbäume. Während andere Sorten erst Knospen tragen, sind die Bäume hier bereits in voller Blüte....

  • Düsseldorf
  • 19.03.22
  • 17
  • 6
Kultur
Treffen beim Mülheimer Kunstverein KKRR
5 Bilder

JETZT KOMMT DIE AUSSTELLUNG „SKULPTUR“ ins Museum
Aktuelle Ausstellungen des Mülheimer Kunstvereins laden zum Mitmachen ein

#ARTNEWSRUHR Aktuelle Ausstellungen des Mülheimer Kunstvereins laden zum Mitmachen ein. Der Kunstmonat April 2022 steht ganz im Zeichen der SKULPTUR – der Mülheimer Kunstverein KKRR hat 8 Bildhauerinnen und Bildhauer zu Gast. Die Schau startet am 10. April 2022 im Rahmen des Ganzjahresthemas „Es lebe die Freiheit!“. Neuerwerbungen des Kunstmuseums Der aktive Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat auch wieder weitere Kunstwerke für die „Ständige Sammlung“ des MMKM – Museum Moderne...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.03.22
  • 1
  • 2
Reisen + Entdecken
Mark di Suvero: New  Star (1986-87/1992). Die monumentale Skulptur des Amerikaners wurde anfangs kontrovers diskutiert.
23 Bilder

Ausflugstipp
Der Skulpturenpark in Viersen

Kunst in der "Provinz"Tony Cragg, Mark di Suvero, Roberto Matta...wer spricht denn da von Provinz? Nicht nur in den großen Städten gibt es kulturelle Entdeckungen zu machen. Für Freunde moderner Kunst lohnt der Ausflug nach Viersen, denn rund um das Rathaus und seinen Park mit der Städtischen Galerie ist seit 1989 eine großartige Skulpturensammlung entstanden, die inzwischen bundesweit Beachtung findet. Sie konnte nur durch das Zusammenspiel engagierter Personen und Institutionen realisiert...

  • Düsseldorf
  • 05.03.22
  • 15
  • 3
Kultur
Farbenfrohe Landung eines kleines "Marsianers" ...
16 Bilder

Kultur - Grugaleuchten -
Leuchtende Farben in der Gruga 2022

Farbenfrohe, fantasievolle Illuminationen in der Gruga Am Mittwoch war das Wetter endlich so freundlich, dass einem Besuch der Gruga nichts im Wege stand. Ich habe viel Farbenpracht erlebt und mit der Kamera einige Montive festgehalten. Besonders gefallen haben mir die "Außerirdischen", die mit Synthesizer-Geräuschen und viel Strahlkraft gelandet waren. Auch der Farbenwald voller Leuchtkraft hat mich überzeugt. Jeder Baum für sich kam mir wie eine Persönlichkeit vor. Seht, welche Ergebnisse...

  • Dinslaken
  • 26.02.22
  • 21
  • 10
Ratgeber

Eine Skulptur für das Unfassbare

Pfarrei St. Augustinus, St. Augustinus Stiftung und Marienhospital schaffen für Eltern von still geborenen Kindern einen Ort für Trauer, Erinnerung und Hoffnung Sternenkinder ist eine liebevolle Bezeichnung für Kinder, die während der Schwangerschaft, bei der Geburt oder kurz nach der Geburt sterben. Der Begriff Sternenkind beschreibt vor allem sehr kleine Kinder, die noch im Bauch während der ersten Wochen der Schwangerschaft versterben. Sie werden still geboren. Ansgar Suttmeyer, Verwalter...

  • Gelsenkirchen
  • 22.02.22
  • 1
Politik

Flossis seit 2018 nicht sichtbar
Warum hat die Verwaltung bisher nicht die erforderlichen Konservierungs- bzw. Restaurierungsmaßnahmen veranlasst?

Seit 2018 sind die Flossis in Düsseldorf nicht mehr zu sehen. Deshalb hat die Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER dies heute zum Thema im Kulturausschuss gemacht. Für die Verwaltung antwortete der zuständige Beigeordnete, Hans-Georg Lohe, dass „nach Kenntnisstand des Kulturdezernats bislang keine Verpflichtung zur öffentlichen Präsentation der Flossis [besteht]. Dies müsste der Rat erst entscheiden. Ein Präsentationsort könnte dann von der Kunstkommission gesucht werden. Bei Untersuchungen...

  • Düsseldorf
  • 18.02.22
Kultur
Die echte Brücke über den Nordkanal und die Installation von Wilhelm Schiefer.
20 Bilder

Kunst erleben
Brücken am Kanal, eine Zauberhütte im Wald und mehr: Der Kunstweg Kaarst

Der Nordkanal Er führt schnurgerade mitten durch die heutige Stadt Kaarst. 1806 plante Napoleon, den Hafen von Antwerpen mit der Maas und dem Rhein durch eine 200 km lange Wasserstraße zu verbinden. 1808 wurde das Projekt aufgegeben, nur Teilabschnitte sind vollendet. Einer liegt auf Kaarster Gebiet zwischen Holzbüttgen und Zentralkaarst. Brücken über den Nordkanal Seit der EUROGA 2002plus markiert ein blauer Streifen die rd. 100 km lange "Fietsallee am Nordkanal", die von Neuss nach Nederweert...

  • Düsseldorf
  • 16.02.22
  • 21
  • 8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.