Skulptur

Beiträge zum Thema Skulptur

Fotografie
Drahtauto aus Guinea, Afrika
Fotografie von der Story: "Kreativität Ideen Kunst Fotografie Nachricht.
Bilder: kreativ Kunst Foto Impressionen von Ausstellung Eröffnung Weltspielzeug, Parktheater Iserlohn, Deutschland."
18 Bilder

Kreativität Ideen Kunst Fotografie Nachricht.
Bilder: kreativ Kunst Foto Impressionen von Ausstellung Eröffnung Weltspielzeug, Parktheater Iserlohn, Deutschland.

Weltweiten kreativ Kunst Rundgang erlebt mit Kreativität Kunst SPIELZEUG Exponaten. Genossen die tollen Kreativität Ideen von Spielzeug Kreationen aus Natur- und Reststoffen von Kindern aus Asien, Afrika und Lateinamerika. Entstanden Bilder / Fotografie Impressionen von der Ausstellung Eröffnung „Weltspielzeug“ vom Kinderhilfswerk Plan im Parktheater Iserlohn, Deutschland. Eine Foto Serie entstanden zur Ausstellung mit einem Ausschnitt der vielen Exponate. Die Ausstellung kann noch bis...

  • Iserlohn
  • 18.11.19
  •  1
Fotografie
Jörg Schubert / schubertj73 - Titel:  One Minute DIY Upcycling Skulptur Nr. 1 / 4
Fotografie zur Story: "Kunst Nachricht in Deutschland von neuen DIY Upcycling Skulpturen.
Bilder von One Minute DIY Upcycling Skulptur Nr. 1 – Pop Art – Street Art – Graffiti – Malerei."
6 Bilder

Kunst Nachricht in Deutschland von neuen DIY Upcycling Skulpturen
Bilder von One Minute DIY Upcycling Skulptur Nr. 1 – Pop Art – Street Art – Graffiti – Malerei

Beim entfernen von Packband und zerknüllen die interessante Struktur gesehen. Da ist mir die Idee zu DIY Upcycling Skulpturen mit Pop Art, Street Art, Graffiti Malerei gekommen. Finde eine gelungene Kunst Nachricht in Deutschland. Entstanden eine Foto Serie zu der neuen One Minute DIY Upcycling Skulptur Nr. 1 mit Pop Art, Street Art, Graffiti, Malerei.

  • Iserlohn
  • 27.10.19
  •  1
Fotografie
Hernando León: Titel: "Aus Pirna Tagebuch, Die große Elbeflut"
19 Bilder

Kunst Malerei / Skulptur / Zeichnung / Grafik / Collagen Nachricht in Deutschland.
Bilder von neuen Kunst Ausstellung – Begegnung – Woldemar Winkler + Hernando León – in Theater Parktheater, Iserlohn.

Die neue Ausstellung "Begegnung" von Woldemar Winkler + Hernando León im Theater Parktheater in Iserlohn, Deutschland. Eine Begegnung zwischen zweier Künstler: Woldemar Winkler + Hernando León. Farbenfrohe Kunstwerke in verschiedenen Techniken, Stilen die in den Räumlichkeiten vom Parktheater ausgestellt sind. Bilder von Kunst in Malerei, Skulptur, Zeichnung, Grafik, Collagen zu sehen. Die Ausstellung kann noch bis 08.11.2019 angesehen werden. Immer an den Vorstellungstagen jeweils eine Stunde...

  • Iserlohn
  • 22.09.19
  •  2
  •  2
Kultur
Jörg Schubert / schubertj73 Titel: Mike and Sally

Nachricht: Faszinierende Bilder von Kunst und Fotografie.
Abwechslungsreiche Momente erleben in Sammlung von Fotografie, Kunst aus der ganzen Welt.

Lieben Sie wie ich Kunst und Fotografie? Das Erleben von faszinierenden Bildern die einen in den Bann ziehen. Im erleben schöner Momente auf Pinterest habe ich im Laufe der Jahre eine große Sammlung angelegt. In allen Sparten der Kunst und Fotografie. Von Gerhard Richter mit seiner abstrakten Malerei, Andy Warhol, Roy Lichtenstein in der Pop Art Malerei, Banksy in Street Art Malerei, Helmut Newton, Peter Lindbergh in der Fotografie und viele mehr. Zum Aufheitern lese ich gerne in meiner...

  • Iserlohn
  • 03.07.19
Fotografie
Evangelos Koukouwitakis - Titel: natura morte 1
23 Bilder

Zeitgenössische Kunst Ausstellung
Schöne überraschende Momente erlebt in „Sichtweiten“.

Schöne überraschende Momente erlebt mit Fotografie, Malerei, Skulpturen, Grafiken, Installationen, neue Medien von verschiedenen Künstlern, Künstlerinnen in der Ausstellung „SICHTWEITEN“ 34. Übersichtsausstellung des Westdeutschen Künstlerbundes e.V. in der städtischen Galerie Iserlohn und Osthaus Museum Hagen. Umfangreiche Ausstellung mit aktuellen Kunstwerken von rund 100 zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler. Die Fotoserie ist deshalb nur ein kleiner Ausschnitt der ausgestellten Werke....

  • Iserlohn
  • 02.06.19
  •  1
  •  1
Kultur
Herman Reichold - Titel:  Cat on a Roof
13 Bilder

Pop Art Malerei
Neue Ausstellung: Pop Art Malerei, Bildhauerei, Malerei - "3 Künstler*innen, 3 Weggefährten, 3 Monate" von Herman Reichold - Helena Klaus - Manfred Webel im Parktheater Iserlohn

Die neue Ausstellung "3 Künstler*innen, 3 Weggefährten, 3 Monate" von Herman Reichold, Helena Klaus, Manfred Webel im Parktheater in Iserlohn. Farbenfrohe Pop Art Malerei, Skulpturen, Portraitmalerei, die in den Räumlichkeiten vom Parktheater ausgestellt sind. Die Ausstellung kann noch bis 05.08.2019 angesehen werden. Immer an den Vorstellungstagen jeweils eine Stunde vor Beginn und nach Absprache mit dem Kulturbüro. Weitere Informationen unter:Parktheater Iserlohn

  • Iserlohn
  • 07.05.19
Kultur
Hartmut F. K. Gloger - Rote Sonne
16 Bilder

Faszinierende Kunst erleben in den Räumlichkeiten vom Parktheater Iserlohn.

Umfangreiche Anzahl von gelungenen Kunstwerken der neuen Ausstellung „Gloger & Schroll – Malerei & Skulpturen“ in den Räumen und Gängen im Parktheater zu erleben. Es werden gezeigt vom Künstler Hartmut F. K. Gloger Malerei, Radierungen und Zeichnungen seines Schaffens der letzten 20 Jahre. Von Holzbildhauerin Waltraud Scholl sind Holz Skulpturen und Collagen in der Ausstellung zu sehen. Die Fotoserie ist ein kleiner Ausschnitt der Ausstellung. Die Ausstellung ist noch zu sehen bis 18...

  • Iserlohn
  • 16.09.18
  •  1
  •  1
Kultur
Natela Grigalashvili
10 Bilder

The King is Female – neue Kunst Ausstellung im Kunstverein Villa Wessel Iserlohn

Frauen Kunstpower mit vier georgischen Künstlerinnen. Mit Kunststilen aus Malerei, Skulptur, Collagen und Fotografie. Titel der neuen Ausstellung im Kunstverein Wessel in Iserlohn lautet: „The King is Female“. Die Fotografien der Fotoserie sind ein Ausschnitt der Ausstellung. Ausstellung ist noch zu sehen bis 11 November 2018. Weitere Informationen zur Ausstellung unter:Kunstverein Villa Wessel Iserlohn

  • Iserlohn
  • 13.09.18
Kultur
19 Bilder

Ausstellung Old Shatterhand im Stadtmuseum Iserlohn

Ausstellung: "Gestatten: Old Shatterhand! Karl Mays Helden in Zinnfiguren und Vermarktung" im Stadtmuseum in Iserlohn. Vom 23.11.17 bis 28.01.18. Fotografiert von Jörg Schubert / schubertj73. Informationen zur Ausstellung Stadtmuseum Iserlohn

  • Iserlohn
  • 28.11.17
Vereine + Ehrenamt
Alle haben mit angefasst und das nicht nur beim Aufbau - das Kunstwerk, erschaffen von Dr. Rüdiger Meiß, wurde gestern auf dem Oestricher Kreisel „ausgepackt“.

Ortsring präsentiert Kunstwerk auf dem Oestricher Kreisel

Noch ist sie nicht bunt, die neue Skulptur, die nun den Oestricher Kreisel schmückt. Der Heimatverein Ortsring Oestrich hatte gestern zur „Übergabe“ eingeladen, nachdem das Kunstwerk, erschaffen von Dr. Rüdiger Meiß, mit Hilfe von Oestricher Bürgern dort aufgestellt worden ist. Es ist eine Art Kugel, gefertigt aus 65 Meter Stahlketten, wiegt 270 Kilogramm, misst eine Höhe von 3,10 Meter und hat einen Durchmesser von 2,20 Meter. Drei Monate hat Dr. Meiß daran gearbeitet. „Es ist ein Symbol für...

  • Hemer
  • 21.09.13
  •  1
Überregionales
49 Bilder

Die Spielskulptur darf nun offiziell "bespielt" werden

Schon in der ersten Stunde des großen Kinder- und Familienfestes auf dem Fritz-Kühn-Platz herrschte schon ein reger Betrieb. Anlässlich des Weltkindertages hatten die Verantwortlichen der Kinderlobby sowie des Kinder- und Jugendbüros der Stadt zu dem Fest eingeladen. Gleich zu Beginn wurde auch die neue Spielskulptur enthüllt. Diese Skulptur hatten sich Schülerinnen und Schüler der Südschule "ausgedacht". Während der ersten drei Ferienwochen im Sommer wurde diese Skulptur mit dem...

  • Iserlohn
  • 21.09.13
Überregionales

Südschul-Kinder standen bei dem Skulptur-Entwurf Pate

lokalkomass-Mitarbeiterin Sandra Finster hat im Rahmen der Iserlohner Kinderstadt, die vergagene Woche nach drei Wochen für ein Jahr wieder geschlossen wurde, die Kultur-Abteilung besucht. Hier ist ihr Bericht. „Die Schlüsselqualifikation der Zukunft ist die Phantasie. Genau die müssen wir bei Kindern fördern, um Neues und Unbekanntes zu entwickeln“, bekräftigt der Künstler Robert Kaller aus Dortmund. Prachtvolle neue Skulptur Während er dies sagt, wird die Arbeit nicht unterbrochen. Er...

  • Iserlohn
  • 12.08.13
Kultur

Bürgermeister-Dank an die "Kopf"-Sponsoren

Mit einem Empfang der Sponsoren und Initiatoren hat sich Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens im Namen der Stadt Iserlohn am vergangenen Sonntag für die großzügige Unterstützung bedankt, die den Erwerb der Skulptur "Großer Kopf, schwebend" von Franz Bernhard für den Bahnhofsvorplatz ermöglicht hat. Ohne die Beiträge der I.D. von Hagen AG, der Vermögensverwaltung Laar, der Märkischen Bank Stiftung, des Malergeschäftes Mönnig, der OKW-Stiftung, der Firma Rösner Bau, der Ulrich-Thiele-Stiftung, der...

  • Iserlohn
  • 22.03.13
  •  1
Politik
Volker Schade

Volker Schade: "Zahle gerne die ersten 20 Entsorgungs-Euros ein"

„Der Hersteller dieser „Skulptur“, ein Herr Franz Bernhard (Künstler?), wollte oder konnte doch ganz offensichtlich gar kein Objekt schaffen, das von uns Normalbürgern wirklich als „Kunstwerk“ wahrgenommen und empfunden wird (wie z.B. die „Kopf und Hand“ - Skulptur vor der Hauptpost). Dieser gefühlte häßliche, unförmige Rostklotz ist nach meinem und dem Empfinden sehr vieler Iserlohner an dieser Stelle, mitten in unserer Waldstadt, geradezu eine Provokation. So empfinden es viele Iserlohner...

  • Iserlohn
  • 30.01.13
  •  1
  •  1
Kultur
Die neue Bahnhofs-Skulptur hat John Kopp auf die Danzturmwiese platziert und ihr ein anderes Äußeres gegeben.
3 Bilder

"Der Kopf" animiert

Seit Anfang Januar steht die neue Bahnhofs-Vorplatz-Skulptur „Der Kopf“ im Mittelpunkt vieler Diskussionen auf Facebook. Dort wird (nicht immer sehr sachlich) über Iserlohns neuestes Kunstwerk geredet. Mehr negativ als positiv. Besonders einfallsreich zeigte sich der Iserlohner John Kopp, der in Berlin lebt und sich immer wieder gerne grafisch mit Themen auseinandersetzt. So auch mit dem „Iserlohner Kopf“, den er sich bei seinem letzten Iserlohn-Besuch genau anschaute und in Berlin dann...

  • Iserlohn
  • 23.01.13
  •  2
Vereine + Ehrenamt
40 Bilder

Oestricher Rückblick auf ein "Silbernes Medaillenjahr"

Turnusgemäß fand der Oestricher Neujahrsempfang im katholischen Gemeindehaus statt. Über hundert Personen nahmen an dem kurzweiligen Empfang mit Musik und Kurz-Referaten teil. Erwartet hatten die Verantwortlichen so viele Gäste bei weitem nicht. "Normalerweise ist der Besuch im katholischen Gemeindehaus geringer", war zu hören. Der 2013-Empfang hatte aber alle "Prognosen" schnell als unrichtig korrigiert. Friedhelm Siegismund, Vorsitzender des ausrichtenden Heimatvereins Ortsring Oestrich,...

  • Iserlohn
  • 12.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.