Polizei Düsseldorf: Urdenbach: Zehnjähriger Junge bei Verkehrsunfall verletzt

Anzeige
Düsseldorf Nachrichten

Mittwoch, 13. Januar 2015, 17.30 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Kammerrathsfeldstraße / Plochinger Straße erlitt ein Zehnjähriger Junge, der mit seinem Rad unterwegs war, Verletzungen.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei war das Kind zur Unfallzeit mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg der Düsseldorfer Kammerrathsfeldstraße unterwegs. Der Junge wollte in Höhe einer Einfahrt die Straße überqueren, um in die Plochinger Straße zu fahren. Nach Angaben des Kindes sah es den herannahenden Fiat PKW zu spät. Die 22 Jahre alte Fahrerin, die die Kammerrathsfeldstraße in Richtung Südallee befuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und der Kleinwagen erfasste den Zehnjährigen. Ein Rettungswagen brachte den verletzten Schüler in ein Krankenhaus, wo er behandelt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
17
Jan-Philipp H. aus Lünen | 14.01.2016 | 15:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.