Straßenraub im Hafen: 24-Jähriger niedergeschlagen und verletzt

Anzeige

Die Polizei sucht Zeugen eines Straßenraubes, der sich in der Silvesternacht im Hafen ereignet hat. Ein 24-Jähriger aus dem Kreis Wesel wurde dabei verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Entwendet wurde sein Handy. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei stand der 24-Jährige zur Tatzeit allein vor einem Club auf der Franziusstraße (kurz vor der Speditionsstraße), als er plötzlich von mehreren Personen niedergeschlagen wurde. Erst im Krankenhaus erwachte der junge Mann wieder und stellte den Raub seines Handys, eines schwarzen iPhones, fest. Er kann die Täter nicht beschreiben.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 35 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 - 870-0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.