Wiedereröffnung Mercatorhalle

Anzeige
Es ist vollbracht - die Duisburger Mercatorhalle ist wiedereröffnet. Die dazugehörige Veranstaltung fand gestern (also am 1. September 2015) Abend im Großen Saal statt. Vor vollbesetztem Publikum gab es zuerst einen Stummfilm über das alte Duisburg zu sehen; doch keine Bange, es war nicht still im Raum - die Philharmoniker spielten die dazugehörige Begleitmusik. Im zweiten Teil des Abends gab es dann ganz viel Unterhaltung von Duisburger für Duisburger. Kai Magnus Sting führt gekonnt souverän und mit viel Humor durch den Abend; Leute wie Marco van Stiphaut und Daniel Basso lieferten mit vielen anderen Kabarett und Musik. Auch die Prinzengarde der Stadt Duisburg konnte die Mercatorhalle wieder für einen Auftritt nutzen. Als Überraschungsgast war Piet Klocke mit dabei. Die Organisatoren haben das gezeigt, was Duisburg im guten Sinne zu bieten hat. Gelungene Unterhaltung eben.

Nach der Wiedereröffnung des Großen Saals lädt die Duisburg Kontor
Hallenmanagement GmbH am Sonntag, 04. September 2016 von 12:00 Uhr bis
18:00 Uhr zum Tag der offenen Tür in die Mercatorhalle ein. Hier gibt es die Möglichkeit, die Halle auf vielfältige Weise zu erleben. Ein abwechslungsreiches Programm ist geplant, sowohl in den Räumlichkeiten der Mercatorhalle selbst als auch vor dem CityPalais – auf dem König-Heinrich-Platz.

Das Programm ist jetzt auch bekann:

12:00 – 17:00 Uhr: Kleine Ensembles der Duisburger Philharmoniker spielen
im Großen Saal und im Foyer der Mercatorhalle sowie vor dem CityPalais;
Alphornbläser auf dem König-Heinrich-Platz.

13:00 – 17:30 Uhr: Erläuterungen und Filmeinspielungen zu allen
Räumlichkeiten der Mercatorhalle und zu den Umbauarbeiten (im kleinen
Saal).

13:00 – 17:00 Uhr: Kinderprogramm mit dem Spielmobil der EG DU und
Tiergesichter-Schminken durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zoo
Duisburg.

13:00 – 13:30 Uhr: Das Salonorchester „Intermezzo Sinfonico“ spielt auf der
Bühne des Großen Saals.

14:00 – 14:30 Uhr: Das interkulturelle Ensemble „Bundan Boyle“ spielt auf der
Bühne des Großen Saals.

15:00 – 15:30 Uhr: Önder Balogu (Violine) und Cagdas Özgan (Klavier)
(Mitglieder der Duisburger Philharmoniker) spielen auf der Bühne des Großen
Saals.

16:00 – 16:30 Uhr: Die Junior BigBand „Muskito BeeBee“ spielt auf der Bühne
des Großen Saals.

17:00 – 17:30 Uhr: Die MKS Big Band spielt auf der Bühne des Großen Saals.

Die Fotos stammen samt und sonders vom DuisburgKontor (offizieller Bildnachweis: krischerfotografie.de).

Über 6.000 Besucher waren nach Angaben von Duisburg Kontor am Sonntag, 05. September 2016, beim ersten Tag der offenen Tür in der wiedereröffneten Mercatorhalle zu Gast!

Besonders gut angekommen sind die Aufführungen von verschiedenen Philharmonie-Ensembles und der Musikschule, aber auch die Vorträge und Diskussionsforen wurden gut nachgefragt. Duisburg Kontor Hallenmanagement ist mit dem Beginn der Eröffnungswoche sehr zufrieden, wie von dort zu hören ist.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.