Großbrand im einstigen Delta Musikpark

Anzeige
Symbolfoto Feuerwehr
Am späten Mittwochabend, 11. Oktober, um 22.39 Uhr wurde die Feuerwehr Duisburg zu einem Großbrand im ehemaligen Delta Musikpark gerufen. Ein Bauwagen und ein Sattelauflieger standen in Vollbrand. Personen waren nicht betroffen. Drei Gruppen der Berufsfeuerwehr waren mit 30 Kräften im Einsatz. 
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.