Spielplatz Neuenkamp versinkt im Dreck

Anzeige
Für 50.000 € ist im Jahre 2011 der Spielplatz am Rheinberger Ring komplett saniert worden und wurde, wie im Lokalkompass seinerzeit berichtet, vom Bürgermeister feierlich eröffnet.
2 Jahre sind seither vergangen und es ist ein absoluter Albtraum, wie hier alles verkömmert. Drogenpäckchen liegen im Kleinkinderbereich, zum Glück leer, das Unkraut sucht sich seinen Weg, Diesteln wachsen um die Wette und der Müll türmt sich meterhoch.

Achtet bitte auf Sauberkeit und denkt an die Kinder !!!
0
1 Kommentar
728
Olaf Oberkalkofen aus Duisburg | 12.08.2013 | 13:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.