Vernissage und Ausstellung - „Tiere aus aller Welt“.....

Anzeige
......so heißt die neue Ausstellung im Johanniter Stift Duisburg-Neudorf Wildstrasse 10, die am 13.09.2013 mit einer Vernissage eröffnet wird. Die Kursteilnehmer der JonArt Malschule, welche im schönen Essener Süden liegt, haben sich über ein Semester lang mit Tieren aus aller Welt auseinandergesetzt. Dabei gingen sie gedanklich in allen Kontinenten unserer Erde auf Entdeckungsreise und nehmen den Besucher der Ausstellung direkt mit. So erlebt der Betrachter sowohl den faulen Panther auf einem Ast schlummernd, als Kohlezeichnung, wie auch die schmusige Hauskatze mit Ölfarbe auf Leinwand festgehalten. Es finden sich in den Bildern völlig unterschiedliche Stilrichtungen. Schön ist es, das Nebeneinander der individuellen Ergebnisse zu sehen.
Dies können Sie bei der Vernissage mit anschließendem Sektempfang am 13.09.2013 um 17:00 Uhr und in der anschließenden Ausstellung bis zum 29.11.2013
Die Ausstellungsräume sind dem Publikum von 08:00 -18:00 Uhr zugänglich.
Wir laden Sie ganz herzlich zu dieser abwechslungsreichen Ausstellung ein und freuen uns auf Ihren Besuch!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.