Boxen gegen Rassismus

Anzeige
Duisburg -
In Duisburg Walsum wird am 18 März 2017 im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen den Rassismus“ öffentliche Zeichen für ein weltoffenes und demokratisches Zusammenleben gesetzt. Auch im Sportbereich der Stadt wird bei Veranstaltungen eindeutig Flagge gegen Rassismus gezeigt.

Im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus “ lädt am Samstag (18. März) der Walsumer.Box.Club.- Duisburg e.V 1957 zur eine Boxveranstaltung um 16.00 Uhr in 47179 Duisburg Beckerslohstr 81 in der Dreifachturnhalle ein.

Das Motto, unter dem die diesjährigen Boxveranstaltungen stehen, lautet: „100 % Menschenwürde – zusammen gegen Rassismus“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.