Gibt´s zum Jahresende noch einmal Punkte ?

Anzeige
RSC Darmstadt – RESG Walsum

Samstag, 20.12.2014 – 15.30 Uhr Landesleistungszentrum Darmstadt:

Diese Frage werden die Roten Teufel am Samstag nach einer weiten Reise in Darmstadt beantworten.
Dort wartet zum Rückrundenspiel der RSC, der bisher ebenfalls eine absolut unbefriedigende Saison gespielt hat.
Am letzten Wochenende gelang den Krokodilen beim 3:2 Heimsieg gegen die IGR Remscheid jedoch ein kleiner Befreiungsschlag und der Sprung aus dem Tabellenkeller.
Im Hinspiel, das allerdings noch ohne die RESG-Neuzugänge Rilhas, Barreto und Sturla ausgetragen werden musste, führten die Walsumer bereits mit 4:1, mussten sich am Ende nach einer furiosen Aufholjagd der Gäste jedoch mit einem 4:4 Remis und nur einem Pünktchen zufrieden geben.
Trainer Detlef Strugala hat in der Woche die unerwartete Heimpleite gegen Düsseldorf mit seinen Schützlingen aufgearbeitet und möchte die verlorenen Punkte natürlich gerne in Darmstadt zurück holen.
Dazu bedarf es jedoch gegen den erstarkten RSC über 50 Minuten höchste Konzentration und einer optimalen Chancenverwertung.
In Walsum hofft man auf einen versöhnlichen Jahresabschluß und drückt den Roten Teufeln dazu beide Daumen.


RESG-Pressestelle
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.