Kolumne "The Schönebeck-Air": Nur gucken

Anzeige

Der Schönebecker ist bodenständig und neigt im Allgemeinen nicht zum Gigantismus. Ein Spaziergang führt hier nicht ins Tal sondern ins Tälchen und ein Wald heißt hier Wäldchen. Wir wissen, wie schön wir es haben und sprechen Fremden gegenüber nicht so gerne darüber. Wir genießen das alles für uns.

Nach dem Motto: Je weniger wissen, wie schön es bei uns ist, desto weniger auswärtige Nervensägen rennen bei uns rum, trampeln uns die Wiesen und Weiden platt und sitzen auf unseren Bänken rum ;-). Zurück zum Wald. Im Allgemeinen kennt man zum Beispiel Misch-, Laub- und Urwald. Wenn man jetzt die Silbe Wald gegen Wäldchen austauscht, hört sich das zugegebenermaßen schon gewöhnungsbedürftig an. Urwäldchen ... Naja. Den selbstbewussten Schönebeckern ist das wurscht, die sind da schmerzfrei und haben ihren größten Wald einfach mal Wäldchen genannt. Buchenwäldchen. Das hieß immer so und ist ein feststehender Begriff wie das Maibaumfest oder wie für uns „verdammtescheißenochmal“ als ein Wort gebrüllt wird, wenns mal richtig kracht. Geschätzt sind die Buchen da 200 Jahre alt und nach mündlichen Überlieferungen haben sich das Buchenwäldchen und die umliegenden Wiesen in den vergangenen Jahrzehnten nicht unbedingt negativ auf die Bevölkerungspopulation des Stadtteils ausgewirkt. Ich führe das an der Stelle mal nicht weiter aus. Der eine oder andere ist sicher heilfroh, dass die Buchen stumm da rum stehen und nicht reden können ... Vor kurzem haben die Stadtoberen sogar einen Zaun darum gemacht, damit keiner bei seinen Aktivitäten einen Knüppel auf den Kopp kriegt. Also passt ein bisken auf, wenn ihr da rum latscht. Das ist ja so zusagen ein beschützenswertes Schönebecker Kulturheiligtum. Also, auch 2016 gilt: Nur gucken ... niemanden stören und vor allem - nicht reinlatschen ... !!! Guten RRRRRutsch und alles Gute im neuen Jahr wünscht „The Schönebeck-Air“!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.