Juniorinnen spielen um den Allianz-Girls-Cup

Anzeige
Essen: Schönebeck |

Innerhalb der 1. STADTWERKE ESSEN - Sportwochen werden auch wieder zwei interessante Mädchen-Turniere ausgerichtet. In der Altersklasse U13 und U15 kämpfen die jungen talentierten Spielerinnen erstmalig um den Allianz-Girls-Cup.

Insgesamt liegen dem Veranstalter 22 Meldungen vor:

U13 (Donnerstag, 04. Juni 2015 - 10 Uhr):
Gruppe A: SGS Essen U13, FC Bochum, Fortuna Wuppertal, SC Westfalia Anholt
Gruppe B: VfL Bochum, Spvg. Schonnebeck, SV Hohenlimburg, BW Dedinghausen
Gruppe C: MSV Duisburg, 1. FC Mönchengladbach, TSV Union Wuppertal, DJK SG Altenessen

U15 (Donnerstag, 04. Juni 2015 - 15 Uhr):
Gruppe A: SGS Essen U15, FC Mönchengladbach, SuS Dinslaken, FC Bochum, Eintracht Stadtlohn,
Gruppe B: SV Waldesrand Linden, SV Bedburg Hau, DJK SG Altenessen, Eintracht Dorsfeld, TSV Heimaterde

In der darauffolgenden Woche (12.06, ab 10 Uhr) findet dann wieder der Tag des Mädchenfußball statt. An der Schönebecker Ardelhütte gibt es dann die sportlichen Vergleiche im Bereich der Grundschulen, und der Schulen B (Jahrgang '98-00) und C (Jahrgang '01-03).

Ausgerichtet und organisiert werden die STADTWERKE ESSEN - Sportwochen durch die Fußballjugendabteilung der SG Essen-Schönebeck.
Das gesamte Veranstaltungsprogramm kann hier herunter geladen werden.

© SGS-Bericht
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.