SpVg Schonnebeck

Beiträge zum Thema SpVg Schonnebeck

Sport
A1 – SF Niederwenigern
59 Bilder

FC Karnap 07/27 e.V. Wochenende kompakt vom 12.09.2021

Zweite Mannschaft – SC Frintrop 05/21 II 6:1 A1 – SF Niederwenigern 3:8 Vogelheimer SV – B1 1:1 D1 – BG Überruhr 4:3 D2 – SpVg Schonnebeck II 0:18 Bei den E/-F-Junioren und Bambinis verzichte ich auf ein Ergebnis. Die Kinder sollen einfach Spaß am Fußball haben. Es werden regelmäßig Freundschaftsspiele ausgetragen, die den Jungs und Mädchen helfen sollen, das Spiel mitsamt seinen Regeln zu verstehen!

  • Essen-Nord
  • 12.09.21
Vereine + Ehrenamt
Die Spielvereinigung Schonnebeck möchte mit einer Charity-Aktion die Familie des 6-jährigen Maxi unterstützen.

SpVg Schonnebeck startet mit I do eine Charity-Aktion
Maxi benötigt einen Aufzug

Die Spielvereinigung Schonnebeck möchte einer Familie aus Schonnebeck helfen. Dazu startet der Verein mit I do eine Charity-Aktion. So soll Geld für einen Außenaufzug gesammelt werden, den der 6-jährige Maxi benötigt. Gemeinsam für den guten Zweck – das haben sich die Fußballer der SpVg Schonnebeck und die Essener Spendenplattform I do auf die Fahnen geschrieben. Und die erst kürzlich beschlossene Zusammenarbeit trägt bereits erste Früchte. So starten die Kicker vom Schetters Busch auf...

  • Essen-Nord
  • 04.05.21
Sport
Robin Brandner ist der erste Neuzugang bei den Schwalben.

Spielvereinigung Schonnebeck
Robin Brandner kommt an den Schetters Busch

Robin Brandner ist der erste Neuzugang bei den Schwalben. Der 18-jährige Offensivspieler machte seine ersten fußballerischen Schritte am Wüllnerskamp bei den Sportfreunden Altenessen 1918. Über die Stationen Rot-Weiss Essen, ETB Schwarz-Weiß Essen und zuletzt wieder RWE kommt Brandner nun im Juli 2021 an den Schetters Busch. Zuletzt stand der Linksfuß in der unterbrochenen Saison der A-Junioren Bundesliga West in allen lediglich drei ausgetragenen Partien in der Startelf der Rot-Weissen. Der...

  • Essen-Nord
  • 06.04.21
Sport
Dirk Tönnies bleibt zwei weitere Jahre am Schetters Busch.
2 Bilder

Fußball-Oberliga
Dirk Tönnies bleibt Trainer bei der SpVg Schonnebeck

Nach der Vertragsverlängerung des sportlichen Leiters Christian Leben ist Fußball-Oberligist SpVg Schonnebeck der nächste Coup gelungen: Dirk Tönnies bleibt Cheftrainer am Schetters Busch. Von Charmaine Fischer Laut den Schonnebeckern lagen dem 46-Jährigen mehrere lukrative Angebote anderer Vereine vor. Doch Dirk Tönnies entschied sich für zwei weitere Spielzeiten bei den Schwalben. „Nach über zwölf Jahren Trainertätigkeit bei der Spielvereinigung könnte von außen betrachtet der Eindruck...

  • Essen-Nord
  • 25.01.21
Sport
Die Doppelspitze um Tobias Tenberken (l.) und Frank Isert hat einen Strategiewechsel vollzogen: Nach zwölf Jahren als 1. Vorsitzender gibt Tenberken seine Position an den bisherigen 2. Vorsitzenden Frank Isert ab.
2 Bilder

Oberliga Niederrhein
SpVg Schonnebeck nutzt die fußballfreie Zeit für personelle Veränderungen

Ruhig ist es am Schetters Busch geworden. Hier, wo normalerweise die Oberliga-Mannschaft der SpVg Schonnebeck um wichtige Punkte kämpft, steht seit November der Ball still. Doch der Verein aus dem Essener Norden plant bereits für die Zukunft. Von Charmaine Fischer Mit großer Freude verkündeten die Schonnebecker die Vertragsverlängerung ihres sportlichen Leiters Christian Leben. Er wird den Schwalben zwei weitere Jahre erhalten bleiben. „Der Vorstand hat mir bereits frühzeitig signalisiert, auch...

  • Essen-Nord
  • 19.01.21
Sport
Marius Müller spielt künftig beim TuS.

Verstärkung für TuS
Marius Müller soll die Ennepetaler Offensive stärken

Eigentlich hatte der TuS Ennepetal seine Kaderplanungen für die kommende Saison bereits abgeschlossen. Trotzdem hielten die Klutertstädter Augen und Ohren offen. Jetzt hat sich auch Marius Müller dem Team von Trainer Alexander Thamm angeschlossen. Der 24-Jährige kommt vom Niederrhein-Oberligisten SpVg Schonnebeck und soll die Offensive des TuS weiter verstärken. „Wir freuen uns total, dass sich Marius für uns entschieden hat“, so Marc Becker aus der sportlichen Leitung des TuS. Denn Müller...

  • Schwelm
  • 15.07.20
Sport
Im eigenen Stadion hat die Schonnebecker Mannschaft in dieser Saison bislang keine Pleite hinnehmen müssen.

VSV siegt - Katernberg nur Remis
Schonnebeck zu Hause weiter ungeschlagen

Am vergangenen Sonntag trat Oberligist Schonnebeck gegen den SC Union Nettetal an und siegte 3:1. In der Bezirksliga empfing der Vogelheimer SV den SC Oberhausen bereits am Freitag. Zwei Tage später spielte Katernberg vor heimischem Publikum gegen die Arminia Klosterhardt. „Es war sicherlich ein verdienter Sieg, aber ich denke, dass es schon noch viel Verbesserungspotenzial gibt, gerade in der Chancenverwertung und der Wachheit zu Beginn.“, gab ein erleichterter Dirk Tönnies nach der Heimpartie...

  • Essen-Nord
  • 14.10.19
Sport
VSV-Trainer Sascha Hense kann mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden sein.

VSV gewinnt das Nordderby
Vogelheim beendet Remis-Serie - Schonnebeck feiert Sieg gegen Hilden

Am neunten Spieltag der Bezirksliga Niederrhein 6 konnte der Vogelheimer SV das Nordderby gegen die DJK Sportfreunde Katernberg mit einem 4:1 für sich entscheiden. Auch Oberligist SpVg Schonnebeck setze sich mit einem klaren 5:1 gegen den VfB Hilden durch. Das regnerische Wetter lockte am vergangenen Sonntag nur rund 80 Zuschauer an den Vogelheimer Lichtenhorst - und die sollten eine torreiche Partie geboten bekommen. Dabei sah es in der Anfangsphase des Nord-Derbys gar nicht danach aus: Die...

  • Essen-Nord
  • 30.09.19
Sport
Die Schonnebecker verpassten es dichter an den Liga-Primus aus Straelen zu rücken.

SpVg kann Straelen-Patzer nicht nutzen
Schonnebeck, Vogelheim und Katernberg schaffen nur Remis

Oberligist SpVg Schonnebeck kam bei Germania Ratingen am vergangenen Sonntag nicht über ein torloses Remis hinaus. In der Bezirksliga erspielte sich der Vogelheimer SV gegen TuSEM Essen vor heimischem Publikum mit einem 1:1 ebenfalls nur einen Punkt. Torreicher, aber ebenfalls Unentschieden, ging es bei Bezirksligist DjK Sportfreunde Katernberg zur Sache, die 3:3 gegen die Sportfreunde Königshardt spielten.  Während Oberliga-Spitzenreiter SV Straelen dem 1. FC Monheim 0:1 unterlag, verpasste es...

  • Essen-Nord
  • 23.09.19
Sport
Nicolas Hirschberger (rechts) traf kurz vor dem Seitenwechsel. Foto: Peter Mohr

Regionalliga: Erste Testspielniederlage für Wattenscheid 09 in Essen
Feinabstimmung fehlt noch

Regionalligist Wattenscheid 09 hat am Samstag die erste Testspielniederlage dieser Saison einstecken müssen. Die Toku-Truppe unterlag der Spielvereinigung Schonnebeck mit 2:3 (1:2). Trainer Farat Toku griff im Stadion Am Hallo in Stoppenberg auf das gleiche Personal zurück wie am letzten Mittwoch gegen die DJK Wattenscheid. Lediglich Marwin Studtrucker wurde wegen seiner Wadenverletzung noch geschont und drehte lockere Runden auf der Laufbahn. Der 09-Coach hofft in den nächsten Tagen seinen...

  • Wattenscheid
  • 06.07.19
  • 1
Sport

Die Fußballtermine für das Wochenende (13.-14. April)
Bekommt der ETB seine Auswärtsschwäche in den Griff?

Oberliga Niederrhein SSVg Velbert – ETB SW Essen (So, 15 Uhr): Die Elf von Trainer Manfred Wölpper konnte in 13 Auswärtspartien erst zwei Siege einfahren. Während der Tabellenvierzehnte am Uhlenkrug 20 Zähler sammeln konnte, waren es auf fremden Plätzen nur insgesamt zehn Punkte. Der morgige Gegner ist zwar in der Ferne erfolgreicher als die Schwarz-Weißen, konnte in der heimischen „Christopeit-Sport-Arena“ aber erst die Hälfte seiner zwölf Auftritte für sich entscheiden. Zuletzt fuhr die SSVg...

  • Essen-Süd
  • 13.04.19
Sport
Abklatschen der Schonnebecker: Der SVS erklomm nach dem Sieg über Speldorf die Tabellenspitze.

Schonnebeck an der Spitze nach 4:2-Sieg gegen Speldorf

Wachablösung in der Oberliga: Am 31. Spieltag erklomm die SVS den ersten Tabellenplatz durch einen Sieg gegen Speldorf. Bezirksligist Vogelheim musste am Sonntag eine empfindliche Niederlage hinnehmen. Text von Philipp Steinbrink Bereits am vergangenen Samstag empfing die SpVg Schonnebeck den VfB Speldorf am heimischen „Schetters Busch“. Beide Kontrahenten warteten nicht, bis alle Gäste zu Ihren Plätzen gefunden hatten: Bereits nach fünf Minuten jubelten die Heimfans: Nach einem Foul von Ryota...

  • Essen-Nord
  • 08.05.18
Sport
Berliner Sportverein Grün-Weiss-Neukölln e.V.  mit Turnierleiter  Yannik Reimann (rechts)
35 Bilder

Fußballdamen des BSV GW Neukölln Berlin gewinnen den Opel-Jonas-Winter-Cup 2018 bei der SG Massen

Samstag, 13. Januar 2018 I Ab 13:00 Uhr und Sonntag, 14. Januar 2018 10:00 bis 17:00 Uhr Hart, aber fair gekämpft wurde an zwei Tagen auf den fünf netzumrandeten Kleinfeldern der La-Ola-Soccer-Halle. Das spannende Finale konnten die Fußballdamen des BSV GW Neukölln Berlin gegen die Hammer SpVg 1 mit 1:0  für sich entscheiden. Das Spiel um den Platz 3 ging an die Fußballerinnen der SpVg Schonnebeck 1910. Sie gewannen gegen SSV Buer 07/28 mit 7:1 Zu den 40 Mannschaften mit rund 500 Spielerinen...

  • Unna
  • 15.01.18
Sport
Die Mannschaft vom Vogelheimer SV will beim vermeintlichen Abstiegskandidaten Lohberg wieder punkten.

Fußball im Norden: Schonnebeck muss nach Düsseldorf, Vogelheim nach Lohberg

Der achte Spieltag der Oberliga beschert der SpVg Schonnebeck ein Auswärtsspiel beim schlecht gestarteten DSC. Vogelheim will die Niederlage vom letzten Wochenende vergessen machen. Der achte Spieltag der Oberliga beschert der SpVg Schonnebeck ein Auswärtsspiel beim schlecht gestarteten DSC. Vogelheim will die Niederlage vom letzten Wochenende vergessen machen. von Philipp Steinbrink Oberliga NiederrheinDSC 99 Düsseldorf – SpVg Schonnebeck Sonntag, 15 Uhr Die SVS reist am Sonntag zum ersten Mal...

  • Essen-Nord
  • 22.09.17
Sport
Die Organisatoren des "Kick fürs Leben" (v.l.): Hermann Wendt (FC Stoppenberg, Tennis), Siegfried Brandenburg (Ratsherr Stadt Essen), Peter Buers (Vors. Gesamtverein SpVg Schonnebeck), Heinz Pollmann (Freund des verstorbenen Tönnies) und Jürgen Rehberg (Sportkoordinator).

Am Hallo wird beim U19-Turnier "fürs Leben" gekickt

Acht Jugendteams namhafter Fußballvereine treffen sich am 29. und 30. Juli, jeweils ab 10 Uhr, auf der Sportanlage „Am Hallo“, Ernestinenstraße 57, um den „Schauinsland-Cup der Zukunft“ auszuspielen. Der Eintritt ist frei. „Wir sind stolz, das Fußballturnier, das der am 26. Januar dieses Jahres plötzlich verstorbene Bundesliga-Stürmer Michael Tönnies ins Leben hat, am kommenden Wochenende austragen zu können“, erklärt Peter Buers, Mitorganisator des U19-Turniers „Kick fürs Leben“. Michael...

  • Essen-Nord
  • 26.07.17
Sport
Kapitän Nico Buckmaier traf zum zwischenzeitlichen 1:2. Foto: Peter Mohr

SGW unterlag im Testspiel

Die SG Wattenscheid 09 unterlag am Sonntag im Testspiel dem Essener Oberligisten SpvG Schonnebeck mit 2:3. Trainer Farat Toku hatte wieder kräftig durch rotiert und zudem einige Gastspieler eingesetzt. Im ersten Durchgang kamen vor allem jene Akteure zum Einsatz, die zuletzt wenig Spielpraxis hatten. Im Gegensatz zur Partie in Münster hakte es gewaltig im 09-Spiel - und das in allen Mannschaftsteilen. Bezeichnend, dass die Hausherren in der 11. Minute einen Patzer von „Adi“ Schneider zur...

  • Wattenscheid
  • 22.01.17
Sport

SGW: Testspiel verlegt

Das Testspiel der SGW am Sonntag ist kurzfristig verlegt worden. Wegen der Platzsperre an der Berliner Straße wird die Partie beim Essener Oberligisten Schonnebeck auf der Sportanlage Schetters Busch (Friedhofstraße) ausgetragen. Anstoß ist erst um 15 Uhr - nicht wie ursprünglich vorgesehen um 14 Uhr.

  • Wattenscheid
  • 21.01.17
Sport
Die E-Jugend der Spielvereinigung Schonnebeck im Spiel gegen Bayer Uerdingen.
17 Bilder

Schalker E-Jugend gewinnt Schonnebecker Turnier

Mit dem FC Schalke 04 hat der 1. Essener U11-Cup auf der Schonnebecker Sportanlage am Schetters Busch einen würdigen Sieger gefunden. Über das ganze Turnier blieben die Knappen am vergangenen Wochenende unbesiegt. Nachdem sie mit vier Siegen und einem Unentschieden in der Vorrunde brillierten, starteten sie mit zwei Unentschieden in die Championsrunde – ließen dann aber drei Siege folgen. Höchstleistungen Danach blieben sie auch in der KO-Runde ungeschlagen und durften völlig verdient den...

  • Essen-Nord
  • 21.06.16
  • 2
Sport

SVS mit Remis bei Kirchmayer-Abschied

Der Essener Amateurfußball verabschiedet sich in die Sommerpause. Zum Saisonausklang empfing Schonnebeck den SC West am Schetters Busch. Für die Bezirksligisten Vogelheim und Katernberg ging es am letzten Spieltag 2015/16 rein tabellarisch um Nichts mehr. Bereits am Freitagabend beschloss die SVS ihre Saison vor heimischem Publikum. Bevor der Ball rollte, verabschiedeten die Schwalbenträger die Abgänge. Denis Dluhosch und Emrah Cinar verlassen die Grün-Weißen in Richtung Konkurrent Ratingen....

  • Essen-Nord
  • 08.06.16
Sport
Predrag Crnogaj. (Photo: Jörg Wilde)
2 Bilder

„Personell haben wir nach wie vor ein paar Baustellen“

Bezirksliga: Drei Spieltage haben die Essener Amateure in dieser Saison noch vor der Brust. Während in der Gruppe Fünf noch Haarzopf zittern muss, steht die DjK Katernberg sicher über dem Strich. Wir sprachen mit 19er-Coach Predrag Crnogaj vor dem Auswärtsspiel gegen den abstiegsbedrohten TuRa 88 aus Duisburg (So, 15 Uhr). Herr Crnogaj, seit fünf Spielen konnten Sie mit Ihrer Mannschaft keinen Sieg mehr einfahren. Woran liegt das? Crnogaj: „Wir hatten in den letzten Wochen viele personelle...

  • Essen-Nord
  • 19.05.16
Sport

SVS verliert, freut sich dennoch

Drei Spieltage vor dem Saisonende ist der Klassenerhalt für die drei Nord-Klubs in trockenen Tüchern. Es gilt sich positiv in die Sommerpause zu verabschieden. Doch gerade damit tut sich das Dreigestirn schwer. „Wer hätte vor der Spielzeit gedacht, dass wir als Aufsteiger den Klassenerhalt schaffen? Wir dürfen auch in der nächsten Saison Oberliga spielen. Das ist für unsere kleine Spielvereinigung und den gesamte Stadtteil eine tolle Sache.“, freute sich SVS-Coach Dirk Tönnies, trotz der...

  • Essen-Nord
  • 11.05.16
Sport

Schonnebeck tritt gegen Düsseldorf an

Oberliga Niederrhein TuRU Düsseldorf - SpVg Schonnebeck (So, 15 Uhr) Die Schwalbenträger bekleiden vor dem Duell gegen die Landeshauptstädter den dritten Tabellenplatz. Die von Frank Zilles betreuten Düsseldorfer folgen – punktgleich mit Hiesfeld – auf dem vierten Platz. Die Ober-Bilker schossen am vergangen Wochenende, mit einem 3:3 gegen den KFC Uerdingen, Wuppertal zur frühzeitigen Meisterschaft. Die SVS trennte sich am Sonntag von Ratingen 1:1. Bezirksliga Gr.5 DjK Katernberg – Mülheimer SV...

  • Essen-Nord
  • 07.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.