Konzertreihe: "unCHORrekt" tritt Sonntag in der Kirche auf

Anzeige
1
Der Chor "unCHORrekt" tritt am 12. Juni noch einmal in der Alten Kirche in Altenessen auf, um die Konzertreihe abzuschließen. (Foto: privat)
Essen: Alte Kirche Altenessen |

Die vorläufig abschließende Sequenz zu einer Konzertreihe zur Rock und Pop-Historie, die eine laufende Ausstellung im Ruhr-Museum begleitet, wird am Sonntag, 12. Juni, um 17 Uhr in der Alten Kirche, Altenessener Straße 423, mit "unCHORrekt" noch einmal einen fulminanten Bogen vom „Rama Lama Ding Dong“ aus der Rock-‘n‘-Roll-Zeit (1957) bis zu „Rolling in the Deep“ (Adele) und „Flugzeuge im Bauch“ (Herbert Grönemeyer) spannen.

Vervollständigt wird das ganze unter anderem mit Abstechern zu Freddy Mercury, Lennon/McCartney, Silbermond und Coldplay in ausgefeilten Choreografien statt Einheitsaufstellungen. So wie man es schon im April im Vorprogramm des Rock-Orchesters Ruhrgebeat (ROR) erleben konnte.

Regionaler Bezug zur Industrieregion Ruhrgebiet

Hierbei wird selbst der regionale Bezug zur Industrieregion Ruhrgebiet nicht zu kurz kommen, so wird zum Beispeil das Pausen-Catering unter andrem kräftige Brotsorten, Schmalz und Bier bereithalten.
Der Gründer und Leiter des Chores Christoph Weßkamp ist Musiklehrer und Kirchenmusiker. "unCHORrekt" war schon beteiligt an „Essen.Original“ und „Starlight Express“ und hatte Ende letztes Jahr einen Auftritt im Deutschlandradio Kultur.
Vorverkauf unter Tel. 0201-8378988 von montags bis samstags 10 bis 13 Uhr.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.