alte-kirche-altenessen

Beiträge zum Thema alte-kirche-altenessen

Kultur
8 Bilder

Weihnachtskonzert vom Madrigalchor
Essener Madrigalchor stimmte auf Weihnachten ein

Kunstvolle, internationale und volkstümliche Musik von „Transeamus usque Bethlehem“ über „Es ist ein Ros‘ entsprungen“ im Chorsatz von Michael Praetorius bis zum „Christmas day in the morning“ gab es im „Weihnachtskonzert zum Zuhören und Mitsingen“ vom Essener Madrigalchor am zweiten Advent in der Alten Kirche Altenessen. Wie immer waren Liedtexte verteilt worden und es gab fürs Publikum einige Lieder zum Mitsingen. Die Leitung des Konzerts hatte Volker Buchloh. Chor und Solistin wurden am...

  • Essen-Nord
  • 11.12.18
  • 1
Kultur
10 Bilder

Essener Madrigalchor - Weihnachtskonzert
Weihnachtskonzert zum Zuhören und Mitsingen

Madrigalchor lädt zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert am 2. Advent ein Klassische und populäre Musik zur Advents- und Weihnachtszeit präsentiert der Essener Madrigalchor unter Leitung seines Chorleiters Volker Buchloh zum Zuhören und auch zum Mitsingen. Zum Programm gehören u. a. Werke von Praetorius, Schnabel, Bresgen, Suttner, Vaughan-Williams und Cohen, ebenso traditionelle Lieder. Mit dabei ist die junge, aufstrebende Sopranistin Laura Albert, die mit ihrer wunderbaren Stimme und...

  • 22.11.18
Überregionales
BürgerReporter Rolf Suchalla

Drei Fragen an BürgerReporter Rolf Suchalla - "Wir sind alle die ,Ruhrstadt'"

Rolf Suchalla ist ein BürgerReporter der ersten Stunde. Er berichtet unter anderem über die Musikkonzerte in der Alten Kirche Altenessen. 1. Wie und warum wurden Sie BürgerReporter? Die Redaktionsmitglieder des NORD ANZEIGERs haben mich seinerzeit auf eine zusätzliche Veröffentlichungsmöglichkeit in der Nachrichten-Community LOKALKOMPASS aufmerksam gemacht, die ich bis heute gerne benutze. 2. Warum sind Sie dem Lokalkompass so lange treu geblieben? Es gibt immer wieder ein direktes Feedback...

  • Essen-Werden
  • 20.09.18
  • 1
  • 2
Kultur
Die Sauer-Orgel fügt sich besonders harmonisch in den wunderschönen, von hölzernen Auskleidungen geprägten Kirchsaal der Alten Kirche Altenessen ein. Pressefoto: Kirchenkreis Essen/Thomas Mayer, Neuss

Alte Kirche Altenessen: Königin der Instrumente wird mit Orgelnacht wiedereingeweiht

Mit einer vierteiligen Orgelnacht feiert die Evangelische Kirchengemeinde Altenessen-Karnap am Samstag, 9. September, die Wiederinbetriebnahme ihrer von Grund auf sanierten Sauer-Orgel in der Alten Kirche an der Altenessener Straße 423: Ab 19 Uhr stehen herausragende Orgelwerke, Rezitationen, Gospelstücke und eine offizielle Würdigung auf dem Programm.Der Eintritt ist frei; Spenden sind willkommen. Kompositionen aus der Entstehungszeit der Orgel, Poesie und GospelZum Auftakt spielt...

  • Essen-Nord
  • 31.08.17
  • 1
Kultur
In der Alten Kirche Altenessen hat der Wiederaufbau der historischen Sauer-Orgel begonnen. Zu Beginn der Arbeiten stehen erst einmal Putzen, Ölen, Hobeln und Feilen auf dem Programm. Pressefoto: Kirchenkreis Essen/Stefan Koppelmann
13 Bilder

Altenessen: Wiederaufbau der historischen Orgel in der Alten Kirche hat begonnen

Im April 2015 begann die Orgelwerkstatt Rieger mit dem Abbau der wertvollen Sauer-Orgel in der Alten Kirche Altenessen – knapp zwei Jahre später sind die ersten restaurierten oder auch rekonstruierten Teile wieder in der traditionsreichen protestantischen Gottesdienststätte an der Altenessener Straße eingetroffen. Bis in den Mai hinein wird der Wiederaufbau des Instruments dauern; die Einweihung ist am 24. Juni vorgesehen. Empore der Alten Kirche hat sich in eine Werkstatt verwandelt Seit...

  • Essen-Nord
  • 08.02.17
  • 3
Kultur
Bei der Scheckübergabe: Rolf Weiß, Baukirchmeister der Evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap; Dr. Gerhard Klein, 2. Vorsitzender des Kirchbauvereins Alte Kirche Altenessen; Pfarrerin Ellen Kiener, Leiterin des Spendenprojekts Orgelsanierung; Anja Fischer, Verkaufsinnendienst der Firma Wilhelm Hoyer GmbH & Co. KG; Wolfgang Schoofs, Niederlassungsleiter der Niederlassung Duisburg der Wilhelm Hoyer GmbH & Co. KG. (v.l.n.r.). Pressefoto: Stefan Koppelmann/Kirchenkreis Essen
3 Bilder

Altenessen: Duisburger Niederlassung der Firma Hoyer spendet für die Sanierung der Orgel in der Alten Kirche

Über eine vorweihnachtliche Bescherung freut sich die Evangelische Kirchengemeinde Altenessen-Karnap: Wolfgang Schoofs, Leiter der Duisburger Niederlassung der Firma Wilhelm Hoyer GmbH & Co. KG, und Anja Fischer, Verkaufsinnendienst, übergaben Pfarrerin Ellen Kiener einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro – das Geld kommt der Sanierung der Orgel in der Alten Kirche an der Altenessener Straße zugute. Eine größere Summe kann mehr bewegen als viele kleine Geschenke Die Wilhelm Hoyer GmbH & Co. KG...

  • Essen-Nord
  • 19.12.16
Kultur
6 Bilder

Essener Madrigalchor - Einladung zum Weihnachtskonzert

Weihnachtszeit in Altenessen „Wir singen für Euch - wir singen mit Euch“ Unter "Wir singen für Euch" werden Werke und Lieder von J.S. Bach, F. Mendelssohn-Bartholdy, Halmos László, John Rutter und anderen geboten. Der Essener Madrigalchor lädt unter "Wir singen mit Euch" ein, einige Advents- und Weihnachtslieder mitzusingen. Das Konzert möchte sich besonders auch an Familien wenden und bietet hierzu eine Familienkarte an. Sonntag, 4. Dezember 2016 17 Uhr - Einlass 16.30 Uhr Alte Kirche...

  • Essen-Nord
  • 26.11.16
Kultur
3 Bilder

Mit einem wahren Klangfest überraschte der Pianist Thomas Sieg das Publikum in der Alten Kirche.

Ein Klavierkonzert der besonderen Art bescherte der Pianist und Komponist Thomas Sieg seinem Publikum in der Alten Kirche in Altenessen. Seinen ausgeprägten Sinn für Klangfarben und dynamischer Schattierungen brachte er eindrucksvoll zum Ausdruck. Dass er seinen Schumann in und auswendig kann, hat er eindrucksvoll in seinem einstündigen Solokonzert dargestellt. Unter anderem bildeten die Schwerpunkte des Konzertes des Pianisten und Komponisten Thomas Sieg Werke von Mozart und Debussy. Ferner...

  • Essen-Nord
  • 07.11.16
Kultur
Der Chor "unCHORrekt" tritt am 12. Juni noch einmal in der Alten Kirche in Altenessen auf, um die Konzertreihe abzuschließen.

Konzertreihe: "unCHORrekt" tritt Sonntag in der Kirche auf

Die vorläufig abschließende Sequenz zu einer Konzertreihe zur Rock und Pop-Historie, die eine laufende Ausstellung im Ruhr-Museum begleitet, wird am Sonntag, 12. Juni, um 17 Uhr in der Alten Kirche, Altenessener Straße 423, mit "unCHORrekt" noch einmal einen fulminanten Bogen vom „Rama Lama Ding Dong“ aus der Rock-‘n‘-Roll-Zeit (1957) bis zu „Rolling in the Deep“ (Adele) und „Flugzeuge im Bauch“ (Herbert Grönemeyer) spannen. Vervollständigt wird das ganze unter anderem mit Abstechern zu Freddy...

  • Essen-Nord
  • 08.06.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Alles ist vorbereitet: Die Baustelle für das neue Gemeindezentrum am Mallinckrodtplatz. (Pressefoto: Stefan Koppelmann)
7 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde Altenessen-Karnap lädt zur Grundsteinlegung für ihr neues Gemeindezentrum ein

Was bereits vor etwa zehn Jahren mit ersten Überlegungen begann, wird nun endlich Realität: Am Freitag, 3. Juni, um 10 Uhr feiert die Evangelische Kirchengemeinde Altenessen-Karnap die Grundsteinlegung für ihr neues Gemeindezentrum am Mallinckrodtplatz, schräg hinter der Alten Kirche. Die Ausschachtung für das Fundament hat begonnen, auch ein Kran steht schon bereit – nach einer rund einjährigen Bauzeit soll der Neubau, der das Walter-Wolff-Gemeindehaus in der Karl-Denkhaus-Straße ersetzt,...

  • Essen-Nord
  • 31.05.16
  • 1
Überregionales
Dr. Thomas Stauder und Pfarrerin Ellen Kiener auf der Orgelempore.

Alte Kirche Altenessen: Brauerei Stauder unterstützt Orgelsanierung

Die Firma Stauder unterstützt die Sanierung der Sauer-Orgel in der Alten Kirche der Evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap: Beim fulminanten Unplugged-Konzert des Rock Orchester Ruhrgebeat (ROR) im traditionsreichen Gotteshaus an der Altenessener Straße 423 sorgten die beiden Küster Wilfried Cramer und Peter Lux mit Bier aus dem Hause Stauder für das Wohl der Besucher – Bier und Theke wurden durch die Brauerei kostenfrei zur Verfügung gestellt, sodass der Erlös aus dem Verkauf in Höhe...

  • Essen-Nord
  • 25.04.16
Kultur
Pfarrer em. Siegfried Soth vom ‪‎Kirchbauverein‬ Alte Kirche, Pfarrerin Ellen Kiener und Pfarrer Axel Rademacher von der Evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap freuten sich über den Besuch von Heinz-Georg Anschott, Vorstandsvorsitzender der GENO Bank Essen eG (v.l.n.r.).

Essener Bank spendet 10.000 Euro für die Sanierung der Orgel in der Alten Kirche Altenessen

Die GENO Bank Essen eG unterstützt die derzeitige Sanierung der Sauer-Orgel in der Alten Kirche Altenessen mit 10.000 Euro: Diese Nachricht löste in der Evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap große Freude aus. Ort für Gottesdienste und Begegnungen, Jazz und Weltmusik „Die Altenessener-Credit-Anstalt, eines der drei Gründungsinstitute der heutigen GENO Bank, wurde am 25. Juli 1896 gegründet. Unser 120-jähriges Jubiläum im Stadtteil Altenessen nehmen wir zum Anlass, den Altenessener...

  • Essen-Nord
  • 15.04.16
  • 3
Kultur
Ein Konzert für Harfe steht in der Alten Kirche Altenessen an. Duygu Aydogan verarbeitet im eigenen Sound Einflüsse von klassischen Meistern, keltischen Volksliedern,  Flamenco, Tango, Swing, bis zu traditionellen türkischen Melodien am Samstag, 3. Oktober, 17 Uhr. Eintritt frei, Spenden erbeten.

Jubiläum: Alte Kirche Altenessen ist 125 Jahre alt

Mit einem Jubiläumswochenende feiert die Evangelische Kirchengemeinde Altenessen-Karnap am 3. und 4. Oktober den 125. Jahrestag der Einweihung ihrer Alten Kirche an der Altenessener Straße 423. Zum Jubiläumsprogramm zählen am Samstag eine Ausstellung zur Geschichte der Kirche, die um 16 Uhr eröffnet wird, ein Konzert mit der Harfenistin Duygu Aydogan um 17 Uhr sowie ein sehr musikalischer Festgottesdienst am Sonntag um 11 Uhr: Die Predigt hält Superintendentin Marion Greve; für die musikalische...

  • Essen-Nord
  • 30.09.15
Kultur
4 Bilder

Vivaldi, Tschaikowski und Rachmaninov am 06.04.2014, 17.00 Uhr, in der Alten Kirche

Die Essener Philharmoniker präsentierten 2005 Komposition „Monodia“ von Boris Gurevich innerhalb eines Sinfoniekonzertes unter der Leitung von Generalmusikdirektor Stefan Soltesz. Zu seinen weiteren Kompositionen gehören u.a. „Ritorno“ für Violoncello und Orchester, das Konzert für Violine und Orchester „Nigun“, eine Sonate für Violine solo und ein Klaviertrio, welches im Rahmen der Jüdischen Kulturtage NRW vom Morgenstern-Trio uraufgeführt wurde. Seine Komposition „Lux Aeterna“ wird der...

  • Essen-Nord
  • 25.03.14
Kultur
Tamara Lukasheva
8 Bilder

Tamara Lukasheva in der Alten Kirche am 12.01.2014, 17.00 Uhr

Tamara Lukasheva ist eine der vielversprechensten Jazzsängerinnen der jungen Generation. Geboren in Odessa, wo sie ihre musikalischen Wurzeln hat, lebt sie seit 2010 in Köln und erweitert beständig ihren musikalischen Horizont. Friedlich, intelligent und selbstorganisiert sind die Adjektive bzw. Rahmenbedingungen, die sie sich nach den derzeitigen Auseinandersetzungen in der Ukraine wünscht. Sie sagt aber auch: ein langer und komplizierter Weg. Kurz vor dem Beginn der Demonstrationen war sie...

  • Essen-Nord
  • 18.12.13
Kultur
Fragments-of-Life
12 Bilder

Fragments-of-Life am 17.11.2013 in der Alten Kirche

Das Fragments-of-Life Konzert in der Alten Kirche hätte nicht besser zum diesjährigen NOW!-Festival in der Philharmonie, Jahrhunderthalle, Folkwang-Uni, im Folkwang Museum und anderen Spielorten passen können. Der richtige Untertitel für das Festival wäre „Raum und Musik - Musik im Raum“ gewesen, wobei es tatsächlich z.T. um Musik für bestimmte Räumlichkeiten ging. Zur Entfaltung ihrer Musik benötigen Amir Nasr und Joël van de Pol ebenfalls besondere Räume, um ihre atmosphärisch-fantasievollen...

  • Essen-Nord
  • 02.12.13
Kultur

Konzert bei Kerzenlicht in der Alten Kirche Altenessen

Nach den Sommerauftritten zeigt sich das Akkordeon-Orchester Altenessen nun von einer anderen Seite. „Wir möchten unserem Publikum die schönen Seiten der dunklen Jahreszeit nahebringen“, so Dirigent Tobias Dalhof. In der Alten Kirche, Altenessener Straße 423, gibt es am Sonntag, 10. November, um 17 Uhr das „Kerze-Kirche-Konzert“. Kerzen bringen behagliche Beleuchtung, die Kirche den festlichen Raum und für stimmungsvolle Musik sorgen neben dem Akkordeonorchester der Männerchor MGV „Sängerbund“...

  • Essen-Nord
  • 08.11.13
Kultur

Paul Gerhardt Gets the Blues

Zum Mittagskonzert mit der Mark-Gierling-Band wird am Sonntag, 3. November, in der Alten Kirche Altenessen eingeladen. Unter dem Motto „Paul Gerhardt Gets the Blues” geht es los um 15 Uhr. Choräle von Paul Gerhardt (1607 - 1676) werden neu arrangiert. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

  • Essen-Nord
  • 26.10.13
Kultur
Ilse Storb & Jürgen Koch im Konzert
7 Bilder

"Swinging Ilse" am 29.06.2013, 20.00 Uhr, in der Alten Kirche Altenessen

In dem mit dem Saxophonisten Jürgen Koch erarbeiteten Programm spannt die Musikwissenschaftlerin und -pädagogin Prof. Dr. Ilse Storb einen weiten Bogen ihrer musikalischen Erfahrungen. Von Tomaso Albinioni, Johann Sebastian Bach, Modest Mussorgski, Claude Debusssy und Manuel de Falla bis zu Thelonious Monk (Round Midnight), George Gershwin (Ein Amerikaner in Paris), Louis Armstrong (I can't give you anything but love) und natürlich Dave Brubeck. Die "rastlose Brückenbauerin" - so der Titel der...

  • Essen-Nord
  • 18.06.13
Kultur
Tschimge
6 Bilder

Folklore Konzert am 14.04.2013 um 17 Uhr in der Alten Kirche Altenessen

Die Gruppe 'Folklorico', bestehend aus Tschimge Gankhuyag (fl), Jean Yves Braun (g) und Felipe Rengifo Jr. (perc.), sind verwurzelt und ausgebildet in Klassik, Jazz und Weltmusik/Latino. In dieser Besetzung kombinieren sie ihre unterschiedlichen Stärken und spielen eine Mischung aus osteuropäischer Folklore, brasilianischem Bossa Nova, argentinischem Tango und Klassik im Gypsy Style - improvisiert und kammermusikalisch. Nach einem Konzert zwischen Bartók und Piazzolla in der Alten Kirche in...

  • Essen-Nord
  • 20.02.13
Kultur
Joyce & Jean 1
11 Bilder

Joyce & Jean: American Songbook am 20.01.2013 in der Alten Kirche Altenessen

Bei einem ihrer seltenen Auftritte in dieser reduzierten Duo-Formation verzauberten Joyce & Jean ihr Publikum mit eigenwilligen Interpretationen von Klassikern des amerikanischen Songbooks. Hierzu gehörten u.a. Kompositionen von Cole Porter, Richard Rogers, Antonio Carlos Jobim, Irvin Berlin, Horace Silver und tatsächlich auch Charlie Chaplin. Jean Yves Braun überzeugte erneut mit z.T. wahnwitzigen Soli, die nicht selten genreübergreifend und immer spannend gestaltet waren. Trotz Ausfügen in...

  • Essen-Nord
  • 21.01.13
Kultur
4 Bilder

Konzert in der Alten Kirche Altenessen

Im Rahmen der Feierlichkeiten zur Grundsteinlegung der Alten Kirche Altenessen vor 125 Jahren gab es abschließend ein Konzert mit kammermusikalischem Jazz. Die Musiker Marc Brenken (Klavier), Jean-Yves Braun (Gitarre) und Alex Morsey (Kontrabass) kombinierten ihr aus Eigenkompositionen bestehendes Programm "Starting Our Journey" (eine CD ist in Arbeit) mit bekannten Jazzstandards, die sie speziell für dieses Kirchen-Konzert neu arrangiert hatten. Das sehr sachkundige Publikum, das aus vielen...

  • Essen-Nord
  • 27.08.12
Kultur
Brenken-Braun-Morsey
5 Bilder

Sommer-Jazz im Kulturraum Alte Kirche am 26. August

Anlässlich des Jubiläumstages "125 Jahre Grundsteinlegung" lässt das Jazz-Trio Brenken-Braun-Morsey die Alte Kirche ein weiteres Mal als exzellenten Kulturraum erleben. Marc Brenken ist seit seinem Studium an der Essener Folkwang-Hochschule vor allem durch eigene Projekte bekannt. Eines davon, das Marc Brenken-Christian Kappe Quartett (feat. Alex Morsey & Markus Rieck) gewann im Dezember 2011 den Ruhr-Jazzpreis. Nun treten Marc Brenken (p) und Alex Morsey (b) erstmals im kammermusikalischen...

  • Essen-Nord
  • 01.08.12
Kultur

Ruhr-Jazz-Preisträger treten in der Alten Kirche auf

Marc Brenken, Jean Yves Braun & Alex Morsey treten am Sonntag, 26. August, um 17 Uhr in der Alten Kirche Altenessen auf. Mit seinem Piano-Trio und mit der Duo-Partnerin Anke Jochmaring hatte Brenken bereits zwei Konzerte dort. Alex Morsey und Marc Brenken - das sind gleich zwei Ruhr-Jazz-Preisträger, die mit dem Gitaristen Jean Yves Braun erstmals in diesem kammermusikalischen Format in der Alten Kirche sind. Karten kosten 10 (ermäßigt 5) Euro, Informationen gibt es unter Telefon 8378988.

  • Essen-Nord
  • 30.07.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.