…. And in week 6 the winner is …… (American Football)

Anzeige
Essen: BSA Bäuminghausstraße | Jannik Strackbein und Efecan „Efe“ Köse sind die beiden Preisträger des „Effort & Commitment“ Award in der Woche 6.

Jannik einer unser Skillplayer in der Offense, der sich leider unglücklich in der abgelaufenen Saison das Kreuzband gerissen hat, hat durch seinen eisernen Willen und Einsatzbereitschaft überzeugt. Mit einer Trainingsbeteiligung von 85% hat er an den meisten Einheiten im Winter aktiv teilgenommen, obwohl er noch nicht wirklich, aufgrund seiner REHA Maßnahmen, ins Trainingsgeschehen eingreifen konnte.
Man konnte ihn meist dabei beobachten, wie er seine Runden gejoggt ist um sich langsam an seine alte Form heran zu kämpfen. Er hat langsam sein Pensum erhöht und mittlerweile nimmt er bereit an den meisten Drills aktiv teil. Solche eine Einsatzbereitschaft ist nicht selbstverständlich nach so einer schweren Verletzung, jedoch ist bei Jannik der Siegeswillen extrem stark ausgeprägt.


Der zweite im Bunde ist Efecan „Efe“ Köse. Ein Defensive Liner, der im Winter von den Bochum Cadets zu uns gewechselt ist. Efe besticht durch seine Stärke und Schnelligkeit, die beiden „Cardinals“ Tugenden eines Defensive Lineman.
DL Coach Hagemeier sieht in Efe großes Potenzial und hat eine positive Entwicklung in den letzten Wochen bemerkt. „Efe hat sich in den letzten Wochen enorm angestrengt und man hat eine Weiterentwicklung seiner Fähigkeiten bemerken können, jedoch muss er mit genauso viel Eifer weiter machen.“


In diesem Sinne „Herzlichen Glückwunsch JANNIK UND EFE“
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.