KEINE PAUSE IN DER SOMMERPAUSE FÜR DIE CARDINALS JUGEND (American Football)

Anzeige
Essens Footballer sind parallel zum aktuellen Spielbetrieb auch voll und ganz in die Planungen der Jugendteams eingestiegen, die nach den Sommerferien mit ihrer Saison beginnen. Nachdem die "Volkszählung" der spielberechtigen Spieler für die U 17 der Cardinals ergab, dass über 80 Nachwuchsspieler in dieser Altersklasse im Verein sind, wurde beim Landesverband die Meldung einer zweiten U17 Mannschaft beantragt und diese auch genehmigt. Der Landesverband, AFCV-NRW, hat aktuell die endgültige Ligen-Einteilung für die Teams der U13 und U 17 bekannt gegeben, die mit ihrem Spielbetrieb direkt nach den Sommerferien beginnen.

Die U13 trifft in der Oberliga Gruppe Ost auf die Teams der Bochum Cadets, Dortmund Giants, Münster Mammuts und Paderborn Dolphins. Die Partien im 5er Tackle werden in Turnierform gespielt.

Die U17 - Team I spielt im 11er Tackle gegen die Düsseldorf Panther, die Spielgemeinschaft Duisburg-Bochum und die Neuss Frogs.

Das Team II spielt im 9er Tackle gegen die Mülheim Shamrocks, Remscheid Amboss, Solingen Paladins und Wuppertal Greyhounds.

"Es ist für uns eine enorme Herausforderung die beiden U 17 Teams in den zur Verfügung stehenden 6 bis maximal 8 Wochen der Sommerpause auf die Saison vorzubereiten. Mit vereinten Kräften werden wir diese Herkulesaufgabe aber meistern, da bin ich mir zusammen mit den Jugendtrainern einig. Es ist schon Wahnsinn, welche rasante Entwicklung der Jugendfootball in Essen, aber auch in ganz NRW in den letzten Jahren genommen hat. Vor 3 Jahren waren in NRW 136 Teams im Spielbetrieb - jetzt sind es schon 167. Das ist ein Zuwachs von über 20% und zeigt, dass Football den Status einer Randsportart verlassen hat", so Cardinals Präsident Wilfried Ziegler. "Die Einteilung der Spieler in Team I und II wird nicht zwangsläufig über deren Spielstärke entschieden, denn wir wollen zwei konkurrenzfähige Teams ins Rennen schicken und es gibt keine Abstufung in der Wertigkeit der beiden Teams. "

Nun wird der Landesverband die Spielpläne erstellen, was aber angesichts der Menge an Teams auch keine leichte Aufgabe ist.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.