SG Altenessen 19/26 beim 19. Salinenschwimmfest des TV Werne 03 im Solebad in Werne

Anzeige
E. Roth, R. Böhmer, M. Möll (Foto: M. Roth)
Am 01. und 02. Juni machten sich einige Unentwegte mit Betreuer, Trainer und Kampfrichter Thomas Przybilla auf, um am 19. Salinenschwimmfest im Freibad in Werne teilzunehmen.
Gerade Samstag war das Wetter nicht besonders einladend mit kaltem Wind und niedrigen Temperaturen. Am Sonntag wurden die Schwimmer dann mit Sonnenschein belohnt.
Insgesamt 8 Gold-, 2 Silber- und 1 Bronzemedaille konnten die Schwimmerinnen und Schwimmer mit nach Altenessen nehmen.
Weiterhin wurden 1 neuer Vereinsrekord, 8 persönliche und eine Saisonbestzeit geschwommen.
Miriam Möll (AK 20) freute sich über einen kompletten Medaillensatz, Raffaela Böhmer (Jg. 1999) konnte bei sechs Starts ungeschlagen das Becken verlassen und Elias Roth (Jg. 2003) gewann Gold und Silber.
Am Start waren auch Alissa Fischer (Jg. 2005), Yusuf Catakli (Jg. 2002) und Enrico-Giuseppe Lomonte (Jg. 2003).
Als Kampfrichter waren außerdem Martin Roth und Rainer Böhmer im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.