Silvesterlauf auf Zollverein

Tradition hat der Silvesterlauf auf Zollverein. (Foto: Gohl)
Mit 750 Teilnehmern ausgebucht ist der Silvesterlauf auf der Zeche Zollverein. Das teilen die Organisatoren vom Team-Essen '99 e.V. stolz mit.

Innerhalb von zwei Wochen waren alle Startplätze vergeben. Nur Bambini und Schüler können noch nachgemeldet werden (Telefon 0201 - 855 4130).
270 Frauen gehen diesmal an den Start. Athleten kommen nicht etwa nur aus der Umgebung, sondern reisen sogar aus den USA an. Der westdeutsche Marathonmeister Rober Jäkel ist dabei, ferner Melanie Klein-Arndt, Katrin Wand aus Essen und viele mehr.

Gestartet wird am letzten Tag des alten Jahres ab 10 Uhr an der Halle 6 auf Schacht XII. Die Schüler legen als erste los, und zwar um 10 Uhr. Der Fünf-Kilometer-Lauf beginnt um 11 Uhr, die Bambini folgen um 12 Uhr, der Hauptlauf über zehn Kilometer ist der krönende Abschluss der sportllichen Veranstaltung.
Zum Rahmenprogramm gehören eine Kunstausstellung in der Halle sowie Live-Musik.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
26.029
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 29.12.2012 | 00:13  
26.029
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 30.12.2012 | 20:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.