Kupferdreh: Wohnungsbrand am Hinsbecker Berg

Anzeige
Der Leitstelle der Essener Feuerwehr Essen wurde am frühen Mittwochmorgen, 24. April, um 0.22 Uhr ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Kupferdreh gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr am Hinsbecker Berg brannte es in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss. Der Mieter sowie die anderen Bewohner des Hauses hatten das Haus bereits verlassen.

Sofa und Einrichtungsgegenstände brannten

Der Mieter wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert, die anderen Bewohner wurden in einem Nachbarhaus betreut. Das Feuer im Wohnzimmer konnte von der Feuerwehr unter Atemschutz gelöscht werden. Es brannten das Sofa sowie andere Einrichtungsgegenstände.

Brandursache wird noch ermittelt

Die Berufs- und Freiwillige Feuerwehr war für ca. eine Stunde mit 35 Einsatzkräften vor Ort. Die Polizei hat die Ermittlung der Brandursache aufgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.