CDU Kupferdreh/Byfang wünscht: „Alles Gute zum Muttertag!“

Anzeige
Auch in diesem Jahr verteilen die Mitglieder der CDU Kupferdreh/Byfang anlässlich des Muttertages wieder Rosen für alle vorbeischauenden Mütter in Kupferdreh. Wie in jedem Jahr stammen die Rosen und Werbeartikel der CDU von Kupferdreher Händlern. Getreu dem Motto „hier wohne ich – hier kaufe ich ein!

Örtliche Christdemokraten verteilen Rosen und machen auf den unschätzbaren Wert der Familie als Keimzelle der Gesellschaft aufmerksam



Byfang/Dilldorf/Kupferdreh. Am kommenden Sonntag ist wieder Muttertag! Dieser besondere Tag, der seinen Ursprung in der englischen und amerikanischen Frauenbewegung hat und sich seit dem 20. Jahrhundert auch bei uns in Deutschland etabliert hat, findet traditionell am zweiten Sonntag im Mai statt und ehrt im Besonderen unsere Mütter und die Mutterschaft im Allgemeinen.

Dazu der CDU-Vorsitzende, Ratsherr Dirk Kalweit: „Wir möchten als CDU hier vor Ort mit unserem Blumengruß zum Ausdruck bringen, dass am Muttertag nicht nur die Kinder ihren Müttern dankbar sein sollten, sondern dass wir als Gesellschaft insgesamt den unschätzbaren Beitrag honorieren, den junge Familien für unsere Gesellschaft leisten. Neben dem Mutter-, Vater- und Familienglück, dass schon einen Wert für sich darstellt, darf die Rolle der Familien als Keimzelle der Gesellschaft nicht unerwähnt bleiben. Unser über Jahrzehnte und in Krisen bewährtes und in der Welt als Gesellschaftmodell nachgeahmtes Generationen- und Umlagesystem , die solidarischen Sozialversicherungen wie Renten-, Kranken- und Pflegeversicherungen, sind nur durch eine Gesellschaft zu finanzieren, in der sich Menschen bewusst für Kinder entscheiden. Daher ist es unabdingbar, dass die Interessen von Familien, Alleinerziehenden und Kindern in der Politik eine größere Rolle spielen müssen.“

Und so ist es bei der CDU Kupferdreh/Byfang ein seit vielen Jahren etablierter schöner Brauch, am Samstag vor Muttertag - im Rahmen des traditionellen CDU-Muttertags-Infostandes - allen vorbeischauenden Müttern eine Rose zu überreichen und ihnen für ihre wichtige Rolle in der Familie und der Gesellschaft insgesamt zu danken.

Am Samstag, dem 7. Mai 2016, in der Zeit von 10.00 Uhr – ca. 12.00 Uhr, ist es wieder soweit. An der Kupferdreher Straße, Ecke Marktstraße, findet der diesjährige Muttertags-Info-Stand der örtlichen Christdemokraten statt. Neben dem „Muttertags-Rosengruß“ stehen darüber hinaus die Mitglieder des Vorstandes zu weiteren politischen Gesprächen zur Verfügung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.