Fundtiere aus dem Essener Tierheim#113: Wer erkennt sein Tier wieder?

Anzeige
6841: Hündin; gefunden am 5. November in Mülheim, Grenze Essen; hält sich seitdem bei den Findern auf.

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr).

Katze ohne Foto:


6907: Katze, weiblich; gefunden am 13. November an der Ofterdingenstraße in Freisenbruch. Die Katze wurde regungslos mitten auf der Straße gefunden, es handelt sich um eine Langhaar-Mix Katze, grau-getigert, anscheinend noch recht jung. Unbekannt ist, was der Katze genau widerfahren ist. Da sie stationär in der Tierklinik untergebracht wurde, war ein Foto nicht möglich.

Die Fundtiere finden Sie auch unter www.tierheim-essen.org/PROFILE/Fundtiere.pdf
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
30.997
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 19.11.2014 | 08:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.