Adventliche Ritte am Schultenweg - Reit- und Fahrverein Steele-Horst hatte zum Turnier geladen

Essen: Reit- und Fahrverein Steele Horst | Wieder einmal herrschte im Reit- und Fahrverein Steele-Horst große Aufregung. Am traditionellen Nikolaus-Turnier nahmen erneut zahlreiche Reiter teil und stellten bei den vielen Prüfungen ihr Talent unter Beweis. Auch die Besucher kamen wieder in Scharen und sorgten für eine tolle Atmosphäre in der Reithalle.
Wie zu erwarten, war im Reit- und Fahrverein Steele-Horst das Erscheinen von Nikolaus und Knecht Ruprecht für die vielen kleinen und großen Reiter und die noch kleineren Mitglieder des Vereins der Abschluss und Höhepunkt des „Nikolausturniers“.
Viele Stutenkerle hatte der Nikolaus im Gepäck und viel Lob für die guten sportlichen Leistungen des letzten Jahres und für die fleißigen Mitglieder des Vereins.
Zuvor jedoch mussten unter den aufmerksamen Augen der Turnierrichterin Annette Ebel kleine und große Reiter in mehreren Wettbewerben zeigen, was sie bei den Reitlehrern des Vereins gelernt hatten.
Mit jeweils zwei Siegen waren mit Sebastian Otto und Denis Stützel diesmal zwei männliche Mitglieder des Vereins am erfolgreichsten. Bemerkenswert, denn in den meisten Prüfungen waren viel mehr Mädchen als Jungen angetreten.
Nach den Wettbewerben und vor der Ankunft des Nikolaus begeisterten die verschiedenen Abteilungen der Voltigierer des Vereins die zahlreichen Zuschauer mit ihren Darbietungen. Lustig waren sie alle anzusehen, hatten sie sich doch sehr bunt im Stile der 70er Jahre kostümiert.
Die Sieger der einzelnen Prüfungen mit ihren Pferden und den Wertnoten im Überblick: Reiterwettbewerb 1.Abteilung: Laura Flug (Lettino, 7,0), 2.Abteilung: Sebastian Otto (Pepe, 7,7), 3.Abteilung: Ayla Jungbluth (Bianka, 7,5), 4.Abteilung: Kim Heußner (Honey, 7,4), 5.Abteilung: Kyra Jungbluth (Bianka, 7,9), E-Dressurreiter-Wettbewerb 1.Abteilung: Laura Glawe (Äquator, 7,2), 2.Abteilung: Sebastian Otto (Pepe, 7,7), E-Dressur: Falko Fuhrig (Pepina, 7,0), A-Dressur: Leonie Niggemann (Regae, 7,6), L-Dressur: Denis Stützel (Escape, 6,4), Führzügelklasse: Cara Bildhäuser (Nico), Springprüfung Klasse E-A mit Stechen: Denis Stützel (Pepe).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.