Künstler stellen in Rüttenscheid aus

Anzeige
(Foto: Ateliergemeinschaft 61a)
„Kunst macht den Winter hell!“ Unter diesem aufmunternden Motto lädt die Ateliergemeinschaft 61 a am Samstag, 7. November, von 12 bis 15 Uhr zum „Offenen Atelier“ in ihre Räume in Rüttenscheid ein. Interessierte finden die Ausstellung im Gebäude im Hinterhof der Girardetstraße 61 a, die namensgebend für die Gruppe war. Es werden Arbeiten präsentiert von den Mitgliedern Volker Niehusmann, Regina Schmolke, Ilse Straeter, Johanna Timaeus und Maria Wuch. Straeter und Wuch sind Kunstinteressierten zum Beispiel auch aus der Arka-Kulturwerkstatt auf Schacht XII Zollverein bekannt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.