Wachwechsel im Essener Polizeipräsidium

Anzeige
Ende März geht Polizeipräsidentin Frau Fischer-Weinziehr in ihren verdienten Ruhestand.
Als Nachfolger kommt der jetzige Polizeipräsident aus Hagen Herr Richter zur Polizei Essen-Mülheim und wird damit Chef von 2200 Polizisten.
Gerade in Mülheim kennt er sich sehr gut aus, weil dort auch sein Wohnort ist.
Verabschiedung und Einführung findet Ende März im großen Saal des Hotel Franz statt.
Wünschen Frau Fischer einen tollen Ruhestand und Herrn Richter ein Herzlich Willkommen in unserer schönen Stadt .

Jetzt ist es abgesegnet von der Landesregierung auf Vorschlag von Innenminister Jäger das Essen einen "neuen" Polizeipräsidenten bekommt.
Dienstbeginn ist der 1.April ,das ist kein Aprilscherz.
Der 1.April ist auch sein Geburstagstag.
Also Herzlich Willkommen und Herzlichen Glückwunsch.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.