Gardenier mit neuer Single "Ewig her"

Anzeige
So sieht es aus, das Cover von „Ewig her“.
Ewig her ist es, dass wir über die Essener Band Gardenier berichtet haben. „Ewig her“- genauso heißt auch die neue Single der Band.
Am heutigen Samstag, 23. März, ist es im Spektakulum in Düsseldorf soweit: Dann wird die Single veröffentlicht! Rockig kommt der neue Song daher und zeigt, dass sich Gardenier weiterentwickelt haben, erwachsener geworden sind.
Mit seiner markanten Stimme zieht Frontmann Daniel Gardenier den Zuhörer ab der ersten Liedzeile direkt in seinen Bann. Und doch merkt man: Das kann nur Gardenier sein! Unverkennbar gefühlvoll nimmt sich „Ewig her“ eines Themas an, das jedem von uns schon einmal passiert ist. Denn im Song geht es um das Wiedersehen eines einst geliebten Menschens und der Refrain fasst dies treffend zusammen mit: „Denn es ist ewig her, jetzt brauch ich dich nicht mehr, sieh dich um und versteh, dass alles anders ist!“
Zusätzlich zur neuen Single ist auch das Video dazu veröffentlicht worden. Am Meer bei Wind und Wetter im Dornummer Land gedreht, spiegeln die schwarzen bedrohlich aussehenden Wolken das Gefühlschaos, was zwischen beiden Protagonisten, Daniel Gardenier und Anne Werner herrscht.
Für die Gardenier-Fans ist die neue Single ein erster Lichtblick auf einer längeren Durststrecke. Nach der Veröffentlichung startet die Festivalsaison und im Oktober geht es los mit der bundesweiten Club-Tour 2013 und das neue Album der Musiker wird gespielt.
Viel getan hat sich um die Bandmitglieder. „Leider mussten wir unseren Fans mitteilen, dass die langjährige Bassistin Yvonne Pauli neue Wege eingeschlagen hat“, betont so Manager Dirk Babilon. Pauli ist nach Österreich gezogen und nun nicht mehr bei Gardenier „im selben Boot“. Bei den nächsten Konzerten wird die Band von Andreas Reinhard an den tiefen Tönen unterstützt.
Wer die Band hier live erleben möchte, der muss sich noch etwas gedulden. In Essen sind die Musiker erst wieder am 11. Oktober, dann in der Zeche Carl. Um die Zeit bis dahin zu verkürzen verlosen wir 3 x 2 Karten für ein beliebiges Konzert.
Das heißt die Gewinner können auswählen, ob sie bei einem Konzert der Band am 19. April in Bottrop, am 11. Mai in Langenfeld oder am 21. Juni in Dortmund dabei sein wollen. Wer mitmacht, der schreibt uns einfach eine E-Mail an: gewinnspiele@stadtspiegel-essen.de mit seiner Adresse, seinem Wunschtermin, Stichwort: „Gardenier“ und beantwortet folgende Frage richtig: Wie heißt die neue Single von Gardenier? Eindsendeschluss ist Mittwoch, 27. März. Zusätzlich zu den Karten verlosen wir noch drei Singles mit dem neuen Song, der bisher nur zum Download erhältlich ist. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen viel Glück!

Die nächsten Termine, an denen man die Band Gardenier live erleben kann sind:
- Am 19. April, in Bottrop, im Saalbau, „Aufab-Tour“,
- 11. Mai in Langenfeld im Schauplatz, auch mit der „Aufab-Tour“
- Freitag, 21. Juni, in Dortmund am Wischlinger See
- Alle Termine werden mit neuen Songs gespickt.
- Weitere Infos und Termine gibt es auf www.gardenier-music.de

Foto: babilon records
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.