"Plötzlich waren wir zu Dritt"

Anzeige
1
Ist die nicht süüüß? Wer kann da noch gegenhalten?Foto: Privat
Leute lasst Euch sagen, beim Königspaar Meissner hat‘s eingeschlagen! Jawoll, das ist doch wohl eine Extra-Runde wert. Quatsch, eine? Zig!
Prost! Ach was, da lässt sich der schöne Frohnhauser Schützenkönig Dominique Meißner mit seiner holden Königin Vanessa doch nicht lumpen.

Beim Schützenfest,19.6.-22.6., vier Tage-Feier-Volksfest auf dem Frohnhauser Markt, knallen garantiert die Korken im Minutentakt. Denn die Meißner‘s sind so richtig aus dem Häuschen. Bei wohl wenig Schlaf – aber unendlich viel Glück.…

Die Glückseligkeit krähte am 7.5. um 21.03 Uhr, nach Mama – oder Papa, heißt Pia, misst 47 Zentimeter Schönheit, wiegt 3020 Gramm. Kommentar von Dominique: „Ehe wir uns versahen, waren wir zu Dritt. Ich war bis zum Geburtsende dabei. Auch das Durchtrennen der Nabelschnur war für mich selbstverständlich.“ Danach fiel er in Ohnmacht? Welch eine Frage. Ein Schützenkönig doch nicht.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
2.717
Hermann Schmidt aus Essen-West | 25.05.2015 | 21:27  
30.956
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 25.05.2015 | 23:19  
2.645
Ingrid Geßen aus Essen-West | 26.05.2015 | 07:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.