„LED‘s Run!“ in der Gruga - 2. RWE-Abendlauf startet morgen

Anzeige
Viele Läufer werden beim LED Run im Grugapark erwartet.

Mit großem Erfolg haben im letzten Jahr über 400 Läufer am „LED’s RUN“-Lauf im Gruga­park teilgenommen. RWE Deutschland hatte zur Einweihung der neuen LED-Parkbeleuchtung aufgerufen und dazu den Lauf gemeinsam mit dem Park organisiert.

Der Veranstalter RWE Deutschland verzichtet auch dieses Jahr wieder auf ein Startgeld, ruft aber zu Spenden für den in Planung befindlichen Historischen Bauernhof im Grugapark auf.

Jeder, der mag, kann am Lauf teilnehmen


Der Standort für dieses neue Angebot soll am Kleintiergarten sein und wird unter Einbeziehung des Ponyhofs insgesamt einen „Bauernhof-Charakter“ erzeugen. Zusätzlich erstand die Idee, dieses Ensemble um eine kleine Gartengastronomie zu ergänzen, die das Thema Bauernhof aufgreift und entsprechende „rustikale“ Angebote bietet.

Spende für schützenswerte Haustierrassen


Bei der Auswahl der schützenswerten Haustierrassen wird es sich z.B. um das Bunte Bentheimer Schwein, das Coburger Fuchsschaf, die braune Harzer Ziege, das Deutsche Lachshuhn und die Pommernente handeln. Verbunden mit den entsprechenden Informationen wird das neue Angebot sowohl allen Parkbesuchern als auch Gruppen der „Schule Natur“ viel Wissenswertes zum Thema vermitteln.
Die Veranstaltung startet mit Musik, Moderation und Interviews an der Orangerie. Dann gehen die Läufer in mehreren geführten Tempogruppen an den Start. Die Anzahl der Runden kann jeder selbst wählen.
Im Ziel erwartet die Läufer ein kostenloser Ausschank von alkoholfreiem Bier. Zur Stärkung gibt das RWE Backmobil kostenlos Müsliriegel aus.

Energiesparende LED-Technik


Die Umrüstung der Grugapark-Beleuchtung auf moderne und energiesparende LED-Technik wurde von der RWE Deutschland AG gesponsert und 2014 abgeschlossen. Mit dem Einsatz von LED-Leuchten erzielt der Grugapark eine jährliche Strom-Ersparnis von etwa 12.000 Euro und senkt damit auch die CO2-Emissionen.
Gestartet wird morgen vor der Orangerie. Beginn der Veranstaltung ist um 18.15 Uhr. Der Lauf beginnt um 19 Uhr. Fotos: Gohl
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.