Essen: Ratgeber

31 Bilder

Das schöne Wohnviertel in Essen mit grünem Schall- und Wärmedämmschutz 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | vor 1 Stunde, 6 Minuten

Essen: Margarethenhöhe | Es soll Bewohner auf der Margarethenhöhe geben, die auch ihre Autos mit frischem Grün versehen. Aber Achtung, bei diesen Temperaturen muss auch kräftig gegossen werden.

1 Bild

Bürgeramt Kupferdreh schließt bis auf Weiteres: Umfangreiche Renovierung bis 2019

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Essen-Ruhr | vor 8 Stunden, 5 Minuten

Das Bürgeramt Kupferdreh der Stadt Essen wird in Kürze umfangreich renoviert und modernisiert. Da der Dienstbetrieb während der anstehenden Baumaßnahmen nicht aufrechterhalten werden kann, schließt das Bürgeramt Kupferdreh ab Montag, 27. August, seine Türen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Anfang 2019 andauern. Termine im Bürgeramt Kupferdreh können somit nur bis Freitag, 23. August, vergeben werden. Das gilt...

1 Bild

Seit über zwei Wochen fließt Wasser aus einer Baustelle - Grünflächen drumherum vertrocknen

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | vor 13 Stunden, 32 Minuten

Erst vor wenigen Tagen bat die Essener Stadtverwaltung die Bürger erneut, junge Straßenbäume zu wässern. Ungenutzt dagegen fließt Wasser seit über zwei Wochen Tag und Nacht aus einer Baustelle in die Kanalisation. Im Bereich Birken-/Wittenbergstraße bzw. Ulmenstraße/ Ulmenhof erneuern die Stadtwerke Essen eine Wasserleitung. Aus der Baugrube wird Wasser per Schlauch in Gullys geleitet. "Direkt daneben sind öffentliche...

Anzeige
Anzeige

Lebensfreude und Selbstwertgefühl: Kosmetikseminar für Krebspatientinnen

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | vor 16 Stunden, 2 Minuten

Viel mehr als nur Schminke: DKMS LIFE schenkt Lebensfreude und Selbstwertgefühl beim "look good feel better"-Kosmetikseminar für Krebspatientinnen im Evang. Krankenhaus Werden. Die Diagnose Krebs, die jährlich rund 230.000 Frauen in Deutschland erhalten, bedeutet nicht nur den Kampf mit dem Überleben, sondern auch einen täglichen Kampf mit dem Spiegelbild. Denn die Krebstherapie mit Chemo- oder Strahlenbehandlung führt zu...

1 Bild

Kaffee oder Tee? – Offener Beratungsnachmittag gegen Sorgen

Madleen Knauth
Madleen Knauth | Essen-Nord | vor 1 Tag

Essen: DRK-Kreisverband Essen e.V. | Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK Essen möchten Sie auf einen Kaffee (oder Tee) einladen. Der Arbeits­kreis „Besser leben – sorgenfrei“ bietet einen offenen Beratungstermin für Menschen mit Sorgen an. Kommen Sie vorbei und sprechen Sie mit uns über Ihre Themen: Überforderung im Alltag? Einsamkeit? Finanzielle Engpässe? Wann und wo? Montags von 16.00 bis 18.00 Uhr, in der DRK-Geschäftsstelle,...

1 Bild

Arbeitsmarkt - ganz international!

Julia Colmsee
Julia Colmsee | Essen-Nord | vor 1 Tag

Essen: Rottstraße | Wenn am kommenden Freitag die Gemeinde St. Gertrud am Rande der Essener Innenstadt ihre Tore für alle job-interessierten Besucher öffnet, ist auch ein engagiertes Team des Arbeiter-Samariter-Bundes Ruhr mit von der Partie. Der direkte und unkomplizierte Kontakt zu Arbeitssuchenden steht in der Zeit von 15 bis 18 Uhr im Vordergrund. Zu der Veranstaltung sind insbesondere arbeitssuchende Neuzugewanderte und Geflüchtete...

5 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #303: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Grau getigerter Kater "Flo" leider tot aufgefunden Kenn-Nr. 1479: Kater, Europäisch Kurzhaar, Fellfarbe grau getigert, weißes Kinn, kastriert, recht schlank, war gechippt (......669) und beim Haustierregister unter dem Namen "Flo" gemeldet. Die Daten des Halters...

5 Bilder

Selbsthilfe wirkt – komm raus ins Leben!

Unter diesem Motto stand die Aktion der Essener Selbsthilfe am vergangenen Samstag in der Essener City. Die Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfe behinderter Menschen in Essen e.V. (AGSBM) hatte die Essener Bürger eingeladen, mit Vertretern verschiedener Selbsthilfegruppen und -vereine bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen. Zahlreiche Passanten wurden über die niedrigschwelligen Beratungs- und Hilfsangebote informiert,...

1 Bild

Geilinghausweg in Essen-Heidhausen wird eine Woche voll gesperrt

Die Asphaltfahrbahn der Straße Geilinghausweg in Essen-Heidhausen wird im Abschnitt von Hausnummer 10 bis zur Straße Zum Timpen instand gesetzt, meldet die Stadt Essen. Für die Fräs- und Asphaltarbeiten ist es notwendig, die Straße im genannten Bereich von Montag, 16. Juli, ab 7 Uhr bis Freitag, 20. Juli, um 18 Uhr voll zu sperren. Betroffene Anliegerinnen und Anlieger wurden bereits über die Maßnahme in Kenntnis...

5 Bilder

Bitte Platz nehmen 7

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | vor 3 Tagen

Angenehme Kühle im paradisischem Garten von Mintrop Burghotel Ruhe und Schatten..perfekt

Hartz4-Beratung im JuBB pausiert

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | vor 4 Tagen

Die Offene Hartz4-Beratung in Werden pausiert über die Sommerferien. Die nächste Beratung findet erst wieder nach den Ferien statt. In der Beratung können Leistungsberechtigte kostenlos ihre Bescheide überprüfen lassen. Die Beratung ist ein Angebot der Sozialpädagogischen Familienhilfe Essen in Kooperation mit dem Bürger- und Jugendzentrum Werden und wird von einer sozial erfahrenen Person unter fachlicher Aufsicht des in...

1 Bild

Neue Papierkörbe für Borbeck 1

Insgesamt 46 neue Papierkörbe montierten die Entsorgungsbetriebe Essen (EBE) jetzt in den Stadtzentren Borbeck (dort 24) und Steele (dort 22). Damit gewinnen die beiden Fußgängerzonen und angrenzenden Straßen nicht nur optisch: Die Neuen bieten künftig zusätzlich deutlich mehr Platz. Anja Wuschof, die Leiterin der EBE-Straßenreinigung, erläutert den Hintergrund: „Wir tragen hier dem geänderten Freizeitverhalten Rechnung....

Vortrag zur gesunden Ernährung bei Krebserkrankung

Im Rahmen der Angebote für Krebskranke durch den Aktivkreis der Förderinitiative der Frauenklinik am Universitätsklinikum Essen gibt es am Dienstag, 17. Juli, ab 16 Uhr einen Vortrag zum Thema „Gesunde Ernährung bei Krebs“ von Claudia Metz, Diätassistentin und Verpflegungsmanagerin. Der Vortrag im Seminarraum der Frauenklinik der Uniklinik richtet sich an Betroffene, die sich mit dem Thema Ernährung auseinandersetzen...

1 Bild

Rat Essen beschließt neue Gebührenordnung für die Stadtbibliothek

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 13.07.2018

Um Kindern und Jugendlichen eine kostenlose Bildungsmöglichkeit in der Stadtbibliothek Essen zu bieten, entfällt in Zukunft nicht nur der Jahresbeitrag für alle Kinder unter zwölf Jahren, sondern auch für alle Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr. Stattdessen werden die Beiträge für Erwachsene das erste Mal seit neun Jahren geringfügig erhöht: Die Jahresgebühr beträgt in Zukunft 22 Euro (vorher 20 Euro). Außerdem können...

1 Bild

Busse statt Bahnen: Ab 14. Juli werden in Holsterhausen Mittelbahnsteige erneuert

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 11.07.2018

Die Sommerferien sind innerstädtisch immer auch die Zeit der Baustellen. Das gilt diesmal verstärkt in Holsterhausen, wo die Ruhrbahn vier Mittelbahnsteige an Haltestellen der U17 saniert: Holsterhauser Platz, Halbe Höhe, Laubenweg und Margarethenhöhe. Umstellungen gibt es vom Samstag, 14. Juli, an bis Dienstag, 28. August. In dieser Zeit fahren für die U17 Busse statt Bahnen zwischen Gemarkenplatz und Margarethenhöhe....

1 Bild

Bombenfund an der Hülsmannstraße: Blindgänger erfolgreich entschärft

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 11.07.2018

Die gute Nachricht kam kurz nach 16 Uhr. Der Bombenblindgänger an der Geschwister-Scholl-Realschule an der Hülmannstraße 46 in Essen-Borbeck wurde vom Kampfmittelbeseitigungsdienst erfolgreich entschärft. Der Bombenfund am frühen Vormittag hat Borbeck einige Stunden in Atem gehalten. Insgesamt waren rund 4.800 Anwohnerinnen und Anwohner sowie zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus den angrenzenden Schulen betroffen. Rund...

1 Bild

Vier Wochen Busse statt S6 zwischen Essen Hbf und Ratingen-Ost

Ab Freitag, 13. Juli, heißt es ab 23 Uhr wieder Busse statt Bahnen auf einem Teilstück der S6. Die Deutsche Bahn (DB) beginnt umfangreiche Bauarbeiten zwischen Essen Hauptbahnhof und Ratingen-Ost. Die Arbeiten finden an mehreren Stellen gleichzeitig statt und dauern bis 13. August. Mehr als 5 Millionen Euro werden investiert. Als Ersatz verkehren Busse im gewohnten Takt der S-Bahn, zur Hauptverkehrszeit im...

1 Bild

Verunreinigter Wirkstoff in Medikamenten: Großflächige Tabletten-Rückrufaktion 16

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 09.07.2018

Gladbeck: Stadtgebiet | Patienten sind verunsichert: Europaweit werden Medikamente mit dem Wirkstoff Valsartan zurückgerufen! Die Rückrufaktion läuft, da der genannte Wirkstoff beim chinesischen Herstellungsunternehmen höchstwahrscheinlich verunreinigt worden ist. Bei dem Wirkstoff Valsartan handelt es sich um ein Medikament zur Behandlung von Bluthochdruck, Herzinsuffizienz und zur Nachbehandlung von Herzinfarkten. "Patienten sollten das...

1 Bild

UPDATE: Verkehrsprognose der Straßen.NRW-Verkehrszentrale zu Beginn der Sommerferien in NRW - Jetzt mit Link 2

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 09.07.2018

Nordrhein-Westfalen startet an diesem Wochenende in die Sommerferien. Vor allem am Freitag, 13. Juli,rechnet die Straßen.NRW-Verkehrszentrale mit wesentlich mehr Verkehr und Stau. Die aktuelle Verkehrslage und mögliche Reisezeitverluste werden auf der Seite www.verkehr.nrw.de dargestellt. Am Samstagund insbesondere am Sonntag, 14. und 15. Juli, ist eine deutlich entspanntere Verkehrslage zu erwarten. Ab 14 Uhr, so die...

1 Bild

Sperrung auf der Sommerburgstraße bleibt bis 12. Juli

Noch bis einschließlich Donnerstag, 12. Juli, arbeiten die Stadtwerke Essen an ihren Versorgungsleitungen auf der Sommerburgstraße zwischen Lührmannwald und Waldlehne. Die dortige Vollsperrung in Fahrtrichtung Essen-City betrifft auch die Buslinie NE9, die zwischen den Haltestellen Margarethenhöhe und Holsterhauser Platz umgeleitet wird. Die Haltestellen Laubenweg und Halbe Höhe in Richtungen Essen Hbf entfallen...

2 Bilder

Stadt Essen sieht weg / Kontrolleure übersehen Stolperfallen in der Ruhrstraße / Sanierung nicht in Sicht

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Essen-Kettwig | am 09.07.2018

Der Gang über den wassergeschädigten Teil der Ruhrstraße ist ein eher wackeliger. Überall lose Pflastersteine und täglich werden es mehr. "Am Tag (Freitag, 8. Juni: Anm. der Red.) nach der großen Überflutung waren Mitarbeiter der Stadt schon morgens um 6 Uhr in der Ruhrstraße", erinnert sich Anwohner Daniel Behmenburg. Der SPD-Fraktionsvorsitzender in der Bezirksvertretung IX sieht, wie die Mitarbeiter schnell die...

9 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #302: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 09.07.2018

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Katze und Kater leider tot aufgefunden Kenn-Nr. 1406: Mix-Hauskatze, weiblich, Fellfarbe silbern getigert bzw. grob marmoriert; leider tot aufgefunden am 30. Juni an der Bismarckstraße Höhe Hausnummer 32 im Essener Südviertel Kenn-Nr. 1407: Kater, Europaisch...

15 Bilder

Die Dorfkirche in Middelhagen 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 08.07.2018

Middelhagen: Dorfkirche | Teile der St.-Katharinen-Kirche auf Rügen, in der Gemeinde Mönchsgut, sind vermutlich älter als das zertifizierte Errichtungsjahr von 1455. Der jetzige Sakralbau gehörte einst zum Zisterzienserkloster Eldena bei Greifswald. Die Kirche erhielt das Patrozinium der hl. Katharina von Alexandrien.

Wurzeln und Flügel - Gruppe für erwachsene Adoptiv- und Pflegekinder

Jeden ersten Mittwoch im Monat trifft sich von 17.30 bis 19.30 die Selbsthilfegruppe "WUrzeln und Flügel" für erwachsene Pflege- und Adoptivkinder im Bürgerzentrum Villa RÜ in der essener Girardetstraße 21. Während der Sitzungen werden Erfahrungen und Gedanken ausgetauscht. Dabei sollen sich die Teilnehmer gegenseitig stärken und unterstützen. Zusätzlich sollen die Gruppenmitglieder erfahren, dass sie nicht alleine sein...