Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Sport
Kettwiger und Mintarder liegen jeweils auf dem zweiten Tabellenplatz ihrer Liga. 
Foto: Archiv / Bangert
2 Bilder

Die Fußballsaison kann noch regulär beendet werden
Es besteht Hoffnung

Der Fußballverband Niederrhein hofft, die Saison zu Ende bringen zu können. Wenn die Hälfte aller Spiele absolviert würde, könne die Spielzeit gewertet werden. Das wäre höchst interessant für die Clubs des Ruhrtals, denn gleich vier Teams befinden sich im Aufstiegsrennen. Der aktuelle Fußball-Lockdown dauert jetzt zwar schon vier Monate an. Doch Verbandspräsident Peter Frymuth verströmt weiterhin Zuversicht: „Ich bin sehr froh, dass die Landesregierung nun in einem ersten Schritt entschieden...

  • Essen-Werden
  • 27.02.21
LK-Gemeinschaft
Trotz Impfung Quarantäne

Der Mythos von den Antikörpern ?
Ich hatte Corona und jetzt auch schon wieder

Immer wieder wird gesagt, wenn man sich mit Corona Infiziert hatte, wäre man Safe durch mögliche Antikörper. Das scheint aber nicht immer so zu sein. Eine mir Bekannte Person arbeitet in einem Krankenhaus. Bei Routinetests wurde festgestellt, Corona positiv. Sofort musste sich der Mitarbeiter in Häusliche Quarantäne begeben. Der Lebensgefährte auch. Nach 14 Tagen war wohl alles wieder in Ordnung. Es gab wohl nur leichte Symptome, der Lebenspartner hatte in der ganzen Zeit nichts. In der...

  • Essen-Süd
  • 26.02.21
Politik
Beratungen laufen

Lockerungen alle 14 Tage, aber..
Beschränkungen für Restaurants, Geschäfte und Hotels

Die Arbeitsgruppen der Länder sind dabei einen Vorschlag zu einem Ausstiegsplan zu erarbeiten. Dabei wird aber wohl als erste Schwelle der Inzidenzwert 35 bestehen bleiben. Allerdings ist das dann nicht die einzige Hürde.Der Wert 35 muss für 7 Tage bestand haben, dann kann es erste Lockerungen geben. Danach gibt es weitere Schritte, die alle 14 Tage kommen, wenn die Infektionslage sich nicht wieder verschlechtert. Auch der R-Wert, Intensivbettenauslastung oder Impffortschritt wird mit...

  • Essen-Süd
  • 24.02.21
  • 1
Politik
Öffnungen im Paket 3 möglich?

Pakete werden geschnürt
Doch leichte Lockerungen in Aussicht

Die Kanzlerin Angela Merkel hat angesichts der Sorgen wegen einer dritten Corona-Welle für ein behutsames Vorgehen bei möglichen Öffnungen plädiert. Die Sehnsucht der Bürger nach einer Öffnungsstrategie ist groß, sagte sie. Die Öffnungen müssten allerdings klug und in Verbindung mit vermehrten Coronatests eingeführt werden. Drei Bereiche können für Lockerungen in Pakete gepackt werden. Persönliche Kontakte, Schulen und den Breitensport, Restaurants und Kultur. Ziel sei es, Öffnungen zu...

  • Essen-Süd
  • 23.02.21
LK-Gemeinschaft
Schulen öffnen wieder

Montag beginnt die Schule wieder
Verhaltene Freude bei den Eltern

Die Grundschüler dürfen ab Montag im Wechselunterricht die Schule wieder besuchen. Endlich wieder eine Entlastung für die Eltern und die Kinder können auch wieder mit den Schulfreunden in den spielen. Aber was bedeutet das Wechselunterricht? Zunächst kann das jede Schule für sich selber Regeln. Normal ist der Unterricht dann für Montags, Mittwochs und Freitags in der Schule. Dienstag und Donnerstag dann wieder zu Hause lernen. Schulzeiten sind dann auch nur maximal 4 Stunden, außer am Freitag,...

  • Essen-Süd
  • 19.02.21
Vereine + Ehrenamt
13 Bilder

Soziales Engagement
Paritätische Mitgliedsorganisationen verteilen 80.000 Masken an Bedürftige in Essen

24 soziale Organisationen im Paritätischen Essen verteilen 80.000 medizinische Masken an bedürftige Menschen. Die Masken hat die Landesregierung NRW mit einem Sofortprogramm zur Verfügung gestellt, 8,7 Millionen medizinische Masken für bedürftige Menschen sind im Land an die Kommunen verteilt werden. Nun werden die Masken unbürokratisch vor Ort in den bewährten sozialen Anlaufstellen, bei der aufsuchenden Arbeit durch Fachkräfte vor Ort oder im Rahmen von Beratungskontakten ausgegeben. Vom...

  • Essen
  • 19.02.21
  • 1
Wirtschaft
Geschlossene Türen, Existenzängste, Unverständnis und Ungeduld - der Lockdown trifft die Stadtteile hart. Foto: Norbert Janz
4 Bilder

Essen, Lockdown in den Stadtteilen
Resignation, Ungeduld und gespenstische Stille...

Geschäftswelt und Gastronomie trifft der Lockdown besonders hart. Plätze und Einkaufsstraßen in den Stadtteilen von Essen sind fast menschenleer. Versprochene Hilfen vom Bund sind bisher oft noch nicht angekommen. Wie ist die Stimmung vor Ort? Wir haben nachgefragt. "Irgendwie ist das alles ein gespenstisches Warten. Wird die Bundesregierung sich an ihren eigenen Vorgaben orientieren und Einschränkungen lockern?" - so beschreibt Léon Finger, Vorsitzender des Initiativkreis City Steele (ICS)...

  • Essen-Steele
  • 18.02.21
  • 2
LK-Gemeinschaft
Weiter Schließungen

Virus-Mutation breitet sich jetzt doch schnell aus
In Hamm wurden 4 Häuser unter Quarantäne gestellt

In Hamm, in der Viktoriastraße wurden heute vier Wohnhäuser unter Quarantäne gestellt, weil bei einer Person das neue Britische Virus gefunden wurde. Diese Person hatte Kontakte in die vier betroffenen Häuser. Auch in Osnabrück gab es in einer Eisfabrik einen größeren Fall von B.1.1.7 der Betrieb wurde geschlossen, da gleich 200 Mitarbeiter positiv getestet wurden. In Köln wurden jetzt bereits 88 Fälle nachgewiesen. Auch in den Niederlanden infizieren sich immer mehr Menschen mit der...

  • Essen-Süd
  • 16.02.21
LK-Gemeinschaft
21 Bilder

Gedanken
Langsam liegen die Nerven blank.

Noch konnte der frische Schnee und die klare Luft so manche negative Gedanken bei einem ausgedehnten Winterspaziergang verblasen. Das Tauwetter bringt den Müll der letzten Tage wieder ans Licht. Die Tonnen quillen über mit den Kartons und den Resten der Pizza Stagioni. Irgendein Hirni hat seine alten Autoreifen bei unserer alten Nachbarin abgeladen. Unsere Biathleten schießen eine Fahrkarte nach der anderen. Meine Frau ist der Meinung. dass ich mich zu wenig bewege und nur vor der Glotze hänge....

  • Essen-Ruhr
  • 16.02.21
  • 3
  • 2
LK-Gemeinschaft
Urlaub im Blick

Ein Reiseveranstalter bietet eine Lösung an
Urlaub 2021 inklusive Schutzimpfung

Was es nicht alles gibt. Nun bietet ein Reiseveranstalter (Fit-Reisen), doch Urlaub ins Ausland an. Zielgebiete sind die Länder und Orte auf der Welt, in denen es sehr gut mit der Corona Schutzimpfung funktioniert. Der Reiseveranstalter ist für seine Gesundheitsreisen bekannt, Abnehmurlaub, Yoga und Ayuveda – Reisen, werden schon von ihm Angeboten. Nun will man seinen Gästen Urlaubsreisen inklusive der zwei Schutzimpfungen anbieten. Impftourismus im wahrsten Sinne des Wortes. Legales...

  • Essen-Süd
  • 16.02.21
Politik
Das Team der Schulberatungsstelle ist interdisziplinär aufgestellt und berät zu vielfältigen Themen.

Elternhotline Distanzlernen der Schulberatungsstelle bietet Unterstützung beim Homeschooling
"Kinder brauchen ihre Eltern als Bezugspersonen"

Wo sonst der Pausengong zum Unterrichtsstart läutet, sind derzeit häufig die Eltern gefragt, ihren Nachwuchs rechtzeitig an den Schreibtisch zu bringen. Dann nur noch sicherstellen, dass auch die Technik läuft und schon steht dem Unterrichtstag nichts mehr im Wege. Oder? Nicht immer läuft es so glatt in den Familien in Essen, die Homeschooling und oft genug auch Homeoffice miteinander verbinden müssen. “Viele unserer Beraterinnen und Berater haben selbst Familie und kennen die Situation daher”,...

  • Essen
  • 14.02.21
LK-Gemeinschaft
Wartelisten beim Impfzentrum

Vordrängeln nein, Optimale Verwertung ja!
Tagesration von Impfstoffen vernichtet

Im Augenblick häufen sich Meldungen über Vordrängeln beim Impfen gegen Corona. Hier muss man doch unterscheiden und nicht pauschal Urteilen. Wenn eine Heimleitung, den Lebenspartner kurzer Hand zum Mitarbeiter erklärt, ist es ein No Go! Anders ist es, wenn es zu einer geplanten Impfaktion in einem Heim, nicht alle Impfdosen eingesetzt werden können, dann ist es aus meiner Sicht völlig in Ordnung, wenn diese Dosen auch anderweitig benutzt werden, bevor man dieses knappe Gut vernichten muss....

  • Essen-Süd
  • 13.02.21
  • 2
LK-Gemeinschaft
Verschneite Wege
5 Bilder

Karneval 2021
Helau Corona

Nur der Hund ist in Feierlaune. Ich bin wie Ihr wisst, ein Karnevalfan. Heute wäre ich sicherlich unterwegs , Altweiber feiern. Aber Corona macht uns Allen ein Strich durch die Rechnung. Drum machten wir heute einen schönen sonnigen Spaziergang und dann wurde Stevie kurz verkleidet. Er schaute ganz interessiert und bellte ein Helau Am Aschermittwoch ist eh Alles vorbei, nur Corona bleibt. Passt gut auf Euch auf Die Karawane zieht weiter, nächstes Jahr sieht es bestimmt anders aus und wir Alle...

  • Essen-Steele
  • 11.02.21
  • 12
  • 5
Politik
Lockdown Verlängerung bis 7.3

Lockdown wird jetzt mehr als erwartet verlängert
Jetzt doch wieder Ostern als Lockerungsdatum?

Wir nähern uns wieder wie im letzten Jahr an die Osterferien an. Zunächst war nur eine Verlängerung des Lockdowns bis zum 28.2 im Gespräch, aber jetzt gibt es einen saftigen Nachschlag bis zum 7.3. Ausnahme die Friseurbetriebe, die aus Gründen der Körperhygiene am 1.3 wieder öffnen dürfen. Der Schulbetrieb wird von den Bundesländern geregelt. Die Bundesländer sollten aber ihre Anstrengungen vergrößern, das digitale Lernen zu fördern, um Teilungsunterricht und das schrittweise Hochfahren zu...

  • Essen-Süd
  • 10.02.21
Ratgeber
2 Bilder

Corona Report: Krematorien am Limit?
Essener Krematorium am Hellweg sieht sich gut aufgestellt

Es sind erschreckende Bilder, die in den vergangenen Wochen durch die Presse gingen. Situationen in Meißen aus Sachsen beispielsweise von übereinander gestapelte Holzsärge umwickelt mit Plastikfolie und mit verwischten Corona-Aufschriften. Weit weg finden Sie? Es geht auch näher! Beispiel Wuppertal, wo das Bergische Krematorium Zelte aufstellen musste, um die vielen Särge überhaupt lagern zu können. Sind unsere Krematorien durch Corona am Limit? Wir haben nachgefragt im Essener Krematorium am...

  • Essen-Süd
  • 09.02.21
Politik
weiter bis 28.2 geschlossen? Friseur geöffnet?

Noch einen Lockdown Nachschlag bis 7.3
Lockerungen für Schulen und für andere ab März möglich

Grundschulen könnten, wo es möglich ist bereits am 15. Februar wieder mit dem Wechselunterricht beginnen. Allerdings haben am 15.2 sich viele Schulen schon Karnevals frei genehmigt. Armin Laschet geht aber für NRW vom März aus. Friseure könnten  am 1.3 wieder öffnen. Bund und Länder planen weitere Lockerungen ab Inzidenz 35. Eine einheitliche, bundesweite Strategie wird es  wohl nicht geben. Der Corona-Lockdown wird um drei Wochen bis zum 7.3 verlängert werden. Dafür haben sich jetzt schon...

  • Essen-Süd
  • 09.02.21
Ratgeber
Weg von der U Bahn Station zur Halle 4
7 Bilder

So finde ich das Impfzentrum , am Montag geht es los
Der Weg zum Impfzentrum Essen

Nun ist es auch in Essen soweit. Das Impfzentrum nimmt den Betrieb auf. Jeder weiß, es ist in der Messe Essen Halle 4 untergebracht. Aber in der Wahrnehmung geht man davon aus, man geht in den Haupteingang und ist schon da. Das ist aber nicht so. Man muss noch gut 550 Meter laufen bis zur Halle 4. Zunächst geht man den Weg zwischen Messehalle und Grugahalle in Richtung Gruga Park. Am Ende des Weges muss man sich links halten und dem Weg weiter in Richtung „ Blumenhof“ jetzt Kurhaus folgen. Am...

  • Essen-Süd
  • 06.02.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Impfzentrum Messe Essen Halle 4 öffnet

Am Montag geht es in Essen Los!
Impfstart für über 80 jährige beginnt

Jetzt ist es auch in Essen soweit, die Corona Schutzimpfung für über 80 jährige beginnt auch in Essen. Das Impfzentrum Essen nimmt den Betrieb auf. Lange hat es gedauert aber jetzt geht es los. Die ersten Personen die einen Termin bekommen haben, können sich in der Messe Essen Halle 4 impfen lassen. Eine Begleitperson für die betagten Berechtigten ist zugelassen. Geöffnet ist das Impfzentrum täglich von 14 – 20 Uhr, auch am Wochenende. Einen kleinen Nachteil gibt es doch noch. Impfberechtigte...

  • Essen-Süd
  • 05.02.21
LK-Gemeinschaft
Ausstiegspläne in Arbeit

Landesregierungen arbeiten an Ausstiegsplänen
Richtige Lockerungen für alle erst ab Inzidenz 35

Die Landesregierungen arbeiten vermehrt an Ausstiegsplänen, um den Corona Lockdown zu verlassen. Jede Landesregierung sieht allerdings seinen Plan als Blaupause für Deutschland. Ein durcheinander ist vorprogrammiert. Richtige Lockerungen wird es nach einem Plan aus Schleswig-Holstein allerdings erst ab einem Wert von dauerhaft 35 geben. Dann dürfen sich wieder bis zu zehn Menschen aus unterschiedlichen Haushalten treffen. Kinos und Theater können wieder öffnen, aber weiter mit Abstandsregeln....

  • Essen-Süd
  • 05.02.21
Wirtschaft
Immer noch geschlossen

Beide Wirtschaftszweige stark belastet
Friseur gegen Gastronomie

Durch den Lockdown gibt es Probleme in der gesamten Wirtschaft. Die Gastronomie und Kneipen leiden schon das ganze Jahr. Nach einem ersten Aufschrei des Verbandes ist es still geworden. Man ergibt sich dem Schicksal, so sieht es aus. Anders bei den Friseuren, dieser Zweig konnten noch bis vor Weihnachten Arbeiten. Aber jetzt finden Sie Gehör. Sogar die Bundeskanzlerin sagte, bei den Frisören müsse man sich etwas überlegen. Ja die braucht jeder, jetzt Zusehens mehr! Auch wer noch in den letzten...

  • Essen-Süd
  • 03.02.21
  • 1
Ratgeber
In Essen sind bisher 374 Menschen an oder in Verbindung mit einer Corona-Infektion verstorben.

374 Menschen bislang
Weitere Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus in Essen

Das Corona-Virus hat die Menschheit weiterhin fest im Griff. Jeden Tag kommen Todesfälle hinzu. So sieht es derzeit in Essen aus. Bereits am Montag, 25. Januar, ist eine 90-jährige Essenerin im Malteserstift St. Bonifatius verstorben. Am Donnerstag, 28. Januar, starb ein 80-jähriger Essener im Marienhospital in Bottrop. Am Samstag, 30. Januar, starb eine 92-jährige Essenerin im Universitätsklinikum Essen. Am Sonntag, 31. Januar, starben eine 67-Jährige und eine 92-Jährige im Elisabeth...

  • Essen
  • 02.02.21
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.