Nordstern Klassik 2013

Anzeige
Gelsenkirchen: Zeche Nordstern |

Jetzt ist die Old- und Youngtimerszene auch in Gelsenkirchen angekommen.

Bietet Gelsenkirchen doch eine große Anzahl von Locations die für eine solche Veranstaltung geeignet sind, so hat es doch lange gedauert bis die Freunde der Blechkultur auch in Gelsenkirchen zusammenkommen konnten. In den Nachbarstädten Essen und Herten ist diese Szene bereits seit Jahren erfolgreich etabliert.So fand am Sonntag die erste "Nordstern Klassik" auf dem Gelände des Nordsternpark statt. Die angereisten Besitzer mit ihren Old- und Youngtimern wurden bei der Ankunft auf dem roten Teppich von Moderator Clemens Verley begrüßt und in gewohnt kompetenter und auch witziger Weise dem Publikum vorgestellt. Eine große Bandbreite von Fahrzeugen war zu sehen. Vom kleinen Gogomobil über die Alltagsautos vergangenen Jahrzehnte, US-Cars, einigen Bikes und Roller bis hin zum Custom Car und Hot Rod. Hier wie auch bei anderen Treffen fiel auf, dass im Gegensatz vergangener Jahre, die Youngtimerszene eine immer größer werdende Gemeinschaft wird. Zum guten Gelingen der Veranstaltung spielte das Wetter und eine gute Gastronomie mit und wer wollte konnte auch noch den Nordsternpark oder die Herkules-Aussichtsplattform besuchen. Bleibt zu hoffen, dass die erste "Nordstern Klassik" nicht die letzte war.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.