Angehörige fanden 26- jährige leblos in Gelsenkirchen – Horst in ihrer Wohnung.

Anzeige
Gelsenkirchen: Angehörige fanden 26- jährige leblos in Gelsenkirchen – Horst in ihrer Wohnung. | Angehörige fanden 26- jährige leblos in Gelsenkirchen – Horst in ihrer Wohnung.
Horst.

Wie die Staatsanwaltschaft Essen und das Polizeipräsidium Gelsenkirchen in einer Gemeinsamen Presseerklärung am heutigen Dienstag 01. August 2017 mitteilte, fanden am Montag. 31. Juli 2017 gegen 17:30 Uhr Angehörige eine 26- jährige Gelsenkirchenerin leblos in ihrer Wohnung an der Teplitzer Straße im Ortsteil Horst.

Die ersten kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben, dass das Opfer eines gewaltsamen Todes gestorben war.

Die Ermittlungen zu den genauen Tatumständen und zum Täter dauern an.
0
4 Kommentare
715
Benno Talhoff aus Oberhausen | 01.08.2017 | 12:39  
14.350
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 01.08.2017 | 12:47  
35.929
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 01.08.2017 | 14:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.